Home / Forum / Beauty / Ist pantene eine gut marke?

Ist pantene eine gut marke?

19. März 2005 um 16:17

ich nehme schon seit einigen monaten die marke pantene pro-V es gibt davon spülungen,kuren,pflegeschampoon,...(die ich auch fast alle habe)
wie lange braucht das bis das wirkt, damit die haare schöner werden? - und noch eine kleine frage! wie offt soll man die haare waschen? chrissy

Mehr lesen

19. März 2005 um 21:32

Hände weg
Pantene Pro V ist keine gute Marke dieses Haarshampoo beitzt sehr viel Silikon und hat einen enormen PH-Wert. Ich hatte dieses Shampoo auch einmal und bekam davon starken Haarausfall bis mich die Friseurin fragte welche Produkte ich verwende die stöhnte dann, jetzt benutze ich Lifetex und bin sehr zufrieden es ist zwar etwas teurer bei 7 Euro man kommt aber weit länger aus damit und es sind keine Silikone darin enthalten gibts aber nur beim Friseurbedarf. Gruß Doserl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2005 um 11:51

Tja,
komisch ist dann nur dass die Pantene 2-Minuten Kur bei Stiftung Warentest Teststieger ist!! Also ich habe schon fast alle Pflege Serien ausprobiert, und Pantene ist mein absoluter favorit!! Ich kann es nur empfehlen!!

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2005 um 16:40

Wenn du
keine gefärbten oder dauergewellten Haare hast, und es auch in der nächsten Zeit nicht vorhast zu färben oder dauerzuwellen, dann ist gegen Pantene nichts einzuwenden.
Wenn deine Haare doch gefärbt sind, dann würde ich abraten, denn das Silikon legt sich um deine Haare und lässt nichts mehr ins Haar. Du mußt dir vorstellen, Silkon ist wie eine Küchenfuge, und da macht man es ja, damit keine Nässe in die Möbel kriecht.
Wenn du färben oder Dauerwellen willst, dann kann das Haar nicht mehr aufgespalten werden, was nötig ist, um Farbe einzulagern.
Und wenn du irgendwann färben willst, wäscht sich das Silikon nicht einfach ab, es muß rauswachsen. Das ist dann der Nachteil.Und das dauert meistens ziemlich lange.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2005 um 21:58
In Antwort auf zlata_12039278

Wenn du
keine gefärbten oder dauergewellten Haare hast, und es auch in der nächsten Zeit nicht vorhast zu färben oder dauerzuwellen, dann ist gegen Pantene nichts einzuwenden.
Wenn deine Haare doch gefärbt sind, dann würde ich abraten, denn das Silikon legt sich um deine Haare und lässt nichts mehr ins Haar. Du mußt dir vorstellen, Silkon ist wie eine Küchenfuge, und da macht man es ja, damit keine Nässe in die Möbel kriecht.
Wenn du färben oder Dauerwellen willst, dann kann das Haar nicht mehr aufgespalten werden, was nötig ist, um Farbe einzulagern.
Und wenn du irgendwann färben willst, wäscht sich das Silikon nicht einfach ab, es muß rauswachsen. Das ist dann der Nachteil.Und das dauert meistens ziemlich lange.

Sobald silikon dabei ist
sollte man vorsichtig sein, das mit den Tests ist ja auch so eine Sache. Testsieger heißt nicht automatisch, dass es auch gesund ist. Sondern es ist das Gesündeste der Ungesunden - alles relativ. Deshalb lasse ich sowas weg und nehme meine eigenen "entdeckungen" -
siehe Link, da hatte ich noch nie Probleme, weil die Inhaltsstoffe einfach okay sind - und der Preis auch, finde ich.

http://www.beautyfuchs.de/index.php?site=product_d-etails&id=1581&cat_id=350

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2005 um 9:57

Es ist so....
ich bin selber Friseuse und meine Kollegen sind der selben Meinung. Nimm auf keinen Fall von Pantene ein 2 in 1 Shampoo mit Pflegebalsam, da dort Stoffe drin sind die für die Haare nicht gut sind. Achte darauf das in deinem Shampoo keine <Laureth Sulfate> enthalten sind, denn die schaden dem Haar. So weit ich weiß sind die in Panten enthalten. Man soll die Haare 2-3 mal waschen, es schadet aber auch nicht wenn man sie häufigeer wäscht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook