Home / Forum / Beauty / Kennt jemand Vacufit oder den Vacustyler?

Kennt jemand Vacufit oder den Vacustyler?

29. Mai 2004 um 13:49

Hallo ihr Lieben!

Da ich seit Jahren schon an Cellulite leide, habe ich mir vorgenommen, eine Behandlung mit dem Vacustyler auszuprobieren. Da mehrere Behandlungen dafür nötig sind wird es nicht ganz so billig! Nun meine Frage: Hat einer von euch schon Erfahrungen damit gemacht? ich hab bisher nur gutes darüber gelesen, aber wie gesagt nur gelesen! Würde mich sehr auf eine Antwort freuen!!!

Liebe Grüße

Ness

Mehr lesen

11. August 2004 um 15:37

Vacustyler/Saugpumpenmassage
Hallo Ness,
ich biete seit kurzer Zeit den Vacustyler auch in meinem Studio an und habe bei den Kundinnen, die dies jetzt regelmäßig machen schon sichtbare Erfoge/Foto's. Natürlich darfst Du keine Wunder erwarten denn die Problemzonen sind nicht in 2 Tagen entstanden also können Sie auch nicht in 2 Tagen verschwinden.
Ich habe z.B. eine Kundin, die jetzt 3 Wochen jeden 2. bzw. 3. Tag u.a. im Vacustyler war und man sieht jetzt schon richtig den Unterschied.
Ich selbst teste an mir jetzt seit ca 4 Wochen regelmäßig und muß sagen man sieht und vor allen Dingen fühlt eine Veränderung.
Ich denke mir, daß Du bestimmt in Deinem Studio eine kompetente Beratung erhälst, falls Du noch Fragen hast kannst Du dich gerne an mich wenden.
Ich biete zum Beispiel auch noch den Vacustyler für besonders hartnäckige Fälle mit der Saugpumpenmassage in der Vorbehandlung an. Super kombinieren lassen sich auch Rollen-Impuls-Massage und Lymphdrainage.
WICHTIG: Viel trinken mind 2,5 bis 3 Liter/Tag, daß kannst Du schon im voraus trainieren, denn umso besser kommen die Schlacken raus.
Viele Grüße
Steffie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2004 um 8:18

Das Wundergerät heißt Vaculift und wird von Christine Kaufmann vorgestellt.
Hallo Ness, ja dieses Gerät kenne ich, es wird von Christine Kaufmann vorgestellt bei Hse24. Ich selbst habe 3 Kinder und auch Cellulite, die zum heutigen Zeitpunkt verschwunden ist. Bin frei davon. Dieses Gerät kostet um die 55,--Euro, aber es gibt das gleiche Gerät auch bei e-bay. Da musst du einfach mal reinsehen.
Es ist ein Schröpfgerät. Ich würde dir ein Gerät mit 5 cm Glocke empfehlen, weil man an Beinen und Po mehr Haut einsaugen muss. Es tut auch ein bißchen weh am Anfang, aber wenn du es regelmäßig anwendest sparst du wirklich Geld für Kosmetikstudios und teure Cremes. Es wird mit Öl verwendet. Benutze nur qualitativ gute Öle, -kriegst du auch bei e-bay-, mit großen Molekülen,und unbedingt darauf achten,das keine ätherischen Öle drin sind,die können Hautirritationen verursachen.
Ich habe ca. 9 Wochen gebraucht,bis die Cellu weg war. Echt wahr,ich liebe dieses Gerät.Ich benutze es am ganzen Körper auch im Gesicht, aber dafür gibt es andere Größen. Schau einfach entweder bei e-bay rein, da wird es günstiger, oder beim Hersteller www.vaculift-kosmetik.com rein,ich glaube so um die 55,-- Euro und da gibt es auch das Öl.

Ganz viel Erfolg---- es lohnt sich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2004 um 9:47
In Antwort auf slleas_12702929

Das Wundergerät heißt Vaculift und wird von Christine Kaufmann vorgestellt.
Hallo Ness, ja dieses Gerät kenne ich, es wird von Christine Kaufmann vorgestellt bei Hse24. Ich selbst habe 3 Kinder und auch Cellulite, die zum heutigen Zeitpunkt verschwunden ist. Bin frei davon. Dieses Gerät kostet um die 55,--Euro, aber es gibt das gleiche Gerät auch bei e-bay. Da musst du einfach mal reinsehen.
Es ist ein Schröpfgerät. Ich würde dir ein Gerät mit 5 cm Glocke empfehlen, weil man an Beinen und Po mehr Haut einsaugen muss. Es tut auch ein bißchen weh am Anfang, aber wenn du es regelmäßig anwendest sparst du wirklich Geld für Kosmetikstudios und teure Cremes. Es wird mit Öl verwendet. Benutze nur qualitativ gute Öle, -kriegst du auch bei e-bay-, mit großen Molekülen,und unbedingt darauf achten,das keine ätherischen Öle drin sind,die können Hautirritationen verursachen.
Ich habe ca. 9 Wochen gebraucht,bis die Cellu weg war. Echt wahr,ich liebe dieses Gerät.Ich benutze es am ganzen Körper auch im Gesicht, aber dafür gibt es andere Größen. Schau einfach entweder bei e-bay rein, da wird es günstiger, oder beim Hersteller www.vaculift-kosmetik.com rein,ich glaube so um die 55,-- Euro und da gibt es auch das Öl.

Ganz viel Erfolg---- es lohnt sich.

Vaculift
Ich kenne dieses Gerät schon seit 2 Jahren. Ebenfalls habe ich meine Cellulite damit wegbekommen. Ich habe dazu zwei unterschiedliche Massageöle Phase A und B u.a. mit Algenöl. Für das Gesicht empfehle ich Karottenöl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2005 um 12:55
In Antwort auf slleas_12702929

Das Wundergerät heißt Vaculift und wird von Christine Kaufmann vorgestellt.
Hallo Ness, ja dieses Gerät kenne ich, es wird von Christine Kaufmann vorgestellt bei Hse24. Ich selbst habe 3 Kinder und auch Cellulite, die zum heutigen Zeitpunkt verschwunden ist. Bin frei davon. Dieses Gerät kostet um die 55,--Euro, aber es gibt das gleiche Gerät auch bei e-bay. Da musst du einfach mal reinsehen.
Es ist ein Schröpfgerät. Ich würde dir ein Gerät mit 5 cm Glocke empfehlen, weil man an Beinen und Po mehr Haut einsaugen muss. Es tut auch ein bißchen weh am Anfang, aber wenn du es regelmäßig anwendest sparst du wirklich Geld für Kosmetikstudios und teure Cremes. Es wird mit Öl verwendet. Benutze nur qualitativ gute Öle, -kriegst du auch bei e-bay-, mit großen Molekülen,und unbedingt darauf achten,das keine ätherischen Öle drin sind,die können Hautirritationen verursachen.
Ich habe ca. 9 Wochen gebraucht,bis die Cellu weg war. Echt wahr,ich liebe dieses Gerät.Ich benutze es am ganzen Körper auch im Gesicht, aber dafür gibt es andere Größen. Schau einfach entweder bei e-bay rein, da wird es günstiger, oder beim Hersteller www.vaculift-kosmetik.com rein,ich glaube so um die 55,-- Euro und da gibt es auch das Öl.

Ganz viel Erfolg---- es lohnt sich.

Vaculift!!!!!!!!
Hallo Ihr Vaculift-Benutzer!
Ich durchstöbere schon die ganze Zeit das Netz nach Produkten die nachhaltig gegen Cellulite helfen, jetzt bin ich auf Euch und das Vaculift-Gerät gestoßen und denke dass es das Einzige ist, was mir noch helfen kann. Ich bin noch ziemlich jung und möchte nicht den Rest des Lebens mit schlaffer Haut durch die Gegend laufen. Hält es wirklich was es verspricht? geht die Cellulite davon vollständig weg? außerdem wollte ich wissen, ob man das teure Öl kaufen muss, ich bin zwar nicht geizig, aber wenn man mal richtig überlegt, wie schnell das dann alle ist... Kann man auch preiswerteres Öl verwenden? wenn ja, welches und wo bekomme ich es?
Wenn das alles hilft, bin ich Euch auf ewig zu Dank verpflichtet!!!
Bitte antwortet schnell, damit ich den Vaculift so schnell wie möglich bestellen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2005 um 15:21
In Antwort auf jannah_12854361

Vacustyler/Saugpumpenmassage
Hallo Ness,
ich biete seit kurzer Zeit den Vacustyler auch in meinem Studio an und habe bei den Kundinnen, die dies jetzt regelmäßig machen schon sichtbare Erfoge/Foto's. Natürlich darfst Du keine Wunder erwarten denn die Problemzonen sind nicht in 2 Tagen entstanden also können Sie auch nicht in 2 Tagen verschwinden.
Ich habe z.B. eine Kundin, die jetzt 3 Wochen jeden 2. bzw. 3. Tag u.a. im Vacustyler war und man sieht jetzt schon richtig den Unterschied.
Ich selbst teste an mir jetzt seit ca 4 Wochen regelmäßig und muß sagen man sieht und vor allen Dingen fühlt eine Veränderung.
Ich denke mir, daß Du bestimmt in Deinem Studio eine kompetente Beratung erhälst, falls Du noch Fragen hast kannst Du dich gerne an mich wenden.
Ich biete zum Beispiel auch noch den Vacustyler für besonders hartnäckige Fälle mit der Saugpumpenmassage in der Vorbehandlung an. Super kombinieren lassen sich auch Rollen-Impuls-Massage und Lymphdrainage.
WICHTIG: Viel trinken mind 2,5 bis 3 Liter/Tag, daß kannst Du schon im voraus trainieren, denn umso besser kommen die Schlacken raus.
Viele Grüße
Steffie

Naja
ich hatte mal bei fit for fun mitbekommen das nix richtig dagegen helfen kann, daher bezweifle ich das es was helfen würde. aber es kann ja sein weiß ned genau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2005 um 17:39

Vacustyler
Hallo Ness,

ich hab den vacustyler vor 2 jahren mal ausprobiert- etwa 20 Behandlungen- und habe eine kleine verbesserung gemerkt. Allerdings ist der Erfolg nicht gerade langanhaltend. Wenn man nicht mehr hingeht, kommt die Cellulite trotz gesunder ernährung usw. wieder. Ich würde die behandlung jederzeit wieder machen, wenn sie nicht so teuer wäre. Einen etwas längeren Effekt hätte ich mir aber schon gewünscht... Ich habe pro Behandlung 20-25 gezahlt. Ich kann nur empfehlen, zusätzlich eine Rollenmassage zu machen oder mit einem Luffahandschuh regelmäßig zu massieren.

LG
Trini

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2007 um 10:09

Vacustyler
Hallo Ness, wir haben bei uns 2 Vacustyler und bieten 15 Behandlungen für 150.- Euro an, damit es noch bezahlbar ist. Das ist in Celle, CosmeticGaleria, das würde sich für dich ja nur lohnen, wenn du in der Nähe wohnst. Wenn du etwas nachhaltiges erreichen willst, mußt du mind. 2 Monate, also 2-3 Mal die Woche in die Unterdruckkammer, bis deine Lymphe wieder richtig arbeitet und die verbrannten Nährstoffe normal abgeführt werden und nicht in deinen Fettschichten sich einlagern. Richtige Erfolge sind wirklich da, wenn du es richtig gemacht wird und nicht wenn 10 teure Behandlungen alles gewesen sein sollen. Wenn du mal Fragen dazu hast, schreib mir oder mail an info@cosmeticgaleria.de. Grüße von Walter Winkler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2008 um 14:10

Vacustyler
Hallo, haben Ihre Frage gelesen. Arbeite seit ca. 1 Jahr mit dem Vacustyler und gehe auch selbst 2x pro Woche rein. Der Erfolg ist riesig und wenn man überlegt nur durch faules "rumliegen" und eine nette DVD sehen.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen