Home / Forum / Beauty / Kennt jemand die Laderma Klinik in Prag???

Kennt jemand die Laderma Klinik in Prag???

21. März 2008 um 10:09

Hallo zusammen,

kann mir jemand Info zur Laderma Klinik in Prag geben??

Freu mich über eine Antwort.

Liebe Ostergrüße

Mehr lesen
22. März 2008 um 20:03

OP im Ausland
Also "dumping-preis" würde ich das nicht nennen - man darf nicht vergessen das dort einfach die Unterhaltskosten bzw die Personalkosten nicht so hoch sind wie in Deutschland.
Und was heißt die 500.- machbar - der Unterschied liegt bei 3000-4000.
Welche deutsche Klinik macht eine BV für 3000?!
Ich war in 3 Kliniken in deutschland - kein AG lag unter 5000.-. Ganz ehrlich - das ist mir zu teuer. Natürlich sollte man sich gut informieren , wenn man ins Ausland geht.
Und wieso sollte der Arzt im Ausland nich tgut sein? Oder die Qualität schlechter sein?! Das sehe ich nicht so.
Wenn Du das Geld hast dich hier operieren zu lassen, freu dich. Ich lebe sehr gerne noch und möchte nicht auf alles verzichten müssen nur um eine BV machen können.
Wie gesagt - ich zweifel weder an der Kompetenz der Ärtze im Ausland noch an der Qualität.

Gefällt mir

21. Juni 2014 um 9:21

Ich war zwei Mal bei Laderma in Prag und bin sehr zufrieden
Hallo, ich war im September 2011 ( Brustverkleinerung und Straffung ) und Juni 2014 ( Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung) bei Laderma in Prag und kann es blind empfehlen. Ost-OP zu Dumping Preisen ist absoluter Quatsch.
Ich habe 45 kg abgenommen und meine Brust sowie mein Bauch waren hässliche hängende Hautlappen. Wenn die deutschen Krankenkassen die OPs nicht mehr zahlen, ist es das gute Recht, uns zu erkundigen und das auszusuchen, wo ich für mein Geld die größt- und bestmögliche Leistung erhalte.
Ich habe lange recherchiert und hatte auch Kontakt zu Frauen, die schon mal bei Laderma waren. Meine Wahl war nach dem ersten Kontakt schnell getroffen und ich konnte von den panikmachenden Berichten " Ost-OPs " sind alle schlecht nichts, aber auch gar nichts feststellen. Ganz im Gegenteil, ich wäre froh, in Deutschland nehmen sich die Krankenhäuser und Krankenkassen und Ärzte mal ein Beispiel an dem, was ich nun schon zum zweiten mal bei Laderma erlebt habe.

Das fängt mit der Beratung an, wenn sich Fr. Dr. Cerna alle Zeit der Welt nimmt um alle Fragen zu klären, genau zu erklären was und wie es gemacht wird....kein Blick auf die Uhr, kein Zeitdruck sondern man fühlt sich sicher und gut aufgehoben und sehr sehr gut beraten. .
Dann geht es weiter mit der Betreuung während und nach der OP, eine Nachtschwester für 2 Personen, die kontrolliert und prüft ob alles in Ordnung ist ( in Deutschland musste ich bei einer OP mal nach der suchen, weil die für 2 Stationen zuständig war) Zwischendurch kommt Fr. Dr. Cerna vorbei und prüft, ob alles in Ordnung ist, ich war begeistert ;o))
Die Nachversorgung bei der Bauch-OP in den ersten 3 Tagen war sogar mehrmals täglich in den Apartments direkt neben dem Behandlungszimmer, in dem wir untergebracht wurden. Hier wurde der Verband gewechselt, die Füllmenge der Drenagen regelmäßig geprüft, ich wurde immer wieder darauf hingewiesen, mich auszuruhen, weil ich keine Schmerzen hatte und ich mich sehr gut fühlte...
Das ging bis zum Tag unserer Abreise so weiter. Wir waren 11 Tage nach der OP noch da, viele fahren schon nach 5-7 Tagen. Die Fäden wurden gezogen und ein Tag vor der Abreise hatte ich noch ein sehr ausführliches Gespräch wie ich weiter vorgehen soll, wie ich die Massagen der Narbe mache, wie lange ich das Mieder und den Kompressionsgurt tragen soll, wie die Narbe versorgt wird usw. ich habe eine Tasche mit Verbandsmaterial, Desinfektionsmittel, Pflaster, den OP-Bericht, die Kompressionswäsche+Gurt mit nach Hause bekommen, das war im Preis inbegriffen.
Darüber hinaus ist das Ergebnis meiner beiden OPs der absolute Wahnsinn, die Brust aus der ersten OP hat eine wunderschöne natürliche Form, passt genau wie jetzt mein Bauch zu 100% zu mir, als wäre es niemals anders gewesen. Die Narben sind so fein und verheilen sehr schnell und ohne Probleme.
Also, ich liebe meinen Körper und bin so froh, mich genau für diese Klinik entschieden zu haben. Fr. Dr. Cerna hat goldene Hände und einen sehr guten Blick für Natürlichkeit.
Lg aus Bonn
Britta

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen