Home / Forum / Beauty / Kennt jemand dr.axel neuroth

Kennt jemand dr.axel neuroth

26. Juni 2005 um 14:42

will mich operieren lassen.oder aus der bodenseeklinik den arzt der oft im tv ist.wie sind sie

Mehr lesen

26. Juni 2005 um 15:51

Dr. Vohs aus der Moser Klinik
Die Moser Klinik war auch schon mehr als einmal im TV.
Da lasse ich meine OP machen!
Erstens: Tolle Ergebnisse
Zweitens: Der Bekanntheitsgrad
Drittens: Der Preis

Ist halt in Bonn! Aber ich fahre extra aus Frankfurt dahin!
Schau doch mal auf der Seite nach und mach dir selbst ein Bild.

www.moserklinik.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2005 um 18:59

Bloß nicht!
Hallo!

Lass dich bloß nicht bei Dr. neuroth operieren!! Lies mal in folgenden Foren:

http://www.brigitte.de/forum/postlist.php?Cat=&Boa-rd=4

http://boards.lifeline.de/schoenheitsop/fo_index.h-tml


http://op-opfer.virtualdomains.de/


LG Hanna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2005 um 14:14

Manche Leute scheinen echt zuviel geld zu haben!
Dr Neuroth verlangt für eine BrustOp um die 9000,-Euro und der Mang Bodenseeklinik ist genau wie Neuroth mehr auf Nasen-Ops spezialisiert,wobei Neuroth gar kein Plastischer Chirug ist sondern "nur Schönheitschirug".


Also mehr lesen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2005 um 17:24
In Antwort auf brinchen5385

Dr. Vohs aus der Moser Klinik
Die Moser Klinik war auch schon mehr als einmal im TV.
Da lasse ich meine OP machen!
Erstens: Tolle Ergebnisse
Zweitens: Der Bekanntheitsgrad
Drittens: Der Preis

Ist halt in Bonn! Aber ich fahre extra aus Frankfurt dahin!
Schau doch mal auf der Seite nach und mach dir selbst ein Bild.

www.moserklinik.de

Würd ich nicht machen
Also ich würde von Ärzten die Finger weg lassen, die allzu häufig im Fernsehen auftauchen. Da werden bestimmt nicht die das präsentiert, was schiefgegangen ist. Die suchen sich schon die besten Ergebnisse aus, sonst wärs ja eine schlechte Werbung. Außerdem sind die saumäßig überteuert. Such dir lieber einen anderen aus, die sind garantiert nicht schlechter. Musst aber schauen, dass es ein Plastischer Chirurg ist, kannst ja mal auf die Seite hier gehen:
http://www.vdaepc.de/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2005 um 1:01
In Antwort auf atieno_12117698

Würd ich nicht machen
Also ich würde von Ärzten die Finger weg lassen, die allzu häufig im Fernsehen auftauchen. Da werden bestimmt nicht die das präsentiert, was schiefgegangen ist. Die suchen sich schon die besten Ergebnisse aus, sonst wärs ja eine schlechte Werbung. Außerdem sind die saumäßig überteuert. Such dir lieber einen anderen aus, die sind garantiert nicht schlechter. Musst aber schauen, dass es ein Plastischer Chirurg ist, kannst ja mal auf die Seite hier gehen:
http://www.vdaepc.de/

Danke!
Dankeschön für den Tip!
Das ist die richtige Seite einen guten Arzt zu finden.
Ich werde deinen Rat ernst nehmen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2005 um 19:54

OP Dr. Axel Neuroth
Ich weiß nicht, was Du operieren lassen möchtest. Ich war mal zu einem Beratungsgespräch bei Herrn Dr. Neuroth. Ich wollte mir die Oberschenkel machen lassen. das sollte damals 24.000,-- DM kosten. das war mir einfach zu viel. Weil ich auch keinen Busen hatte, habe ich mir den Busen in 2001 bei Herrn Dr. Ullmann in Bad Neuenahr (Kosmas-Klinik) operieren lassen. Jetzt will ich bei ihm auch meine Beine machen lassen. Herr Dr. Ullmann ist ein ehrlicher, sympatischer und direkter Arzt und wesentlich günstiger als Herr Dr. Neuroth. Ich habe auch andere Personen in meiner Stadt mittlerweile kennengelernt, die bei Herrn Dr. Ullmann waren, sie sehen alle super aus (ob Nase, Busen oder sonstiges). Gruß Engel00037

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2005 um 20:21

Op
Hallo,

Von dem Axel Neuroth habe ich bisher nur im Fernehen etwas gesehen und da sahen die Ergebnisse sehr gut aus.
Vom Dr. Mang habe ich bisher von einigen Kunden gehört, dass er sie selbst garnicht poeriert hat, sondern sogenannte Lehrlinge von ihm. Eine Dame lies sich Eigenfett von den Oberschenkeln in das Gesicht spritzen und hat bis heute noch Narben. Zumindest hat sie es mir so erzählt. Bin Kosmetikerin und bekomme dadurch sehr sehr viel mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2006 um 12:42

Hallo
ich kann dir auch nur berichten,
das prof. mang ein halsnasenohrenarzt ist, jedoch KEIN facharzt für plastische chirurgie, UND der hat meiner meinung nach an einer erkrankung des oben genannten bereiches zu operieren, jedoch nicht an der "verschönerung" einer nase, UND sowieso schon mal gar nicht am restlichen körper!
zu dr. neuroth kann ich auch nur sagen, das er teuer und arrogant ist, seine kompetenz kann und will ich ihm nicht absprechen,
aber wer stets profilneurotisch im fernsehn auftritt, der scheint es offensichtlich zu brauchen,...?
ich war mir noch nie im leben nach einem gespräch mit einem arzt so sicher,
das ich dort nie hingehen würde,...
mein tip,...dr. abel und dr. könig in der klinik am ring in köln,...
wenn du fragen hast,...
stehe ich gerne zur verfügung,...
deren seite lautet,...:www.abel-koenig.de

liebe grüsse, und viel erfolg!

UND, achte drauf,...es sollte ein facharzt für plastische chirurgie sein,
alle anderen haben keine facharztausbildung, zumindest dann nicht auf diesem gebiet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2006 um 9:34
In Antwort auf sabine7210

Hallo
ich kann dir auch nur berichten,
das prof. mang ein halsnasenohrenarzt ist, jedoch KEIN facharzt für plastische chirurgie, UND der hat meiner meinung nach an einer erkrankung des oben genannten bereiches zu operieren, jedoch nicht an der "verschönerung" einer nase, UND sowieso schon mal gar nicht am restlichen körper!
zu dr. neuroth kann ich auch nur sagen, das er teuer und arrogant ist, seine kompetenz kann und will ich ihm nicht absprechen,
aber wer stets profilneurotisch im fernsehn auftritt, der scheint es offensichtlich zu brauchen,...?
ich war mir noch nie im leben nach einem gespräch mit einem arzt so sicher,
das ich dort nie hingehen würde,...
mein tip,...dr. abel und dr. könig in der klinik am ring in köln,...
wenn du fragen hast,...
stehe ich gerne zur verfügung,...
deren seite lautet,...:www.abel-koenig.de

liebe grüsse, und viel erfolg!

UND, achte drauf,...es sollte ein facharzt für plastische chirurgie sein,
alle anderen haben keine facharztausbildung, zumindest dann nicht auf diesem gebiet!

Prof. Mang ist Facharzt..
... für HNO und plastische Operationen. Was Dr. Neuroth angeht, er macht alle Operationen selbst, scheint mir aber auch reichlich teuer zu sein. Ich kann an dieser Stelle nur wiederholen, was ich schon an anderer Stelle immer wieder empfohlen habe: Die GHC-Klinik in Prag. In Tschechien müssen alle Schönheitschirurgen eine Fachausbildung in plastischer Chirurgie absolvieren, sonst dürfen sie kein Skalpell anfassen. Ich bin total begeistert von Dr. Tvrdek an der GHC-Klinik, der dort nur zwei Tage pro Woche operiert und ansonsten Chef der Wiederherstellungschirurgie an der Karlsuniversität in Prag ist. Er hat meine Augenlider operiert und wird demnächst bei mir Fett absaugen. Ich werde für Taille, Ober-und Unterbauch, sowie den Taillenbereich im Rücken incl. Voruntersuchungen, Narkose und 1 Tag Intensivstation 1750 Euro bezahlen. Für die Augenlider habe ich 860 Euro bezahlt und der Busen kostet dort so um die 2500 Euro incl. Implantate. Ich kenne nur zufriedene Patienten und kann diese Klinik daher mit bestem Gewissen empfehlen. Prof. Mang beton immer wieder im Fernsehen, dass seine Preise etwas höher sind, dafür habe man aber auch die Sicherheit, dass die Ärzte qualifiziert seien. Hallo? Das kann man ja wohl in jedem Falle erwarten, oder muss ich es hinnehmen, dass ich hinterher aussehe, wie Quasimode, dafür aber nicht viel bezahlt habe? Mang warnt immer vor dem Ausland! Ich finde das frech! Der weiß genau, dass z.B. in Tschechien hohe Anforderungen an die Ausbildung der Ärzte gestellt werden. Offenbar werden immer wieder Schauergeschichten im Fernsehen gezeigt, damit den Halsabschneidern hier nicht die Patienten weglaufen. Was die GHC-Klinik angeht, seit ihr auf der sicheren Seite; zu anderen Kliniken in Tschechien kann ich keine Angaben machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2006 um 9:40

Arrogant kann er ja sein...
... aber mit Sicherheit hat er sich seine Kenntnisse als Chirurg nicht "angeeignet", sondern bestimmte Techniken der Fettabsaugung und der Wiederherstellung eines jugendlichen Gesichtes selbst ENTWICKELT; ich denke, da musst Du dann doch unterscheiden! Mir wäre er einfach zu teuer, aber wenn man mir eine Operation bei ihm schenken würde, hätte ich nichts dagegen. Leider ist ja in Deutschland das Zeigen von vorher-nachher-Fotos inzwischen verboten, was Schwachsinn ist. Die Nachher-Fotos, die man auf seiner Website sehen kann, lassen dennoch auf erstklassige Arbeit schließen. Was recht ist, muss auch recht bleiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2006 um 9:43
In Antwort auf haylie_12673227

Manche Leute scheinen echt zuviel geld zu haben!
Dr Neuroth verlangt für eine BrustOp um die 9000,-Euro und der Mang Bodenseeklinik ist genau wie Neuroth mehr auf Nasen-Ops spezialisiert,wobei Neuroth gar kein Plastischer Chirug ist sondern "nur Schönheitschirug".


Also mehr lesen....

Und besser informieren!
Neuroth ist vielleicht "nur" Schönheitschirurg, aber ein ziemlich genialer! Er entwickelt selbst neue Techniken, die von anderen Chrirugen in aller Welt übernommen werden! Ich kenne ihn nicht und ich werde auch weiterhin zu OPs nach Prag fahren, wenn mal wieder was anliegt... Dennoch kann man diesem Arzt nicht an den Karren fahren, der hat schon was drauf!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2006 um 10:01

Der beste Arzt...
... hat es nicht nötig, ständig im Fernsehen für sich zu werben! Gute Ärzte findet man durch Mundpropaganda; sie werben nie in Zeitungen usw.
Lies mal, was ich weiter oben über die GHC-Klinik in Prag geschrieben habe. Ich bin zufällig an diese Klinik gekommen, weil man dort, in Verbindung mit FIT-Reisen Deutschland auch Beauty-Weekends buchen kann. Das habe ich gemacht und bei dieser Gelegenheit den wunderbaren Dr. Tvrdek und seine ebenso guten Kollegen kennen gelernt und ich bin sehr froh darüber! Was auch immer Du machen lassen möchtest, dort wärst Du in guten Händen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2006 um 17:03
In Antwort auf brinchen5385

Danke!
Dankeschön für den Tip!
Das ist die richtige Seite einen guten Arzt zu finden.
Ich werde deinen Rat ernst nehmen!

Brustvergrößerung
Kann mir jemand helfen??? Ist sehr wichtig..., und zwar möchte ich eine Brustvergrößerung und schwanke zwischen zwei Chirurgen, die ich nur aus dem Tv kenne? Weiß jemand mehr darüber??? Dr. Abel (www.klinik-am -ring.de) oder Dr. Thomas Galla (dr.galla.de) wer hat schon bei ihnen Erfahrungen gesammelt und kann sie empfehlen oder mich sogar vor einem schlimmen Fehler bewahren??? Vielen,Vielen,Vielen... Dank!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2006 um 12:23
In Antwort auf ilayda201

Brustvergrößerung
Kann mir jemand helfen??? Ist sehr wichtig..., und zwar möchte ich eine Brustvergrößerung und schwanke zwischen zwei Chirurgen, die ich nur aus dem Tv kenne? Weiß jemand mehr darüber??? Dr. Abel (www.klinik-am -ring.de) oder Dr. Thomas Galla (dr.galla.de) wer hat schon bei ihnen Erfahrungen gesammelt und kann sie empfehlen oder mich sogar vor einem schlimmen Fehler bewahren??? Vielen,Vielen,Vielen... Dank!!!

BV in Pilsen
Hallo,
Habe vor mir Die Brust vergrößern zu lassen,Aus Kostengründen würde ich gern ins Ausland gehen.
Hatt vieleicht einer von euch erfahrung damit.
Habe gelesen das Dr.Giebel klasse sein soll,war vieleicht schonmal jemand bei ihm der mir weiter helfen kann.
Bitte meldet euch es ist sehr wichtig für mich.
Wenn jemand Bilder hat und mir wirklich helfen will dann legt mal lass
Bin überalles dankbar.
LG Schatzi877


HELP HELP HELP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2007 um 2:40

Ich kenne
eine Frau, deren Oberschenkel und Gesäß übel verpfuscht wurden, sie kämpft seit mindestens 4 Jahren auf Schmerzengeld.
Wer den Link zu ihrem Bericht und ihren Fotos will, kann mich anschreiben.
MSky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2007 um 11:10
In Antwort auf ferne_11889305

BV in Pilsen
Hallo,
Habe vor mir Die Brust vergrößern zu lassen,Aus Kostengründen würde ich gern ins Ausland gehen.
Hatt vieleicht einer von euch erfahrung damit.
Habe gelesen das Dr.Giebel klasse sein soll,war vieleicht schonmal jemand bei ihm der mir weiter helfen kann.
Bitte meldet euch es ist sehr wichtig für mich.
Wenn jemand Bilder hat und mir wirklich helfen will dann legt mal lass
Bin überalles dankbar.
LG Schatzi877


HELP HELP HELP

Hallo Schatzi,
Habe mich im Dezember bei Dr. Giebel unters Messer gelegt, und will meine Erfahrungen hier mit Euch teilen.
Organisiert wurde der Termin über die Fa. Aesthetic-op von Frau Gentner, alles top gelaufen die Dame ist persönlich sehr freundlich und hilfsbereit. Sie hat uns auch das Hotel (Corso) in Rockycany gebucht, das Top Haus am Platz zu allerdings auch deutschen Preisen. Empfehlenswert und wesentlich preisgünstiger allerdings das Restaurant des Hauses. Die Anreise habe ich mit meinem Freund selber organisiert, sind mit dem Auto gefahren, Rockycany ist superleicht zu finden und liegt kurz hinter Pilsen an der Strasse nach Prag, eine sympathische Kleinstadt. Hier möchte ich jedem empfehlen, die Sache nicht allein durchzuziehen, sondern den Partner oder eine Freundin mitzubringen, halt jemanden, mit dem man seine Ängste und auch den Schmerz teilen kann.
Wir wollten uns das Krankenhaus noch am Abend der Anreise ansehen, aber das würde ich niemandem raten: Das Gebäude sieht von aussen eher aus wie eine Kaserne denn wie ein Hospital und wir waren schon ein bischen geschockt. Bei Tageslicht und von innen betrachtet, bot sich allerdings ein ganz anderer Anblick: Sauber, organisiert und auf medizinisch hohem Niveau. Das Treffen mit Dr. Giebel bestärkte uns in unserer Entscheidung für dieses Team, denn die Mischung aus Lockerheit, Freundlichkeit und Kompetenz bei ihm sowie seinem Anestisisten ist wohl kaum zu toppen: Hier fühlt man sich wirklich in den besten Händen. Es wurden uns die verschiedenen Implantate vorgestellt, und der Dr. erklärte uns ausführlich, wie er über die Brustfalte (nicht die Achselhöhle) operiert, und dann ein Probeimplantat platziert, mit dem die ideale Füllmenge bestimmt werden kann. Er zeigte uns auch seine spezielle Nähtechnik, die später superfeine, kaum sichtbare Narben ergibt. Voller Vertrauen ging ich also in die OP.
Nach dem Erwachen war ich erstmal geschockt: Solche wirklich SAUMÄSSIGEN Schmerzen hatte ich nicht erwartet. Zudem war ich mit Verband so zugeschnürt, dass ich kaum noch Luft bekam. Am ersten Tag war also mein Resümee: NIEMALS WIEDER SOLCHE SCHMERZEN ! Nach dem Aufwickeln des Verbandes wurde die Atmung zwar erleichtert, die Schmerzen aber auch nicht weniger. Die ersten eineinhalb Wochen waren wirklich die Hölle. Schlafen war nur halb aufrecht sitzend mit Kissenberg möglich, an Sex kaum zu denken. Was mich aber mit Glück erfüllte, war der Blick auf meine neuen Brüste: So, wie ich es mir immer erträumt hatte, ungelogen. Fest, gross, natürlich rund- einfach perfekt. Auch mein Freund liebt die neuen Dinger und kann beim besten Willen kein Implantat oder ähnliches ertasten. Einfach nur Geil. Jetzt, zwei Monate nach der OP sind die Narben kaum mehr zu sehen und ich fange an mich nachts auf die Seite zu drehen. Wegen der Rückenschmerzen ist das allerdings auch bitter notwendig. Die Nippel sind noch überempfindlich und tun bei Stimulierung schnell weh, ich hoffe, dass sich das noch gibt.

Mein Resümee: Wenn ich gewusst hätte, wie weh es tut, hätte ich mir die OP vielleicht verkniffen, jetzt, wo ich allerdings durch bin, weiss ich, dass ich es 100% am richtigen Ort habe machen lassen. Daumen hoch für Dr. Giebel, sein Team und Rockycany !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 18:58

DR. NEUROTH ?
Man sollte folgende Hypothesen prüfen:

1) Er ist Hals-Nasen-Ohrenarzt und kein Plastischer Chirug?
2) Die Fernsehberichte in SuperRTL oder RTL2 sind möglicherweise indirekt von ihm produziert?
3) Es sind auch fast immer "junge Dinger" im Fernsehen zu sehen? Bzw. werden die OP's billiger, wenn man für Interviews und Filmaufnahmen zur Verfügung steht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2007 um 14:21
In Antwort auf freya_12892129

Prof. Mang ist Facharzt..
... für HNO und plastische Operationen. Was Dr. Neuroth angeht, er macht alle Operationen selbst, scheint mir aber auch reichlich teuer zu sein. Ich kann an dieser Stelle nur wiederholen, was ich schon an anderer Stelle immer wieder empfohlen habe: Die GHC-Klinik in Prag. In Tschechien müssen alle Schönheitschirurgen eine Fachausbildung in plastischer Chirurgie absolvieren, sonst dürfen sie kein Skalpell anfassen. Ich bin total begeistert von Dr. Tvrdek an der GHC-Klinik, der dort nur zwei Tage pro Woche operiert und ansonsten Chef der Wiederherstellungschirurgie an der Karlsuniversität in Prag ist. Er hat meine Augenlider operiert und wird demnächst bei mir Fett absaugen. Ich werde für Taille, Ober-und Unterbauch, sowie den Taillenbereich im Rücken incl. Voruntersuchungen, Narkose und 1 Tag Intensivstation 1750 Euro bezahlen. Für die Augenlider habe ich 860 Euro bezahlt und der Busen kostet dort so um die 2500 Euro incl. Implantate. Ich kenne nur zufriedene Patienten und kann diese Klinik daher mit bestem Gewissen empfehlen. Prof. Mang beton immer wieder im Fernsehen, dass seine Preise etwas höher sind, dafür habe man aber auch die Sicherheit, dass die Ärzte qualifiziert seien. Hallo? Das kann man ja wohl in jedem Falle erwarten, oder muss ich es hinnehmen, dass ich hinterher aussehe, wie Quasimode, dafür aber nicht viel bezahlt habe? Mang warnt immer vor dem Ausland! Ich finde das frech! Der weiß genau, dass z.B. in Tschechien hohe Anforderungen an die Ausbildung der Ärzte gestellt werden. Offenbar werden immer wieder Schauergeschichten im Fernsehen gezeigt, damit den Halsabschneidern hier nicht die Patienten weglaufen. Was die GHC-Klinik angeht, seit ihr auf der sicheren Seite; zu anderen Kliniken in Tschechien kann ich keine Angaben machen.

GHC-Klinik
hi, dein beitrag ist zwar schon eine zeit her - aber vielleicht kannst du mir noch ein paar infos zukommen lassen. das hört sich alles sehr gut an und ich möchte mich mal informieren. brauche die adresse und vielleicht berichtest du noch, ob deine fettabsaugung auch so gut verlaufen ist. wenn du sie schon hinter dir hast ..
danke ! gruß lola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2007 um 19:25
In Antwort auf thilo_12559194

Ich kenne
eine Frau, deren Oberschenkel und Gesäß übel verpfuscht wurden, sie kämpft seit mindestens 4 Jahren auf Schmerzengeld.
Wer den Link zu ihrem Bericht und ihren Fotos will, kann mich anschreiben.
MSky

Bitte sende mir die Fotos zu !
hallo habe deinen Beitrag gelesen, habe Interesse die Fotos und den Artikel mal zu lesen.

MfG Sylvirose

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2007 um 19:37
In Antwort auf freya_12892129

Prof. Mang ist Facharzt..
... für HNO und plastische Operationen. Was Dr. Neuroth angeht, er macht alle Operationen selbst, scheint mir aber auch reichlich teuer zu sein. Ich kann an dieser Stelle nur wiederholen, was ich schon an anderer Stelle immer wieder empfohlen habe: Die GHC-Klinik in Prag. In Tschechien müssen alle Schönheitschirurgen eine Fachausbildung in plastischer Chirurgie absolvieren, sonst dürfen sie kein Skalpell anfassen. Ich bin total begeistert von Dr. Tvrdek an der GHC-Klinik, der dort nur zwei Tage pro Woche operiert und ansonsten Chef der Wiederherstellungschirurgie an der Karlsuniversität in Prag ist. Er hat meine Augenlider operiert und wird demnächst bei mir Fett absaugen. Ich werde für Taille, Ober-und Unterbauch, sowie den Taillenbereich im Rücken incl. Voruntersuchungen, Narkose und 1 Tag Intensivstation 1750 Euro bezahlen. Für die Augenlider habe ich 860 Euro bezahlt und der Busen kostet dort so um die 2500 Euro incl. Implantate. Ich kenne nur zufriedene Patienten und kann diese Klinik daher mit bestem Gewissen empfehlen. Prof. Mang beton immer wieder im Fernsehen, dass seine Preise etwas höher sind, dafür habe man aber auch die Sicherheit, dass die Ärzte qualifiziert seien. Hallo? Das kann man ja wohl in jedem Falle erwarten, oder muss ich es hinnehmen, dass ich hinterher aussehe, wie Quasimode, dafür aber nicht viel bezahlt habe? Mang warnt immer vor dem Ausland! Ich finde das frech! Der weiß genau, dass z.B. in Tschechien hohe Anforderungen an die Ausbildung der Ärzte gestellt werden. Offenbar werden immer wieder Schauergeschichten im Fernsehen gezeigt, damit den Halsabschneidern hier nicht die Patienten weglaufen. Was die GHC-Klinik angeht, seit ihr auf der sicheren Seite; zu anderen Kliniken in Tschechien kann ich keine Angaben machen.

Erbitte angaben zu dr.tvrdek
hallo, dein beitrag hat mich neugierig gemacht, hätte gern die adresse und vi elleicht noch einige infos zu diesem arzt, vorallem deine erfahrungen. danke gruß sylvirose

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 7:05
In Antwort auf freya_12892129

Prof. Mang ist Facharzt..
... für HNO und plastische Operationen. Was Dr. Neuroth angeht, er macht alle Operationen selbst, scheint mir aber auch reichlich teuer zu sein. Ich kann an dieser Stelle nur wiederholen, was ich schon an anderer Stelle immer wieder empfohlen habe: Die GHC-Klinik in Prag. In Tschechien müssen alle Schönheitschirurgen eine Fachausbildung in plastischer Chirurgie absolvieren, sonst dürfen sie kein Skalpell anfassen. Ich bin total begeistert von Dr. Tvrdek an der GHC-Klinik, der dort nur zwei Tage pro Woche operiert und ansonsten Chef der Wiederherstellungschirurgie an der Karlsuniversität in Prag ist. Er hat meine Augenlider operiert und wird demnächst bei mir Fett absaugen. Ich werde für Taille, Ober-und Unterbauch, sowie den Taillenbereich im Rücken incl. Voruntersuchungen, Narkose und 1 Tag Intensivstation 1750 Euro bezahlen. Für die Augenlider habe ich 860 Euro bezahlt und der Busen kostet dort so um die 2500 Euro incl. Implantate. Ich kenne nur zufriedene Patienten und kann diese Klinik daher mit bestem Gewissen empfehlen. Prof. Mang beton immer wieder im Fernsehen, dass seine Preise etwas höher sind, dafür habe man aber auch die Sicherheit, dass die Ärzte qualifiziert seien. Hallo? Das kann man ja wohl in jedem Falle erwarten, oder muss ich es hinnehmen, dass ich hinterher aussehe, wie Quasimode, dafür aber nicht viel bezahlt habe? Mang warnt immer vor dem Ausland! Ich finde das frech! Der weiß genau, dass z.B. in Tschechien hohe Anforderungen an die Ausbildung der Ärzte gestellt werden. Offenbar werden immer wieder Schauergeschichten im Fernsehen gezeigt, damit den Halsabschneidern hier nicht die Patienten weglaufen. Was die GHC-Klinik angeht, seit ihr auf der sicheren Seite; zu anderen Kliniken in Tschechien kann ich keine Angaben machen.

GHC-Klinik
Hallo Mona,
ich ziehe ebenfalls in Erwägung in die GHC-Klinik nach Prag zu gehen. Die macht wirklich einen sehr guten Eindruck und Dr. Tvrdek soll sehr gut sein. Hast du Kontakt zu Leuten, die sich dort evtl. einem Facelift unterzogen haben? Habe dieses nämlich in absehbarer Zeit vor.
LG
Servet2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 18:37
In Antwort auf freya_12892129

Prof. Mang ist Facharzt..
... für HNO und plastische Operationen. Was Dr. Neuroth angeht, er macht alle Operationen selbst, scheint mir aber auch reichlich teuer zu sein. Ich kann an dieser Stelle nur wiederholen, was ich schon an anderer Stelle immer wieder empfohlen habe: Die GHC-Klinik in Prag. In Tschechien müssen alle Schönheitschirurgen eine Fachausbildung in plastischer Chirurgie absolvieren, sonst dürfen sie kein Skalpell anfassen. Ich bin total begeistert von Dr. Tvrdek an der GHC-Klinik, der dort nur zwei Tage pro Woche operiert und ansonsten Chef der Wiederherstellungschirurgie an der Karlsuniversität in Prag ist. Er hat meine Augenlider operiert und wird demnächst bei mir Fett absaugen. Ich werde für Taille, Ober-und Unterbauch, sowie den Taillenbereich im Rücken incl. Voruntersuchungen, Narkose und 1 Tag Intensivstation 1750 Euro bezahlen. Für die Augenlider habe ich 860 Euro bezahlt und der Busen kostet dort so um die 2500 Euro incl. Implantate. Ich kenne nur zufriedene Patienten und kann diese Klinik daher mit bestem Gewissen empfehlen. Prof. Mang beton immer wieder im Fernsehen, dass seine Preise etwas höher sind, dafür habe man aber auch die Sicherheit, dass die Ärzte qualifiziert seien. Hallo? Das kann man ja wohl in jedem Falle erwarten, oder muss ich es hinnehmen, dass ich hinterher aussehe, wie Quasimode, dafür aber nicht viel bezahlt habe? Mang warnt immer vor dem Ausland! Ich finde das frech! Der weiß genau, dass z.B. in Tschechien hohe Anforderungen an die Ausbildung der Ärzte gestellt werden. Offenbar werden immer wieder Schauergeschichten im Fernsehen gezeigt, damit den Halsabschneidern hier nicht die Patienten weglaufen. Was die GHC-Klinik angeht, seit ihr auf der sicheren Seite; zu anderen Kliniken in Tschechien kann ich keine Angaben machen.

"Prof.Dr.Mang ist Facharzt"
Hallo Mona
da ich ebenfalls meine Augenlider operieren lassen möchte, hätte ich gern die Adresse der GHC-Klinik.
LG
Luna5316

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 12:24

Facelifting!! Wer hat Erfahrungen gemacht ?
Ich trage mich auch mit dem Gedanken ein Faceliftg machen zu lassen. Ich bin 57Jahre und alle " tollen Cremes " helfen nur um das Hautbild zu verfeineren.Aber der müde Gesichtausdruck durch hängenede Oberlieder und einer erschlafften Gesichtskontur lassen sich meiner Meinung nach nur operativ verändern.
So, nun bin ich auf der Suche nach einem guten plastischen Chriurgen.
Ich habe sehr große Angst das ich , wenn es nicht gut gemacht wird, wie bei so viele Frauen " gezogen " aussehe.
Ich habe so meine Skepsis wenn ich so diverse Prommis
anschaue denen man auf den ersten Blick ansieht das sie sich liften ließen.In den Kreisen sollte man doch eigentlich davon ausgehen das dort untereinander gute Ärzte empfohlen werden.Das nötige Geld dafür haben sie doch sicherlich auch.
Daher habe ich große Angst eventell auch so gelieftet auszusehen und an den falschen Arzt zu geraten.
Leider finde ich in keinem Forum Erfahrungsberichte von Faceliftings.Lassen das vielleicht zu wenige machen oder traut sich niemand darüber zu berichten?
Ich wäre so froh und dankbar darüber etwas zu erfahren Und wer kennt einen richtig guten plastischen Chirurgen mit viel Erfahrung?Oder wer kennt Ergebnisse von Freunden und Bekannten?
Also bitte meldet Euch!!!!
Vielen Dank.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2007 um 21:32

CECILIENKLINIEK DÜSSELDORF
Für mich die TOP Adresse
in Düsseldorf für ästhetische Chirurgie! PRAXISKLINIK Cecilienallee nr. 12!
"Die CECILIENKLINIK!"

Das Ärzte TEAM:
Leitunggebend ist dr. Malte Villnow
(Haare, LIPOSTYLING, Bauchdeckenplastik)
Weiter dr. Freddy Schauss(Gesicht), dr. Branislav Matejic(Brusten) & dr. Alex Tavaghofi(Venen).
Dr. Reith & dr. Meisen sind Lehrlinge von dr. Villnow und machen auch Haare & Fettabsaugungen in dieser Klinik wie auch in Haarlem & Hasselt!

INFO:
www.villnow-klinik.de
www.medicosmed.de
www.laser-aesthetic.com
www.hairlase.com

dr. Villnow hat Kliniken in den Niederlanden, Belgien und Deutschland und Infocentra weltweit!
dr. Villnow ist gestartet in die Schönheitschiruurgie als lehrling von dr. Ansari, aber in 1992 wechselte dieser junger deutscher kosmetischer Chirurg/Arzt zu Transhair Düsseldorf! Im Jahre 1996 grundete er zusammen mit der Holländer Erwin Kettmann sein eigener Schönheitsinstitut Laser Aesthetic mit 3 Kliniken!

Ich habe selber eine Eigenhaarumverteilung & Fettabsaugung gemacht in die CECILIENKLINIEK!
Sehr zufrieden! Ich schätze dr. Villnow ein als der meist talentierter Schönheitschirurg in die BRD! dr. Ansari, dr. Neuroth, dr. Löffler, dr. Panfilov, dr. Mang oder dr. Villnow?
Für mich dr. Malte Villnow!

MFG Frankie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 15:15

Brustverkleinerung
Würde gerne einen guten Chirurgen finden, möglichst in Bayern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2007 um 17:17
In Antwort auf libby_12266294

Brustverkleinerung
Würde gerne einen guten Chirurgen finden, möglichst in Bayern

Münchener Chirurg KLINIK DÜSSELDORF
..auf die Adresse Cecilienallee 12(CECILIENKLINIK) in Düsseldorf arbeitet auch der Münchener Arzt dr. Bruce Reith, macht zusammen mit dr. Matejic Brust-OPs!
Weiter Haare, LIPO, Bauch, Gesicht & mehr.. In BRD ist Düsseldorf die BEAUTY-KLINIK-STADT!

MFG Frank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 0:05

Neuroth
Hallo, ich habe meine Nase bei ihm machen lassen und ich bin mit dem Ergebniss zufrieden. Ein ausführliches gESPRÄCH UND IHM GENAU ERKLÄREN WAS DU WILLST DAMIT ER ES AUCH RICHTIG MACHT IST DAS A UND O BEI JEDEM aRZT: mEDICAL ONE WAR MEINE cOUSINE ICH MUSS SAGEN hAMMER GEMACHT DIE nASE: kANN ICH NUR WEITEREMPHELEN:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2007 um 10:53

Dr. Werner Mang
ich möchte mich auch operieren lassen in der bodenseeklinik.Dr. Werner Mang soll gut sein,kuck bei google nach da kannst du dich informieren
lieben gruß SingleMama1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 23:45
In Antwort auf smilla_11851089

DR. NEUROTH ?
Man sollte folgende Hypothesen prüfen:

1) Er ist Hals-Nasen-Ohrenarzt und kein Plastischer Chirug?
2) Die Fernsehberichte in SuperRTL oder RTL2 sind möglicherweise indirekt von ihm produziert?
3) Es sind auch fast immer "junge Dinger" im Fernsehen zu sehen? Bzw. werden die OP's billiger, wenn man für Interviews und Filmaufnahmen zur Verfügung steht?

Dr. Neuroth
ist garnicht so schlimm. Es gibt immer Risiken während und nach der Op., wenn er so viele Fehler machen würde, dann dürfte er nicht mehr praktizieren!
Ausserdem hat er sehr viele Jahre berufserfahrung was die Eingriffe angeht und dass einige Ärzte sich im TV präsentieren, heisst noch lange nicht dass sie Werbung für sich machen. Warum lassen sich denn so viele Leute von Dr. Neuroth behandeln? Bestimmt nicht, weil er ja so schlecht ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 13:27

Neuroth
. Bei Neuroth kann ich nur abraten. Hatte dort eine Fettabsaugung und das ging
gründlich daneben. War damit vor Gericht und habe auch gewonnen!
Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2009 um 21:39

Ferneh-Chirugen=
...also meiner meinung nach wollen sich diese Fernseh-Typen nur profilieren. Ein plastischer Chirug, der seine Arbeit gut macht, hat sowas einfach nicht nötig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2015 um 14:53

Dr. Axel Neuroth

Hallo die Damen!

Ich (47 Jahre) habe bei Dr. Neuroth ein Facelifting, untere Augenlider, leichte Lippenaufspritzung und ne Delle auf der Wange unter spritzen machen lassen.
Er berät ausführlich, ist konzentriert und freundlich im Gespräch und sagt auch was über Schmerzen usw..
Im OP und danach war er grossartig! Ich habe ihn mehrmals (auch am WE) angerufen, weil ich etwas unsicher und unerfahren war. Er war erreichbar, hat mir vieles noch einmal erklärt und kleine Tipps zum Wohlbefinden gegeben.
Wer hier von Arroganz oder von "er ist nicht Plastischer Chirurg" schreibt sollte sich besser informieren.
Er ist hoch professionell, ruhig und freundlich in seiner Art mit den Patienten. Er ist kein billiger Jakob, er macht alles seine OPs selbst und nicht wie Mang usw.. Jeden Cent war seine Arbeit wert, jederzeit würde ich wieder zu ihm gehen.

Vorher war ich bei zwei andren Kliniken und es war klar, da nicht. Ja, Dr. Neuroth kennt man aus dem TV und wenn man etwas in der Öffentlichkeit steht, wird man auch gern von der Presse angegangen. Nur wenn man jemanden persönlich kennt, mit ihm gearbeitet hat oder auf seinen "Tisch" lag, kann man über ihn was sagen.

Ich sehe nun ca. 12-14 Jahre jünger aus und meine Gesichtszüge sind wie vorher. Alles frischer, nur noch kleine Falten die auch gern sein dürfen und die Natürlichkeit unterstreichen.
Daumen hoch Dr. Neuroth, tausend Dank.

Ihr könnt mich gern was fragen, was ich weiss geb ich gern an Euch weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
"Haarband" ? Kann mir da jemand helfen...
Von: ignatz_12637919
neu
20. April 2015 um 11:48
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen