Home / Forum / Beauty / Kaffee für braune haare?

Kaffee für braune haare?

22. Januar 2007 um 14:46 Letzte Antwort: 22. Januar 2007 um 17:03

habt ihr schon mal Kaffee in eure Haare geschüttet? Ich hab irgendwo mal gehört dass das für braune haare gut sein soll für die farbauffrischung. für halt ein schönes braun, aber ich weiß nicht ob man das wirklich machen soll deshalb frag i ch ja
Ich freu mich auf Antworten
Danke
lg

Mehr lesen

22. Januar 2007 um 17:03

Also...
Meine Mutter hat immer kalten Kaffe auf ihre Haare getan,eine Halbe Stunde einwirken lassen,und dann ausgewaschen.Sie hatte immer einen sehr schönen warmen Schimmer drin gehabt....
Ich kenne noch ein Rezept für braune Haare,dadurch wird das Braun satter:
3 Handvoll Walnußschalen(gibts in der Apotheke)
1 Spritzer Obstessig
Die Schalen müssen staubfein gemahlen sein(ich machs in der kaffemühle...),gib den Essig dazu und füg so viel kochendheißes Wasser dazu bs ein Brei entsteht.Lass es 15 min ziehen.Steiche dann den Brei in deine Haare und lass es 20 min einwirken!Anschließend Haare gründlich auswaschen!
Ist auch gesund für die Haare wegen den planzlichen Ölen!
Hoffe ich konnte dir helfen!
Glg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers