Home / Forum / Beauty / KEINE Brüste mit 20

KEINE Brüste mit 20

28. August 2007 um 11:32 Letzte Antwort: 8. November 2007 um 22:59

ich weiß,...bestimmt hattet ihr das Thema hier schon 1 Million mal.
Aber ich muss es einfach aufgreifen...einfach weil es dieses mal mich betrifft.
Mein Problem ist folgendes: Ich bin 1,70m groß, wiege ca. 65 kg...habe also schon was auf den Rippen, bzw. auf den Hüften. Hab nen riesen Arsch lol und nen Bauch...aber mit 20 Jahren immer noch.... KEINE Brüste.
Ich nehm seit ich 16 oder 17 bin jetzt die Pille. Erst Oviol 22 und jetzt Yasmin. Ich hab sie damals nur angefangen, weil ich wollte, dass meine Brüste endlich wachsen.
Aber es hat einfach nichts geholfen.
Mein Körper hat mir schon von Kindesbeinen an Schwierigkeiten bereitet. Als Kind war ich extrem fett und hab in der Pubertät ein bisschen abgenommen. Hatte aber dadurch schon immer sehr viel Angst vor Beziehungen. Hatte nur 2 Sexpartner in meinem Leben, beide waren meine festen Freunde. Und beide haben mich betrogen.
warum? bei beiden war die Begründung, dass sie einfach eine richtige Frau mal im Bett wollten, eine an der alles dran ist...
Seit dem trau ich mich einfach gar nicht mehr irgendwie mit Männern in Kontakt zu treten.
Es ist wie ein Teufelskreis: ich fühl mich schlecht weil ich keine brüste habe, traue mich nicht eine Beziehung einzugehen, und wenn doch, dann verlassen sie mich weil ich keine "richtige" Frau bin.
Mittlerweile kapsel ich mich enorm von meiner Umwelt ab. Ich kann einfach keine Motivation mehr fassen, weil ich das Gefühl habe, dass sich die ganze Welt nur noch ums Aussehn dreht, und ich einfach nicht mithalten kann.
Am liebsten würde ich mir die Brüste operieren lassen, aber leider hab ich kein Geld dafür...
Ich weis schon gar nicht mehr wie es weitergehen soll...
bitte schreibt mir eure Meinung...

Mehr lesen

28. August 2007 um 20:35

Auch keine Brüste mit 20

Hi Du,

ich kann mich sehr gut in Deine Lage hinein versetzen. Ich bin nämlich auch 20, genau so groß wie Du und habe GAR KEINE Brüste. Ich habe mal 63kg gewogen. Ich habe aber nur zunehmen wollen, weil ich dachte, ich bekomme dadurch einen größeren Busen...aber nichts ist passiert. Jetzt habe ich wieder abgenommen.
Die Pille hat bei mir auch gar nichts geholfen. Nun habe ich es aufgegeben und lasse mir bald meine Brust vergrößern.
Jedoch mache ich es nur für mich und mein Selbstwertgefühl.
Mein Freund wollte es erst nicht, ich habe nur so lange damit genervt und ständig geweint...bis er gesagt hat: OKAY, mach es, ich will, dass Du glücklich bist!
Also was die Männer betrifft...Ehrlich, ich muss sagen, wenn sie Dich nicht akzepteren, wie Du bist, dann lieben sie Dich auch nicht, bzw. haben Dich nie geliebt. Ich habe das glücklicherweise erkannt. Sie wollten mich ALLE nur für das eine, eben nur für's Bett. Ich bin glücklich, endlich jemanden gefunden zu haben, der mich so akzeptiert wie ich bin.
Ich habe lange gewartet...... Die Beziehung, die ich jetzt, 2Jahre habe, ist meine erste.
Darum sage ich Dir, kapsel Dich nicht von Deiner Umwelt habe, Du wirst irgendwann den Richtigen finden...da bin ich mir sicher.Du musst nur stark sein und daran glauben.
Ich hoffe nur, Du bist aus Deinen Fehlern mit den Männern schlau geworden und erkennst, wenn es jemand NICHT ernst mit Dir meint.
Ich erkenne inzwischen, wer ein A-Loch ist und wer nicht!

Liebe Grüße mimifee1
Du schaffst das schon und sag nicht so was, Du bist eine richtige Frau!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. November 2007 um 22:59

Ich kenne das..
Hallo!
Genau das gleiche Problem hatte ich auch. Bin 21J, alt, wieger inzwischen über 60kg, bei 1,67 und hatte noch nicht mal ein A-CUP, dazu total asymetrische Brüste und kaum sichbare Brustwarzen.
Ich habe alles versucht, Hopfen, Tees, Cremes und alle möglichen "Wundermittelchen" bis hin zur Pille.
Damit hab ich dann 1-2cm mehr bekommen, aber immernoch nicht mal A. Der Bauch war immer auf gleicher Höhe wie die Brust.
Ich habe sehr darunter gelitten, man fühlt sich häufig nicht ernst genommen, unerwachsen, kindlich, zurückgeblieben und natürlich hat man ein Problem wenn man sich mal vor nem Mann auszieht und ohen Push-up auf einmal nichts mehr da ist. Trotzdem, wenn ein Mann dich deshalb verlässt, ist er einfach oberflächlich. Natürlich ist es toll für Männer was "anfassen" zu können und irgendwie haben doch alle diesen "die würde eine gute Mutter sein"- Effekt, wenn sie eine Frau mit großen Brüsten sehen, aber man sollte sich nicht auf seine sexuellen Reize reduzieren. Das macht einen Teil der Beziehung aus, nicht mehr und nicht weniger. Und es gibt tatsächlich Männer die auf Minibrüste stehen...
Ich meine wir Frauen reduzieren die Männer doch auch nicht auf ihre Penisgröße...
Also ich hab noch keinen wieder nach Hause geschickt, so "sorry, du bringst es aber garnicht"..
Nicht nur die Brüste einer Frau sind anziehend, ihre Ausstrahlung, ihre Haare, ihr Rücken, ihre Beine... ach alles.
Mir hat das auch nicht gereicht. Ich habe einen Freund der mich voll so akzeptiert hat, wie ich bin, trotzdem hab ich mich vor 2 Wochen auch unters Messer legen lassen. Ich hatte auch 0 Geld, bin STudentin, kann noch nicht mal eine eigene WOhnung bezahlen und die Sache mit der Krankenkasse, vergiss es. Die zahlen schon seit Jahren nicht mehr für sowas. Auch nicht wenn der psychische Druck so gewaltig ist, dass er die Lebensqualität mindert. Ich hab mir das Geld jetzt geliehen, hab die OP in Belgien machen lassen, hat nur ca 1/3 von dem gekostet, was es hier kosten würde..
Wie du siehst bin auch nich nicht so konsequent zu sagen; Hmm du siehst auch so toll aus, akzeptier dich usw.. aber vergiss nicht, dass die meisten Dinge die dich im Alltag und im Leben erwarten NICHTS mit deinen Brüsten zu tun haben
Also ich hatte die OP vor 14 Tagen, von 75A oder eher AAA, auf 75 B-C. Und bisher hat es keiner gemerkt, weder mein Vater,den ich heute zum ersten Mal danach sehe, noch sonst irgendwer...
Und irgendwie freut es mich fast, denn es geht hier nur um einen selbst, die anderen werden diese Veränderung garnicht bis kaum wahrnehmen, und vorallem wird dich niemand alles anderer Mensch wahrnehmen und schätzen, nur weil du ein bisschen Silikon im Dekolleté hast

Lass den Kopf nicht hängen und tritt jedem in den Allerwertesten, der dich anhand der Größe deiner Brust bewertet!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: vijaya_12880292
3 Antworten 3
|
8. November 2007 um 22:17
Von: an0N_1194979199z
3 Antworten 3
|
8. November 2007 um 21:35
Von: doina_12058576
1 Antworten 1
|
8. November 2007 um 21:27
2 Antworten 2
|
8. November 2007 um 21:05
3 Antworten 3
|
8. November 2007 um 20:13
Teste die neusten Trends!
experts-club