Home / Forum / Beauty / Ist das Tattoo schlecht gestochen?

Ist das Tattoo schlecht gestochen?

10. September 2013 um 15:34

Hallo zusammen!

Vor gut 3 1/2 Wochen hab ich mir mein erstes Tattoo stechen lassen.

Ich informierte mich gut über das Studio, es hat einen sehr guten Ruf und es wurde mir auch von einer guten Freundin empfohlen (Sie liess sich dort selber mehrere Tattoos stechen).

Anfangs dache ich die schwarzen kleinen Flecken (Sieht man auf dem Bild) gingen mit der Zeit weg, also beim Abheilen.
Nur leider sieht man sie immer noch, es sieht wie ''verschwommen'' aus.
Im Internet hab ich was von ''Blowouts'' gelesen, könnte es sich hierbei auch um solche Blowouts handeln?

Ist es allgemein einfach schlecht gestochen oder kann es auch an der Haut liegen?

Hab mir überlegt morgen im gleichen Studio vorbeizugehen und mal nachfragen was sie davon halten.

Würde eine Ausbesserung kosten? Trotz wenn es sich um einen Fehler vom Tättowiere handle?

Vielen Dank im Voraus!

Mehr lesen

12. September 2013 um 13:07

...
ich würde sagen, das sind blow outs...weggehen werden die nicht mehr...aber wenn ich die schrift so sehe, ist das schon sehr fein und präzise gestochen..blow outs entstehen, wenn zu tief gestochen wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 13:26

Vielen Dank
Ich ging gestern zurück ins Studio und sie haben gleich einen neuen Termin mit mir vereinbart zum Nachstechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 13:27
In Antwort auf ichauchwill

...
ich würde sagen, das sind blow outs...weggehen werden die nicht mehr...aber wenn ich die schrift so sehe, ist das schon sehr fein und präzise gestochen..blow outs entstehen, wenn zu tief gestochen wird...

Vielen Dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen