Forum / Beauty

Kaputte absetehende haare

8. Mai 2007 um 10:16 Letzte Antwort: 11. Mai 2007 um 8:46

meine haare sehen kaputt aus obwohl die nicht kaputt sind , also so stehen die ab, weil sie so fein sind seitlich . klar etwas spliss ist drin aber ich lass mir jetz tauch die spitzen schneiden

am tag wo ich wasche sehen die gesund aus aber einen tag danach wellen die sich und stehen ab sieht nicht gut aus.

was kann ich tun, dass ich meine gesünder aussehen aber trotzdem nicht so abstehen

Mehr lesen

8. Mai 2007 um 11:01

!!!
Verwende doch etwas Frisiercreme das pfegt das Haar und so werden sie griffiger und fliegen nicht so rum oder stehen ab.
Und ansonsten Pflege die im Haar bleibt verwenden.
Nach dem Spitzen schneiden werden sie bestimmt wieder schöner fallen.

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 0:55

...
ich muss diesmal ralf rechgeben, also ich dachte aber du willst sie eh kurz schneiden lassen, jetzt lieber doch nicht? weil dann wär das problem ja total aufgelöst! wenn ich wüsste, wie du aussiehst, könnt ich dir ja was empfehlen, aber so... leider nicht. halt nur, dass du den spliss am besten loswirst und mit guter pflege neuem splissen vorbeugst, aber das weißt du sicher selbst.

LG

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 8:04

Tja
kann sein, dass viele bei dir abgebrochen sind, und dann stehen die andern vom Kopf weg. Das war bei mir an den Seitenpartien so. Viel Spliss und kaputte Haare. Hab alles mögliche versucht, hat nichts geholfen, hab sogar das Gefühl gehabt, dass durch ein Spitzenfluid (Schwarzkopf) welches ich täglich 2x eingerieben habe, sie noch kaputter wurden. Hab dort jetzt Verdichtungen drin, jetzt sieht man die kaputten nicht.

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 8:58

Hi
ich hab auch voll spliss aber von meiner Haarlänge gebe ich nichts her neenee

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 9:05
In Antwort auf

...
ich muss diesmal ralf rechgeben, also ich dachte aber du willst sie eh kurz schneiden lassen, jetzt lieber doch nicht? weil dann wär das problem ja total aufgelöst! wenn ich wüsste, wie du aussiehst, könnt ich dir ja was empfehlen, aber so... leider nicht. halt nur, dass du den spliss am besten loswirst und mit guter pflege neuem splissen vorbeugst, aber das weißt du sicher selbst.

LG

Gilianscott
ich hab jetzt ne andere Idee ich möchte mir die Haare ganz lang verlängern lassen dann erholen sich die kaputten und es sieht gesund aus. Kurz hab ich mir gestern mal rangehalten so vorm Spiegel das steht mir nicht schulterlang auch überhaupt nicht, mir steht richtig lang

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 9:14
In Antwort auf

!!!
Verwende doch etwas Frisiercreme das pfegt das Haar und so werden sie griffiger und fliegen nicht so rum oder stehen ab.
Und ansonsten Pflege die im Haar bleibt verwenden.
Nach dem Spitzen schneiden werden sie bestimmt wieder schöner fallen.

Wasi
ist denn frisiercreme?

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 9:41
In Antwort auf

Gilianscott
ich hab jetzt ne andere Idee ich möchte mir die Haare ganz lang verlängern lassen dann erholen sich die kaputten und es sieht gesund aus. Kurz hab ich mir gestern mal rangehalten so vorm Spiegel das steht mir nicht schulterlang auch überhaupt nicht, mir steht richtig lang

HV ist halt ev. nicht für jedermann
die eigenen könnten sich erholen, ob das so ist, weiss ich bei mir erst, wenn ich die HV rausnehmen lasse und wieder neu ansetzen lasse. Was ich bis jetzt beobachten kann ist schon, dass die eigenen "besser" geworden sein müssten, aber sooooooooo genau kann ich es nicht kontrollieren.
HV kostet halt, muss immer mal wieder neu angesetzt werden und ist halt nicht das eigene Haar. Wenn man das problemlos akzeptieren kann, ok, null Problem.

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 9:47
In Antwort auf

HV ist halt ev. nicht für jedermann
die eigenen könnten sich erholen, ob das so ist, weiss ich bei mir erst, wenn ich die HV rausnehmen lasse und wieder neu ansetzen lasse. Was ich bis jetzt beobachten kann ist schon, dass die eigenen "besser" geworden sein müssten, aber sooooooooo genau kann ich es nicht kontrollieren.
HV kostet halt, muss immer mal wieder neu angesetzt werden und ist halt nicht das eigene Haar. Wenn man das problemlos akzeptieren kann, ok, null Problem.

HV
wenn dann open braids das soll sehr schonend sein habe ich gehört und so teuer ist das nicht?

naja wenn meine dadurch nicht besser werden abschneiden ist ja kein problem auch nach einer HV oder
das geht schnell

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 10:59

Das problem
ist dass die Haare ganz weit oben gesplisst und kaputt sind unten eigentlich unten sind sie nur dünn und fransig.

aber deshalb trenn ich mich sicher nicht von meiner haarelänge und lass die kurz bis zu den ohren schneiden nein

lieber schöne kuren machen mal sehen und die spitzen 1 cm kappen

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 12:41

Ralf
ich habe keine Angst vor einer Veränderung, es ist einfach so dass ich an MIR kurze bzw halblange Haare sehr hässlich finde und dann weiss ich dass ich todunglücklich wäre. so kann ich wenigstens hochstecken .

ich habe mit Sicherheit keine Angst vor einer Veränderung, aber kurze Haare das dauert Jahre bis sie wieder schön lang sind, wenn es von heute auf morgen gehen würde wäer ich sofort bereit.

ich bin einfach ein Langhaartyp- von vielen Friseuren wurde da bestätigt und ich hatte schon mal ganz lange Haare und das steht mir einfach top..

habe keine Ahngst vor einer veränderung, deshalb denke ich über eine schöne Haarverlängerung bis zur Taille nach, wenn das mal keine Veränderung ist

liebe grüsse

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 14:08
In Antwort auf

Ralf
ich habe keine Angst vor einer Veränderung, es ist einfach so dass ich an MIR kurze bzw halblange Haare sehr hässlich finde und dann weiss ich dass ich todunglücklich wäre. so kann ich wenigstens hochstecken .

ich habe mit Sicherheit keine Angst vor einer Veränderung, aber kurze Haare das dauert Jahre bis sie wieder schön lang sind, wenn es von heute auf morgen gehen würde wäer ich sofort bereit.

ich bin einfach ein Langhaartyp- von vielen Friseuren wurde da bestätigt und ich hatte schon mal ganz lange Haare und das steht mir einfach top..

habe keine Ahngst vor einer veränderung, deshalb denke ich über eine schöne Haarverlängerung bis zur Taille nach, wenn das mal keine Veränderung ist

liebe grüsse

Ralf
und nochwas ich akzeptiere deine Meinung. du bist ein Mann von vielen- ok dir gefallen kurzhaarschnitte das lässt du ja immer wieder durchblicken. aber es gibt noch eine andere Mehrheit Männer, denen vielleicht eher Lange Haare oder haarverlängerungen gefallen. also bitte versuch doch nicht jedem immer deine meinung, auch wenn sie für dich ok ist aufzudrängen

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 20:32

Ralf
das ist ja wunderbar dass es auch Männer gibt denen kurze Haare gefallen..

Haarverlängerun gist toll und wieso Albtraum ?? die Haare können sich erholen und wachsen darunter gesund?

Gefällt mir

10. Mai 2007 um 23:13

Hey leute, an alle!
also ich find, dass wenn ganz lange haare immer kaputt aussehn, dann geht das gar nicht, ich kenn das von freundinnen, meiner tante etc. ich find das sieht einfach zum kübeln aus. ne freundin von mir sieht immer ungepflegt aus deshalb, sie hat eh für ihre haarlänge kein gesicht, sie könnte so gut ne halblange lockenfrisur tragen und hat dann immer diese voll langen dünnen strutzen runterhängen und die hälfte davon fliegt wild und abgebrochen in der luft rum. dann würd selbst ich kurz schneiden und aufpassen, dass das nicht wieder soweit kommt. sie hat jetzt nur strähnchen, aber vorm färben war das auch so krass, das ist bei manchen einfach so, dann sieht ne kurzhaarfrisur oft wirklich hübscher aus und ich bin eh der meinung,dass es für fast jedes gesicht die passende kurzhaarfrisur gibt, ob jetzt gekreuzt mit halblang oder richtig kurz, ganz egal!

LG

Gefällt mir

11. Mai 2007 um 8:16
In Antwort auf

Ralf
das ist ja wunderbar dass es auch Männer gibt denen kurze Haare gefallen..

Haarverlängerun gist toll und wieso Albtraum ?? die Haare können sich erholen und wachsen darunter gesund?

Haare sind wie sie sind
und ich bleib dabei, dass man nur bedingt etwas tun kann.
Ich glaub immer mehr, dass es ganz einfach nicht möglich ist, dass ALLE Frauen lange Haare tragen können. Entweder werden sie gar nicht so lang, oder sie werden ab einer gewissen Länge fusselig, oder sie brechen ab, oder sie verlieren den Glanz, oder sie werden (alterbedingt) dünner usw.
Nicht jede Frau auf der Welt kann den Traum "eine super Mähne bis zum Busen oder noch länger)erleben.
Und zwar EGAL, was man macht, welche Pflege man benutzt, welche Nahrung man zu sich nimmt.
Man siehts ja hier im Forum, es wimmelt von Frauen, die Fragen zu eine (echten) langen Haarpracht haben, WEIL sie die eben nie bekommen.

Gefällt mir

11. Mai 2007 um 8:46
In Antwort auf

Haare sind wie sie sind
und ich bleib dabei, dass man nur bedingt etwas tun kann.
Ich glaub immer mehr, dass es ganz einfach nicht möglich ist, dass ALLE Frauen lange Haare tragen können. Entweder werden sie gar nicht so lang, oder sie werden ab einer gewissen Länge fusselig, oder sie brechen ab, oder sie verlieren den Glanz, oder sie werden (alterbedingt) dünner usw.
Nicht jede Frau auf der Welt kann den Traum "eine super Mähne bis zum Busen oder noch länger)erleben.
Und zwar EGAL, was man macht, welche Pflege man benutzt, welche Nahrung man zu sich nimmt.
Man siehts ja hier im Forum, es wimmelt von Frauen, die Fragen zu eine (echten) langen Haarpracht haben, WEIL sie die eben nie bekommen.

Malbuner
hat vollkommen Recht, genauso ist es . entweder man findet sich damit ab oder man hilft nach.

egal was man isst oder für pflege verwendet haare sind nun mal entweder von natur aus gut oder nicht

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers