Home / Forum / Beauty / Juckende Kopfhaut und Schuppen nach Umstellung

Juckende Kopfhaut und Schuppen nach Umstellung

12. Oktober 2011 um 17:23

Ich hoffe, jemand weiß Rat für mich

Ich hatte nie Probleme mit juckender Kopfhaut o.Schuppen. Bis vor kurzem habe ich jeden Tag Haare gewaschen, weil vor allem die Haare in der Nähe des Gesichts am zweiten Tag immer leicht fettig waren (ich nehme an, weil ich auch schon immer etwas fettige Haut habe). Da ich nur zweimal im Jahr zum Friseur gehe ( zu teuer und eigentlich auch keine kaputten Spitzen) will ich jetzt trotzdem meine Haare nur alle 2-3 Tage waschen, um sie noch weniger zu beanspruchen. Ich benutze schon seit ca. 2 Jahren nur Shampoo,Spülung, Kur von Balea (also ohne Silikone). Seit ich aber angefagen habe, die Haare seltener zu waschen, juckt meine Kopfhaut wie verrückt und ich habe eine Menge Schuppen,die auch direkt nach dem Haarewaschen noch im Haar drin sind. Auch die Kopfhaut juckt nach dem Waschen genauso schlimm wie zuvor (wenn nicht sogar noch schlimmer ) Ich bin dann auf das Birke-Shampoo von Alverde umgestiegen, aber das macht es nur leicht besser.

Was könnt ihr mir raten? Die Haare wieder jeden Tag waschen, Naturmittel verwenden oder was ganz anderes? Shampoo aus der Apotheke kann ich mir leider nicht leisten, auch wenn manchen von euch z.B. 6 oder so als nicht viel erscheinen...

LG

Mehr lesen

12. Oktober 2011 um 18:13

Hmmm....
...Also entweder versuchst du es mal damit, das Shampoo ein bisschen mit Wasser zu verdünnen, bevor du es aufträgst...

Oder vielleicht hilft auch Baby-Shampoo erstmal...
Am besten nur lauwarm waschen, nur ganz wenig Shampoo verwenden (münzgroße Menge) und gründlich ausspülen!

Kann sein, dass du auch auf gewisse Inhalts-Stoffe allergisch reagierst - Vor allem NK-Produkte enthalten oft ätherische Öle oder gewisse Tenside, die nicht jede Kopfhaut verträgt!

Jeden 2. Tag waschen ist schon okay;
Jeden 3. sind deine sicher noch nicht gewöhnt - Einfach langsam umstellen - Mit der Zeit wird das schon!

Lieben Gruß
MaryP21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Babyshampoo - gut für Erwachsene?
Von: panda_12692471
neu
12. Oktober 2011 um 14:02
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen