Forum / Beauty

Kalte Haarfarben - dieses Thema macht mich irre....

Letzte Nachricht: 18. März 2011 um 16:48
A
an0N_1253589999z
17.03.11 um 11:32


Hallöchen,

also es geht darum, ich suche schons eit Wochen eine Haarfarbe die zu mir passt, was laut allen möglichen Menschen ne kühle Farbe wäre weil ich ein kalter Typ bin und es sonst wohl nciht gut aussehen würde...

Ich hätte die gerne hellbraun/ dunklelblond weil ich denke dass dies am besten zu mir passen würde.... aber wenn man so bei Rossmann oder so guckt sieht man irgendwie überall nur warme Farben, oder ich bin zu blöd um diese zu unterscheiden :eek:

Kennt jemand Farben die wirklich kühl sind und zu hellen Hauttypen passen?

Am besten mit bild

Bin zur Zeit mittelbraun...

ich Find einfach nichts kühles das nicht irgendwie farblos wirkt...

Mehr lesen

V
venka_12711804
17.03.11 um 21:58

Nun
Ich dachte du hast hier schonmal geschriebene, dass du zum Friseur willst und dass du dich für ein aschfarbiges mittelblond mit strähnen entschieden hattest?? Also doch nicht? Bei den Drogeriefarben musst du darauf achten dass hinter dem Ziffer der Farbe eine 1 steht. Das ist aber glaub ich nur bei den L'oreal farben so (die ich persönlich was die aschfarben betrifft am besten finde), also 7.1, 8.1, 9.1, 10.1 (wobei 10 das meist helle blond ist, und das 1 steht wie gesagt für asche). Im vergleich: 7.3 ist ein goldblond (3=gold) und 7.4 kupferblond..

Blonde aschfarben sind dementsprechend aschiger als braune aschfarben. Natürliches mittelbraun ist an sich schon aschig, es sei denn es handelt sich um ein warmes mittelbraun mit gold oder rotnuancen.
aschiges mittelbraun ist einfach braun mit kühlen nuancen und gar kein gold, kupfer oder rot drin.
Hast du dich schon beim Friseur beraten lassen? Denn so eine braune aschfarbe kann schwer sein wenn man die haare selber färben will aber der Friseur sollte das easy hinbekommen!

Gefällt mir

A
an0N_1253589999z
18.03.11 um 0:12

Friseur
Ich war auch beim Friseur. 2 mal mitlerweile...

Das erste ma wo ich Rotbraune haare hatte so mittel bis dunkel.... da war ich dann am ende hellrotbraun ....

und dann nochmal um strähnchen zu machen... war mir aber alles zu rot als machte ich dunkelblond drüber und bin nun mittelbraun...

ohne rotstich wäre das alles ja kein ding, aber sie meinte sie will keine blondierwäsche machen und denn gleich rüber färben oder tönen, dahe rmüsst ich nachm friseurbesuch mit roten haare leben und das gefällt mir garnicht

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

V
venka_12711804
18.03.11 um 16:48
In Antwort auf venka_12711804

Nun
Ich dachte du hast hier schonmal geschriebene, dass du zum Friseur willst und dass du dich für ein aschfarbiges mittelblond mit strähnen entschieden hattest?? Also doch nicht? Bei den Drogeriefarben musst du darauf achten dass hinter dem Ziffer der Farbe eine 1 steht. Das ist aber glaub ich nur bei den L'oreal farben so (die ich persönlich was die aschfarben betrifft am besten finde), also 7.1, 8.1, 9.1, 10.1 (wobei 10 das meist helle blond ist, und das 1 steht wie gesagt für asche). Im vergleich: 7.3 ist ein goldblond (3=gold) und 7.4 kupferblond..

Blonde aschfarben sind dementsprechend aschiger als braune aschfarben. Natürliches mittelbraun ist an sich schon aschig, es sei denn es handelt sich um ein warmes mittelbraun mit gold oder rotnuancen.
aschiges mittelbraun ist einfach braun mit kühlen nuancen und gar kein gold, kupfer oder rot drin.
Hast du dich schon beim Friseur beraten lassen? Denn so eine braune aschfarbe kann schwer sein wenn man die haare selber färben will aber der Friseur sollte das easy hinbekommen!

Hm
Es ist ja normal dass in deinen haaren viele rotpigmente sind wenn die vorher dunkelrotbraun gefärbt waren aber eigentlich müssten die mit aufhellen und dann aschig farben weggehen.. der friseur hat vielleicht eine blondierung genommen die nicht stark genug war und deswegen hast du ja noch den rotstich. sind deine haare denn schon sehr strapaziert? wenn nicht würd ich nochmal blondieren bis du wenigstens kupfer bist und dann ein helles aschbraun oder dunkel/mittel aschblond drüber färben.

1 -Gefällt mir