Forum / Beauty

Kaputte Haare wegen Glätteisen?

Letzte Nachricht: 30. Dezember 2007 um 23:29
L
latina_12321754
30.12.07 um 20:57

Seit ca. 4 Monaten benutze ich 5 Mal die Woche mein Glätteisen http://www.amazon.de/Braun-Professional-Ceramik-St-raightener-schwarz/dp/B0009ME5IW . Nach dem Haare waschen massiere ich immer einen Hitzeschutz ein, doch trotzdem werden meine Haare immer spröder.
Und seit kurzer Zeit werden meine Haare statisch geladen und stehen vom Kopf weg, also genau das, was ich vermeiden wollte.
Habt ihr ein paar Tipps? Danke schon einmal

Mehr lesen

G
giulia_12862375
30.12.07 um 21:04

...
Wahrscheinlich liegt es schon am Glätteisen weil es auf Dauer einfach zu viel für deine Haare wird, ich denke da hilft dann ein Hitzeschutz auch nicht mehr sooo viel..
Ich würde einfach mal auf das Glätteisen verzichten, erst einen Tag und dann immer einen Tag mehr auf das Glätteisen verzichten.
Und zu dem geladenen, das hatte ich früher immer, falls du deine Haare öfters föhnst würde ich einen Ionen-Föhn benutzen und dann danach (oder nach dem Glätten) einfach einen Mini-Klecks Universalcreme (oder Body-Lotion) in den Handflächen verreiben und dann über die Haare.
Ich hoffe ich habe Dir weitergeholfen
lg elyse

Gefällt mir

N
nori_12078401
30.12.07 um 21:34

...
ich finde aber auch, dass Hitzeschutzsprays viel effektiver sind, als diese Hitzeschutzcremes, die man ins nasse Haar tut. Diese Hitzeschutzsprays sprüht man nämlich aufs trockene Haar und gehts dann mim Glätteisen drüber...
Aber 5 mal die Woche finde iegentlich auch ganz schön viel...wäscht du sie, weil sie sooft, weil sie so schnell fetten ? Ich wasche nur 2-3 mal die Woche (meine Haare sind eher trocken) un glätte allerhöchstens jede 2. Woche weil ich auch gemerkt habe, wies mit meinen Haaren bergab ging...probier doch mal aus, die haare auf gr0ße Klettwickler trocknen zu lassen...meine Haare sind dann immer glatt, nur halt mt viel Volumen

Gefällt mir

L
latina_12321754
30.12.07 um 22:15
In Antwort auf nori_12078401

...
ich finde aber auch, dass Hitzeschutzsprays viel effektiver sind, als diese Hitzeschutzcremes, die man ins nasse Haar tut. Diese Hitzeschutzsprays sprüht man nämlich aufs trockene Haar und gehts dann mim Glätteisen drüber...
Aber 5 mal die Woche finde iegentlich auch ganz schön viel...wäscht du sie, weil sie sooft, weil sie so schnell fetten ? Ich wasche nur 2-3 mal die Woche (meine Haare sind eher trocken) un glätte allerhöchstens jede 2. Woche weil ich auch gemerkt habe, wies mit meinen Haaren bergab ging...probier doch mal aus, die haare auf gr0ße Klettwickler trocknen zu lassen...meine Haare sind dann immer glatt, nur halt mt viel Volumen

...
ich wasche sie ca 4 mal die woche, da ich auch viel sport betreibe.
aber auch wenn ich sie wasche und am gleichen tag glätte sind sie am nächsten tag wieder kraus (nur so zur info ich habe nicht nur locken, meine haare stehen in alle richtungen weg).
also wenn ich sie glätte, habe ich nur am gleichen tag etwas davon. selbst der friseur konnte meine haare nur für einen tag bändigen.

nur weiß ich immer noch nicht, wie ich verhindere, dass meine haare so geladen sind. hilft es vielleicht, wenn ich regelmäßig haarkuren verwende?
LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
angela_12472026
30.12.07 um 22:50

Hi
dass deine haar wohl schon ziemlich strapaziert sind weisst du ja,also viel pflegen und regelmässig spitzen schneiden! und probier die sache mit den klettwicklern mal,das funktioniert wirklich gut das problem mit den wegstehenden haaren hab ich auch manchmal,da hilft kokoswachs ganz gut, das reibts du bisschen zwischen den händen und streichst dann damit über deine haare,lg

Gefällt mir

N
nori_12078401
30.12.07 um 23:29

...
Habe auch eine chemische Glättung hinter mir, allerdings hat es meine Haare doch sehr belastet und srapaziert...wurde es also nicht empfehlen...meine Haare wurden zwar glatter, aber wie mit dme Glätteisen geglättet sahen sie imme rnoch nicht aus...

Gefällt mir