Home / Forum / Beauty / Kaltwachsstreifen

Kaltwachsstreifen

9. Juli 2006 um 11:03 Letzte Antwort: 16. Juli 2006 um 11:52

Hey Leute,


also wie viele von euch,werde auch ich bald Urlaub machen und deswegen suche ich jetzt eine möglichst langanhaltene Variante diese lästigen Haare (Beine,Achseln,Bikinozone etc.) loszuwerden.

Jetzt hab ich mich spontan dazu entschieden Kaltwachsstreifen zu benutzen.
Da diese die Haare ja samt Wurzel entfernen,und es somit länger dauert bis wieder Stoppeln zu spüren sind.

Da ich als Schülerin nicht über allzu viel Geld verfüge möchte ich nun euch fragen ob ihr schon mit billigeren Sachen wie zb. "Isana" (Rossmann) Erfahrung gemacht habt.Ich will nämlich für dieses Zeug keine 9 oder 10 Euro ausgeben und nur weil auf der Verpackung Veet steht.

Außerdem ist bei der oben genannten Firma die Fläche mit Wachs deutlich brieter und länger,so dass man nicht so viele striefen verbrauchen muss.


Hoffe aus zahlreiche Antworten

Mehr lesen

10. Juli 2006 um 9:34

Epilan
ich bin mit epilan ganz zufrieden. gibts bei bipa und kostet die hälfte von veet!

Gefällt mir
13. Juli 2006 um 10:07

Werbung
also ich hab die kaltwachsstreifen probiert die jetzt immer in der werbung sind, aber ehrlich gesagt funktioniert das bei mir nicht, entweder ich mach was falsch, was ich nicht glaub weil ich die anweisung genau durchgelesen habe oder es funktioniert nicht so gut wie es in der werbung ist

Gefällt mir
16. Juli 2006 um 11:51
In Antwort auf maral_12951407

Epilan
ich bin mit epilan ganz zufrieden. gibts bei bipa und kostet die hälfte von veet!

Kommt ganz auf die haarlänge an..
.. wenn ich mir schon mehrere wochen was "rangezüchtet" habe, dann nehme ich die kaltwachsstreifen von balea (dm-eigenmarke). die kosten 3,65 . in der packung sind 28 große streifen und 4 reinigungstücher.

.. wenn ich aber nicht so lange warte und die haare etwas kürzer sind, dann nehme ich schon die von veet. die sind speziell auch für kürzere haare. im moment gibt es bei dm (vielleicht auch in anderen drogerien) den supersparpack. da sind 40 große streifen drin und ebenfalls 4 reinigungstücher.

.. nachher nehm ich immer die balea young soft + care bodylotion pina colada. (auch hier wieder dm) die verlangsamt bei regelmässiger anwendung nämlich das haarwachstum.. also hab ich locker 6 wochen was von entwachsten beinen..

Gefällt mir
16. Juli 2006 um 11:52
In Antwort auf fergie_12150235

Kommt ganz auf die haarlänge an..
.. wenn ich mir schon mehrere wochen was "rangezüchtet" habe, dann nehme ich die kaltwachsstreifen von balea (dm-eigenmarke). die kosten 3,65 . in der packung sind 28 große streifen und 4 reinigungstücher.

.. wenn ich aber nicht so lange warte und die haare etwas kürzer sind, dann nehme ich schon die von veet. die sind speziell auch für kürzere haare. im moment gibt es bei dm (vielleicht auch in anderen drogerien) den supersparpack. da sind 40 große streifen drin und ebenfalls 4 reinigungstücher.

.. nachher nehm ich immer die balea young soft + care bodylotion pina colada. (auch hier wieder dm) die verlangsamt bei regelmässiger anwendung nämlich das haarwachstum.. also hab ich locker 6 wochen was von entwachsten beinen..

.. sorry..
der supersparpack liegt bei 8,95 .

hab ich glatt vergessen, dazu zu schreiben..

Gefällt mir