Home / Forum / Beauty / Invisalign -Erfahrungen?

Invisalign -Erfahrungen?

29. November 2017 um 20:09

Hallo!
Ich hoffe jemanden zu finden der vlt das selbe durchmacht...
Also ich habe schon seit ich ein Kind war ein Problem mit meinen Zähnen. Sie sind recht schief und ich habe mir immer gerade Zähne gewünscht. Jetzt mit 24 Jahren habe ich endlich genug Geld angespart (immerhin 6000€) und habe mit der Invisalign Behandlung begonnen.
Ich bin erst bei der ersten Schiene von 57! hab also noch über 2 Jahre vor mir. Die erste Woche ist nun vorbei und ich könnte durchdrehen! Ich meine die Schienen sind wirklich kaum sichtbar, aber ich habe zusätzlich 11 Attachments und soll noch mehr bekommen und als ob das nicht reichen würde muss ich diese Gummis tragen. Und das Tag und Nacht. Die Schienen selbst sind scharfkantig und haben mir am ersten Tag den ganzen Mund aufgerieben -unzählige Wunden und entzündete stellen an der Schleimhaut, dem Zahnfleisch und der Zunge sind die Folge... diese sind extrem schmerzhaft und das sprechen fällt mir wirklich schwer. Hab bereits versucht diese Abzuschleifen aber das hilft auch nur wenig. Mein KFO meinte das wäre normal und legt sich nach 10-14 Tagen weil die Schleimhaut sich erst daran gewöhnen muss. Nur: ich arbeite in einem Kindergarten, muss also 8 Stunden am Tag fast ununterbrochen reden oder singen und dadurch reiben die Schienen immer weiter auf und es heilt einfach nicht ab außerdem fällt das reden nicht nur durch die Schmerzen schwer, sondern auch diese Gummis stören enorm. Und ich darf sie nicht abnehmen. Also nur zum Essen und reinigen. Und das Lispeln werd ich auch nicht los...Ich bin am verzweifeln.

Ich hoffe so sehr dass das bald besser wird, denn so 2 Jahre zu überstehen wird äußerst schwer
Ich hoffe so sehr das irgendwer sowas ähnliches mitmacht. Die meisten Berichte über invisalign klingen unfassbar angenehm, nur wenige haben die Gummis Tag und Nacht und bei den meisten heilen die Wunden nach 2-3 Tagen ab und das sprechen funktioniert. Tja bei mir nicht

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Zahnersatz
Von: zahnlein
neu
27. November 2017 um 15:44
Wer hat Erfahrung mit Unterspritzung mit Hylaroinsäure?
Von: clara2190
neu
26. November 2017 um 22:21
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen