Forum / Beauty

Kaputte Kopfhaut?

Letzte Nachricht: 26. Februar 2007 um 20:24
A
ai_12670708
25.02.07 um 23:15

Holla,
ich gehöre zu den Leuten die einfach nicht die Finger von ihren Haaren lassen können und so hatte ich im letzten Jahr eine Phase in der ich in kürzester Zeit meine Haare immer wieder mit permantenten Colorationen umfärbte.
Es fing mit blonden Strähnchen an, dann kam ein Orangeton, neue Strähnchen, rot, schwarz blond, wieder schwarz, zum 3. mal Strahnchen und weil sie im missglückten noch ein letztes mal schwarz drüber.
Meine Haare waren nach dieser Prozedur komplett kaputt, haben sich förmlich in Gummi verwandelt, wenn sie nass geworden sind.
Ich musste sie um zwei Drittel auf knapp über kinnlänge abschneiden lassen und habe sie anschließend nur noch seltenund wenn mit auswaschbaren Tönungen gefärbt.
Meine Haare sind eher fein, aber ich hatte vor dem Färben deutlich mehr von ihnen auf dem Kopf. Meine Fragen sind nun:

1. Habe ich meine Kopfhaut evtll. irreparabel geschädigt oder werden die Haare vll doch wieder voller? (Das letzte Färben mit Permanent-Colo liegt wie gesagt schon gut ein Jahr zurück.)

2. Und sind diese Schaumtönungen genauso schädlich wie alle anderen Haarfärbemittel?

Mehr lesen

H
heida_12636365
26.02.07 um 17:11

Hi!
Ich denke zwar nicht dass deine Kopfhaut irreparable Schäden hat, aber die Struktur deiner Haare dürfte vollkommen hinüber sein!! Auf jeden Fall erst mal gar nichts mehr machen!! Schaumtönungen sind zwar weniger aggressiv aber trotzdem wieder Chemie ohne Ende, ich würd einfach ne Pause machen und wenns nachgewachsen ist kannst du ja wieder was machen...allerdings nicht wieder x verschiedene Sachen auf einmal, 1! entscheiden und bei dem ne Weile bleiben sonst gehts nicht gut!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
ai_12670708
26.02.07 um 20:24
In Antwort auf heida_12636365

Hi!
Ich denke zwar nicht dass deine Kopfhaut irreparable Schäden hat, aber die Struktur deiner Haare dürfte vollkommen hinüber sein!! Auf jeden Fall erst mal gar nichts mehr machen!! Schaumtönungen sind zwar weniger aggressiv aber trotzdem wieder Chemie ohne Ende, ich würd einfach ne Pause machen und wenns nachgewachsen ist kannst du ja wieder was machen...allerdings nicht wieder x verschiedene Sachen auf einmal, 1! entscheiden und bei dem ne Weile bleiben sonst gehts nicht gut!

....
Ich hab ja schon länger nix mehr dran gemacht und den größten Teil der Kaputten Haare abschneiden lassen. Aber es fehlt trotzdem die Fülle die früher da war und das sagen mir irgendwie alle :/

Gefällt mir