Anzeige

Forum / Beauty

Katastrophe!!!HILFE!!!natürlich blonde Haare braun gefärbt, will sie jetzt wieder blond.

Letzte Nachricht: 4. Februar 2006 um 14:32
A
an0N_1197354299z
28.12.05 um 19:47

Komme gerade vom frisör. etwas schreckliches ist passiert.
meine schönen langen blonden haare sind jetzt braun und kurz. also oben sind sie noch blond und das unterhaar ist jetzt braun. aber mir gefällt das überhaupt nicht. ich will dass sie wieder blond sind. sie müssen nicht so hell werden wie das deckhaar (mittel bis hellblond) sondern können ruhig dunkelblond sein. hauptsache blond.
der frisör sagte mir, sie hätten von wella koleston perfect 4/77 benutzt. habe im internet nachgeschaut, soll eine farbe sein. die frisörin meinte aber es wäre nur eine intensivtönung.
ich will aber nicht warten bis sich das evtl. raus gewaschen hat. ich will meine haare zurück. und nochmal zum frisör gehe ich nicht, dieser Schei.. hat mich 105 gekostet. sonst habe ich mir meine haare immer selbst blondiert oder dunkle strähnchen gesetzt.

also was kann ich tun, welches produkt macht dieses dunkle hässliche unterhaar wieder heller?

bitte helft mir, ich wollte doch so gerne silvester gut aussehen.

vielen dank

Mehr lesen

A
an0N_1269006899z
28.12.05 um 21:14

Wella koleston ist eine haarfarbe
hellerfärben geht nicht. heller werden ist nur mit blondieren möglich. aber das macht das haar kaputt. als alternative lass die ein paar strähnchen blondieren. alles andere ist zu fett!

Gefällt mir

A
amy_12882081
28.12.05 um 21:17

+++
eieiei, da bleibt dir nichts anderes übrig, als das dunkle auzuhellen (blondieren) und dann in einen angenehmen blondton, meinetwegen mittelblond einzufärben, Gefahr ebim aufhellen ist immer das es zu kupfer-rötlich-gelblich wird, also wenn es bis Sylvester gut aussehen soll, dann geh lieber zu nem anderen Friseur und lass es fachmännisch machen, bevor wieder was schief geht
grüßle

Gefällt mir

A
an0N_1197354299z
28.12.05 um 22:21
In Antwort auf amy_12882081

+++
eieiei, da bleibt dir nichts anderes übrig, als das dunkle auzuhellen (blondieren) und dann in einen angenehmen blondton, meinetwegen mittelblond einzufärben, Gefahr ebim aufhellen ist immer das es zu kupfer-rötlich-gelblich wird, also wenn es bis Sylvester gut aussehen soll, dann geh lieber zu nem anderen Friseur und lass es fachmännisch machen, bevor wieder was schief geht
grüßle

Danke und noch ein paar fragen
hi,

danke erstmal.

also ich kann keine blond farbe von wela drüber färben, es geht nur blondieren? wenn ich dann nur strähnchen mache und das alle paar wochen wiederhole, wächst das dann nicht so krass nach? denn wie schon gesagt, meine natur haarfarbe ist mittel blond.

könnte ich vielleicht auch alles braune blondieren ohne zweite blond farbe drüber? denn meine mutter z.b ist natur braun und hat blonde strähnen drin, sieht gut aus.

achso, könnte man auch kein hellbraun drüber machen?

wie ist das mit aufhellern aus dem supermarkt? da steht 5-7 nouancen heller drauf. wichtig ist das es mindesten hell braun bis dunkel blond ist, damit der unterschied zwischen dem unterhaar und dem deckhaar nicht mehr so groß ist.

danke noch mal

Gefällt mir

Anzeige
A
amy_12882081
28.12.05 um 23:53
In Antwort auf an0N_1269006899z

Wella koleston ist eine haarfarbe
hellerfärben geht nicht. heller werden ist nur mit blondieren möglich. aber das macht das haar kaputt. als alternative lass die ein paar strähnchen blondieren. alles andere ist zu fett!

+++
dunkel gefärbtes Haar ist nur mit starken Sachen wieder aufzuhellen, eine normale Helle Haarfarbe tut es da nicht. Die Sachen aus der Drogerie sind auch okay, sofern zu der Flüssigkeit und der Farbtube noch ein Aufhellpulver dabei ist. Will mich jetz nicht festlegen, aber ich glaube von Polykur gibt es da was ws auch recht stark aufhellt. Das Haar im Nacken und an den Konturen ist in der Regel schneller aufzuhellen. Wenn du nur aufhelst kommt meist ein recht ungleichmäßiges Ergebnis raus, deshalb sollte man das nachfärben, wenns gutausehen soll, auch um den Rotsich entgegen zu wirke, es seie den dir gefällt das so. Wenn du nur Stränhnen machst gilt das selbe für die Farbe. Nur Strähnen sind natürlich schonender als komplett aufhellen. Sieht es wirklich so Scheiße aus? Bei den Damen in Bigbrother zum Beispiel finde ich es ganz nett, wo das Unterhaar dunkel ist und oben blond...

Gefällt mir

A
an0N_1197354299z
29.12.05 um 11:43
In Antwort auf amy_12882081

+++
dunkel gefärbtes Haar ist nur mit starken Sachen wieder aufzuhellen, eine normale Helle Haarfarbe tut es da nicht. Die Sachen aus der Drogerie sind auch okay, sofern zu der Flüssigkeit und der Farbtube noch ein Aufhellpulver dabei ist. Will mich jetz nicht festlegen, aber ich glaube von Polykur gibt es da was ws auch recht stark aufhellt. Das Haar im Nacken und an den Konturen ist in der Regel schneller aufzuhellen. Wenn du nur aufhelst kommt meist ein recht ungleichmäßiges Ergebnis raus, deshalb sollte man das nachfärben, wenns gutausehen soll, auch um den Rotsich entgegen zu wirke, es seie den dir gefällt das so. Wenn du nur Stränhnen machst gilt das selbe für die Farbe. Nur Strähnen sind natürlich schonender als komplett aufhellen. Sieht es wirklich so Scheiße aus? Bei den Damen in Bigbrother zum Beispiel finde ich es ganz nett, wo das Unterhaar dunkel ist und oben blond...

Lebe damit schon einen tag und heule mir immer noch die augen aus dem kopf
selbst mein freund ist total geschockt.

man stelle sich das mal vor, die langen blonden haare mi natur locken, ab und jetzt noch dunkel. sieht bei meinen haaren fast schwarz aus.

eigentlich sollte nur bi unters ohr hellbraun gefärbt werden, dann bis übers ohr in einem hellen kupferbraun, den rest, also das deckhaar mit blonden und kupferfarbenen strähen ersehen. jetzt sieht man von dem kupfer kaum was, das dunkle hat sie bis in den schläfen bereich hochgezogen. einfach grausam. habe das sogar noch vor ort reklamiert, meinten noch, dass es gut aussieh und nächstes mal nehemn sie andere farben. ja ja nächstes mal wirds aber nicht geben.

sogar beim schnitt, es sollten nur die spitzen geschnitten werden, damit die leichten locken sich wieder besser abstoßen können, und vorne wollte ich es ein wenig fransiger. was hatte ich dann, einen abgerundeten schnitt, der nach vorne hin kürzer und runder wird. habe gesagt es soll fransig, sie schnitt nach und jetzt habe ich einen runden dichten pony, den ich nie wollte. es sieht grausam aus. ich sehe meine stirn nicht mehr der pony baumelt mir in den augen rum, das ich nix sehe. zur seite fest stecken geht kaum, seh dann aus wie ne oma, total streng. renne jetzt zu hause mit na spange oben auf dem haupt haarrum, so ein bissl wie ne tolle. aber alles zu kurz.

ja und dann heule ich und muss mir von meinem freund noch an hören, wie schöne meine haare früher waren, mit den löckchen und so.

ich bin euch für eure ratschläge so dankbar und freu mich über noch mehr.

will das dilema auf jeden fall noch vor silvester koregieren. mein freund und ich wollen gleich mal in die stadt in so einen frisörprodukteshop, fragen was die meinen. am leibsten jedoch würde ich das vom frisör koregieren lassen, wäre da nicht nur die enttäuschung, und das geld. habe für das dilemma mein ganzes weihnachtsgeld geopfert.

habe schon in einem anderen beitrag geschrieben, dass ich jemand gutes und günstiges suche, wennihr noch jemanden kennt im raum bielefeld, gütersloh, halle westf., steinhagen oder so, sagt es.

mein freund meinte man könne vielleicht ne haarverländerung machen, damit die länge wieder drin ist.

ich weiß nur nicht merh was gut und was schlecht ist.

gerade wie meine haare das aufhellen verkraften werden. eigentlich sind die ganz gesund. das letzte mal farbe kam zu ostern rein und im urlaub war ich dieses jahr auch nicht.

also, danke euch und um weitere hilfe wäre ich auch dankbar

Gefällt mir

A
an0N_1275518699z
29.12.05 um 12:01
In Antwort auf an0N_1197354299z

Lebe damit schon einen tag und heule mir immer noch die augen aus dem kopf
selbst mein freund ist total geschockt.

man stelle sich das mal vor, die langen blonden haare mi natur locken, ab und jetzt noch dunkel. sieht bei meinen haaren fast schwarz aus.

eigentlich sollte nur bi unters ohr hellbraun gefärbt werden, dann bis übers ohr in einem hellen kupferbraun, den rest, also das deckhaar mit blonden und kupferfarbenen strähen ersehen. jetzt sieht man von dem kupfer kaum was, das dunkle hat sie bis in den schläfen bereich hochgezogen. einfach grausam. habe das sogar noch vor ort reklamiert, meinten noch, dass es gut aussieh und nächstes mal nehemn sie andere farben. ja ja nächstes mal wirds aber nicht geben.

sogar beim schnitt, es sollten nur die spitzen geschnitten werden, damit die leichten locken sich wieder besser abstoßen können, und vorne wollte ich es ein wenig fransiger. was hatte ich dann, einen abgerundeten schnitt, der nach vorne hin kürzer und runder wird. habe gesagt es soll fransig, sie schnitt nach und jetzt habe ich einen runden dichten pony, den ich nie wollte. es sieht grausam aus. ich sehe meine stirn nicht mehr der pony baumelt mir in den augen rum, das ich nix sehe. zur seite fest stecken geht kaum, seh dann aus wie ne oma, total streng. renne jetzt zu hause mit na spange oben auf dem haupt haarrum, so ein bissl wie ne tolle. aber alles zu kurz.

ja und dann heule ich und muss mir von meinem freund noch an hören, wie schöne meine haare früher waren, mit den löckchen und so.

ich bin euch für eure ratschläge so dankbar und freu mich über noch mehr.

will das dilema auf jeden fall noch vor silvester koregieren. mein freund und ich wollen gleich mal in die stadt in so einen frisörprodukteshop, fragen was die meinen. am leibsten jedoch würde ich das vom frisör koregieren lassen, wäre da nicht nur die enttäuschung, und das geld. habe für das dilemma mein ganzes weihnachtsgeld geopfert.

habe schon in einem anderen beitrag geschrieben, dass ich jemand gutes und günstiges suche, wennihr noch jemanden kennt im raum bielefeld, gütersloh, halle westf., steinhagen oder so, sagt es.

mein freund meinte man könne vielleicht ne haarverländerung machen, damit die länge wieder drin ist.

ich weiß nur nicht merh was gut und was schlecht ist.

gerade wie meine haare das aufhellen verkraften werden. eigentlich sind die ganz gesund. das letzte mal farbe kam zu ostern rein und im urlaub war ich dieses jahr auch nicht.

also, danke euch und um weitere hilfe wäre ich auch dankbar

Du arme
wie schon gesagt.heller werden geht nur mit blondierung.reicht aber eine blondierwäsche,die ist nicht ganz so schädlich.aber nur von jemanden der ahnung hat bitte.4/77 von wella sagt nur aus welcher farbton das ist.wir mixen das mit den oxidanten immer hinten zusammen.intensivtönung liegt bei 1,8% oxidant.die meisten nehmen aber 3% prozent sonst fällt es zu schnell raus bei blond.am besten ist du wartest erstmal 14 tage und gehst mit kurpackung auch mal ins bett über nacht und dann probierst du es nochmal beim friseur.die müssen nehmlich das wieder hinbiegen wenn der kunde unzufrieden ist.wenn du gleich was machen lässt kannst du pech haben und die haare in der tüte mit heim bringen.damit sollte man nicht experimentieren
lieben gruss

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1197354299z
30.12.05 um 15:06
In Antwort auf an0N_1275518699z

Du arme
wie schon gesagt.heller werden geht nur mit blondierung.reicht aber eine blondierwäsche,die ist nicht ganz so schädlich.aber nur von jemanden der ahnung hat bitte.4/77 von wella sagt nur aus welcher farbton das ist.wir mixen das mit den oxidanten immer hinten zusammen.intensivtönung liegt bei 1,8% oxidant.die meisten nehmen aber 3% prozent sonst fällt es zu schnell raus bei blond.am besten ist du wartest erstmal 14 tage und gehst mit kurpackung auch mal ins bett über nacht und dann probierst du es nochmal beim friseur.die müssen nehmlich das wieder hinbiegen wenn der kunde unzufrieden ist.wenn du gleich was machen lässt kannst du pech haben und die haare in der tüte mit heim bringen.damit sollte man nicht experimentieren
lieben gruss

Ha, ich habs
war gestren den ganzen tag in der stadt und habe rum gefragt und so. war sogar beim frisör und habe das reklamiert, habe der frisörin sogar erzählt was ihr mir geraten habt und auch die frisörinen in den haarproduktläden. doch die liebe person, die mir die haare ruiniert hat, meinte das geht alles nicht. das einzige was sie tun könne, wäre mir oben dunkle strähnen drauf zu setzten, damit es nicht so krass mehr ist. also unterschied zu unten dunkel und oben blond. habe sogar meine mutter und meinen freund dabei gehabt. war nichts zu machen.

wieder enttäuscht bin ich zum haarproduktladen, wollte mir das selber machen. empfohlen haben sie mir von goldwell color remover. das kann man bis zu 48 h nach dem farbauftrag drauf machen, und es rückgängig machen. man darf nur nicht eine woche lang färben oder blondieren, wenn dann nur tönen.

jedenfalls haben wir das gemacht. gestern und sie sind heller, jetzt habe ich mir noch ne packung geolt und gleich mache ich es nochmal. gefahr ist nur, das es auch hier orange werden kann. wenn das passieren sollte, pech, dann kann ich immer noch in einer woche strähnchen rein machen und der unterschied ist nicht mehr so krass. wenn ich es jetzt so lasse, dann dauert das bis die wieder hell sind.

also drückt mir die daumen, dass es nicht orange wird

Gefällt mir

S
sissie_12166430
31.12.05 um 11:11
In Antwort auf an0N_1197354299z

Ha, ich habs
war gestren den ganzen tag in der stadt und habe rum gefragt und so. war sogar beim frisör und habe das reklamiert, habe der frisörin sogar erzählt was ihr mir geraten habt und auch die frisörinen in den haarproduktläden. doch die liebe person, die mir die haare ruiniert hat, meinte das geht alles nicht. das einzige was sie tun könne, wäre mir oben dunkle strähnen drauf zu setzten, damit es nicht so krass mehr ist. also unterschied zu unten dunkel und oben blond. habe sogar meine mutter und meinen freund dabei gehabt. war nichts zu machen.

wieder enttäuscht bin ich zum haarproduktladen, wollte mir das selber machen. empfohlen haben sie mir von goldwell color remover. das kann man bis zu 48 h nach dem farbauftrag drauf machen, und es rückgängig machen. man darf nur nicht eine woche lang färben oder blondieren, wenn dann nur tönen.

jedenfalls haben wir das gemacht. gestern und sie sind heller, jetzt habe ich mir noch ne packung geolt und gleich mache ich es nochmal. gefahr ist nur, das es auch hier orange werden kann. wenn das passieren sollte, pech, dann kann ich immer noch in einer woche strähnchen rein machen und der unterschied ist nicht mehr so krass. wenn ich es jetzt so lasse, dann dauert das bis die wieder hell sind.

also drückt mir die daumen, dass es nicht orange wird

Und..
wie siehts aus?

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1197354299z
04.01.06 um 12:49
In Antwort auf sissie_12166430

Und..
wie siehts aus?

Es ist toll
danke noch mal an meinen freund, der mir die ganze zeit dieses zeug eingekämt hat.

es ist jetzt hellbraun, sieht eine ganze ecke besser aus, harmoniert auch besser zu dem vermurksten deckhaar.

damit ich noch zufriedener bin, haben wir oben noch ein paar helle strähnen drauf gesetz, wollte ja nicht so den einheitsbrei. sieht ganz toll aus, offen zumindestens. beim zopf sieht man weiterhin diese krassen übergänge, ist aber jetzt auch besser.

silvester fragten ganz viele, wer mir die haare so toll gemacht hat.
tjas frisör verunstalltet, freund gerettet

danke für eure hilfe

Gefällt mir

L
lamis_12631843
04.02.06 um 14:25
In Antwort auf amy_12882081

+++
eieiei, da bleibt dir nichts anderes übrig, als das dunkle auzuhellen (blondieren) und dann in einen angenehmen blondton, meinetwegen mittelblond einzufärben, Gefahr ebim aufhellen ist immer das es zu kupfer-rötlich-gelblich wird, also wenn es bis Sylvester gut aussehen soll, dann geh lieber zu nem anderen Friseur und lass es fachmännisch machen, bevor wieder was schief geht
grüßle

Nicht Aufhellen
Hallo egal was du machst helle sie ja nicht auf bleaching zerstört die Haare und verursacht Haarausfall mein TippFriseur fragen was es noch für metoden gibt
PS:bezahlst du für diese Anmeldung bei goFeminin? bin neu hier

Gefällt mir

Anzeige
O
ozanne_12832633
04.02.06 um 14:32

Hi
Du kannst es nur entweder rauswachsen lassen oder aufhellen.. Und aufhellen is halt extrem schlecht fürs Haar.. Vorallem so kurz nachm färben noch..
Hell dir doch nur son paar Strähnchen drin auf.. Lockerts auf und is nimmer so viel.. Den Rest kannst dann rauswachsen lassen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige