Forum / Beauty

Intimrasur, aber wie?

Letzte Nachricht: 9. März 2004 um 13:46
R
rut_11953047
01.03.04 um 11:30

hallo, brauch mal eben hilfe... ;o)

ich weiss, ist ein saualtes thema, bestimmt sicher schon zigtausend mal durchgekaut, aber da war ich wohl einfach noch nicht so weit, hehe...

ich möchte mich total rasieren im intimbereich, mach dies eigentlich auch schon, aber ich kriegs einfach nicht hin. auch gleich nach dem rasieren hab ich schon stoppeln. was kann ich machen dass es glatter wird?
und kann es probleme geben, wenn ich mir wirklich ratzfatz alle haare wegmache, auch die, die schon eher auf der innenseite der äusseren schamlippe sitzen?

danke für eure hilfe, brix

Mehr lesen

R
rut_11953047
01.03.04 um 12:31

Vergessen...
häng gleich noch ne frage an: rasiert ihr 'gegen den strich'? ich denk so würds eindeutig glatter werden, verursacht aber hautirritationen oder?

thanx

Gefällt mir

S
sabine_11986048
01.03.04 um 12:43
In Antwort auf rut_11953047

Vergessen...
häng gleich noch ne frage an: rasiert ihr 'gegen den strich'? ich denk so würds eindeutig glatter werden, verursacht aber hautirritationen oder?

thanx

Also,
ich rasiere mich auch manchmal komplett. Wichtig ist, daß Du Rasierschaum oder Gel benutzt. Dann gehts leichter. Ich rasiere immer gegen den Strich, obwohl es ja heißt, daß man das nicht machen sollte. Manchmal bekomme ich auch so kleine Pickelchen nach dem Rasieren. Aber danach creme ich mich mit einer Creme ein. die ist speziell für danach geignet.
du mußt aber auch langsam rasieren, sonst reizt Du die Haut zu sehr.
Was mir gut hilft, da ich ziemlich starke Haare habe: Ich lege mich einige Zeit in die Wanne, so daß sich die Poren öffnen.
Aber ich denke, es kommt drauf an, welcher Haut-und Haartyp du bist. Probiers mal aus...

Gruß
E

Gefällt mir

R
rut_11953047
01.03.04 um 13:48
In Antwort auf sabine_11986048

Also,
ich rasiere mich auch manchmal komplett. Wichtig ist, daß Du Rasierschaum oder Gel benutzt. Dann gehts leichter. Ich rasiere immer gegen den Strich, obwohl es ja heißt, daß man das nicht machen sollte. Manchmal bekomme ich auch so kleine Pickelchen nach dem Rasieren. Aber danach creme ich mich mit einer Creme ein. die ist speziell für danach geignet.
du mußt aber auch langsam rasieren, sonst reizt Du die Haut zu sehr.
Was mir gut hilft, da ich ziemlich starke Haare habe: Ich lege mich einige Zeit in die Wanne, so daß sich die Poren öffnen.
Aber ich denke, es kommt drauf an, welcher Haut-und Haartyp du bist. Probiers mal aus...

Gruß
E

Dankedanke
werd ich heut mal probieren, gegen den strich... hab eben auch ziemlich starke haare, nicht nur auf'm kopf ;o)

gruz und danke
b.

Gefällt mir

A
an0N_1250999899z
02.03.04 um 15:23

Nicht vergessen
Wenn Du jetzt komplett von Deinen Schamhaaren befreit bist, vergess nicht Dich täglich zu rasieren, der Aufwand ist viel geringer. Besonders glatt kriegst Du es mit einem Mac 3 hin und Rasiergel. Gegen Pickelchen hilft ganz gut Babyöl, aber je länger Du Dich rasiert, nimmt das Problem ab.
Gefällt die jetz Dein haarloser Zustand, ich kann mir selber nichts anderes vorstellen.
C.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
rut_11953047
02.03.04 um 17:24
In Antwort auf an0N_1250999899z

Nicht vergessen
Wenn Du jetzt komplett von Deinen Schamhaaren befreit bist, vergess nicht Dich täglich zu rasieren, der Aufwand ist viel geringer. Besonders glatt kriegst Du es mit einem Mac 3 hin und Rasiergel. Gegen Pickelchen hilft ganz gut Babyöl, aber je länger Du Dich rasiert, nimmt das Problem ab.
Gefällt die jetz Dein haarloser Zustand, ich kann mir selber nichts anderes vorstellen.
C.

Jaja
hy carla

ja als erstes: es gefällt mir. ich hatt's schonmal aus reiner neugierde gemacht, war mir dann aber zu aufwändig... und jetzt wollt ich's halt mal wieder durchziehen und ich mags... ich denk aber nicht, dass ich's schaff, jeden tag zu rasiern, vielleicht jeden zweiten, sollte reichen, sonst hab ich wohl bald keine haut mehr... ich hab jetzt nach dem rasieren babypuder verwendet, fand ich ganz gut, hab aber jetzt ein bisschen schiss wegen nem scheidenpilz, weils halt schon ein bisschen 'trocken hält'...

Gefällt mir

A
anisa_12742420
09.03.04 um 9:16

Hallo
ich habe auch noch eine frage: ich rasiere mich auch gerne, doch kurze zeit später habe ich stoppel und alles ist voll mich beissenden und schmerzenden pickeln. babyöl, cremes und puder alles nützt nicht. danach muss ich min eine woche warten bis ich mich rasieren kann wegen der hautirritation. hat jemand einen tip?
besten dank im voraus

Gefällt mir

D
darcy_12775165
09.03.04 um 13:46

Schamlippen rasieren?
Tja, gut rasieren. das finde ich auch sehr schwierig. vielleicht hat ja hier jemand ein paar Tipps fuer mich, denn leider wachsen bei mir auch sehr viele Haare innen an den grossen Schamlippen. Gibt es noch mehr Frauen, die das haben und wie rasiert ihr euch? Es dauert echt ewig, bis die Haare da endlich weg sind ohne mich zu schneiden. Und wenn die Haare wieder wachsen pikst es. Nur die Haare an die Lippen lassen ist auch bloede, denn selbst wenn ich die inneren Haare nur stutze (kann ich ja nicht lang lassen) pikst es ebenfalls.

Gefällt mir