Home / Forum / Beauty / Kann mir jemand ein Parfum empfehlen?

Kann mir jemand ein Parfum empfehlen?

10. Februar 2009 um 19:19

Hallo zusammen,
ich habe ein Problem.Und zwar finde ich einfach nicht das richtig e Parfum für mich.Irgendwie gefallen mir die meißten nicht.
Kann mir vielleicht jemand eins empfehlen?
Ich bin eher so der sportlichere Typ.Deswegen mag ich so "romantische" Parfums nicht so gerne...
würde mich freuen wenn mir jemand einen Vorschlag macht!
Grüße

Mehr lesen

11. Februar 2009 um 23:48

Parfüm
...ich bin auch eher der sportl. Typ u finde Elisabeth Arden " Gree Tea" gut, oder die Parfüms von Tommy Hilfiger und Escape

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2009 um 17:42
In Antwort auf eryn_12951986

Parfüm
...ich bin auch eher der sportl. Typ u finde Elisabeth Arden " Gree Tea" gut, oder die Parfüms von Tommy Hilfiger und Escape

Danke =)
vielen dank.ich werde am Samstag direkt mal gucken gehen =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2009 um 16:01
In Antwort auf sprita_12339249

Danke =)
vielen dank.ich werde am Samstag direkt mal gucken gehen =)

Ed hardy
Ich liebe ed hardy parfüm..!!!
des riecht ... geil....
habe gleich 3 flaschen zu hause

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 17:28

Ein parfum fur sie
als avon beraterin,ich würde sie gerne eine empfhelen und zwar den duft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 18:34

Sehr schwierig, so ohne direkten Kontakt...
Hi,

das ist natürlich sehr schwer, Dir einen Passenden Duft zu Empfehlen. Es kommt eigentlich auf den individuellen Typus drauf an. Du schreibst, Du bist sportlich und magst keine romantische Düfte.

Da sollten dann eigentlich die frischen Düfte für Dich passend sein. "Braune" sollten dann nicht gehen, diese sind herb, holzig und/oder orientalischer Richtung. Zumal eine ausgewogene Richtung und Vielfalt könnte u.a. bei Douglas die Annayake Collektion ggf. passen. Im Internet kannst Du ja mal auf die Seite http://www.douglas.de/douglas/Annayake/index_b0530.html gehen.

Da ich selbst Parfüm kreiere, da wäre es für Dich machbar, ggf. ein passendes zu finden. Dazu könnte ich eine optimal auf Dich abgestimmte Richtung bestimmt finden, weil die Düfte, die Du nicht magst, z.B. Patschuli, Moschus etc. (wenn das zum Beispiel so wäre), erst garnicht zum Einsatz kommen würden.

Ich würde bei Dir hauptsächlich auf blumige und würzige Citrus Komponenten zurückgreifen. Zur Basis mit cypre, fruchtig, frisch mit Herz/Kopf blumig, citrus und ..., das ist eben schwirig, ohne Infos da etwas passendes zu bekommen.

Da stellt sich auch die Frage, wie alt Du bist, ob Du rauchst, bist Du ein dunkler oder heller Typ?

All das ist wichtig! Denn ein junges Mädchen mit elegantem und sinnlichem Damenduft wird nicht so sehr angenommen, wie auch eine ältere dame mit fruchtig, süßem Duft. Meiner Meinung nach ist das unpassend. Verstehe es aber nicht falsch, wenn der Typ und die Einstellung zum Duft voll gegeben ist, dann funktioniert auch das "Gegenteilige".

Hier spielt sich eben alles nur theoretisch ab, praktisch wäre es nur von Vorteil. Probier halt vieles, aber nicht so viel an einem Tag. Die Beraterinnen in den renomierten Parfümerien sind gut.
Nachdem Du bis max. 4-5 Düfte gerochen hast, such Dir die besten 2 aus und sprühe diese auf Deine Haut auf (Pulsbereich linker und rechter Arm) - nimm wenn vorhanden die Armbanduhr für diesen Zweck so lange ab. Das Armband kann die Duftempfindung beeinträchtigen. Dann gehe aus der Parfümerie raus und rieche alle 30 Minuten an den Ärmen. Laß Dir Zeit und beachte die Duftphasen (Kopf/Herz/Basis). Am nächsten Tag mache ggf. weiter. Auf jeden Fall wirst Du bestimmt so einen für Dich passenden Duft finden. Ganz bestimmt (das hoffe ich sehr).

Jetzt bist Du dran, bin echt gespannt.

Viel Glück und viel Spaß

Manni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 0:22

Wie wäre es mit den düften von puma oder jil sander sport? Lieben Gruß
maike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen