Home / Forum / Beauty / Ist dauerhaftes glätten schädlich für die haare?

Ist dauerhaftes glätten schädlich für die haare?

1. April 2005 um 15:57

und außerdem: sieht das nicht voll doof aus, wenn es rauswächst?
wollte sowas nämlich mal ausprobieren, weil meine haare echt total widerspenstig sind. und jetzt im sommer hat man nach dem freibad ja nicht immer lust, die glatt zu föhnen...
wäre lieb wenn ihr mir da weiterhelfen könntet!

viele grüße
vanilla

Mehr lesen

1. April 2005 um 21:03

Das versteh ich nicht ganz sweet...
...du meinst doch nicht im Ernst dass deine Haare tatsächlich gesünder sind durchs glätten???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2005 um 23:18

Grundsätzlich
ist alles, was man mit haaren "anstellt" schädlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2005 um 16:30

Ich
hab meine haare beim friseur glätten lassen. aber weil ich sehr starke locken hatte und die sehr sehr trocken waren, sind noch nicht so richtig glatt. aber auf jeden fall eine verbesserung. sie sind jetzt ungefähr 3 cm rausgewachsen, sieht man aber nicht, weil sie sich am ansatz bei mir noch nie gelockt hatten.
du musst die haare aber auf jeden fall danach immer sehr gut pfegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen