Home / Forum / Beauty / Intimpiercing

Intimpiercing

10. Juli 2006 um 9:54

ich würd mir gern ein intimpiercing stechen lassen. find ich megageil. leider kann ich meine mom noch nicht überzeugen. is zu gefährlich, meint sie. hab auch zu wenig ahnung. habt ihr erfahrung damit? wer kann mir helfen?

lo

Mehr lesen

12. Juli 2006 um 15:45

Sei
mir nicht böse...aber mit 16 is das auch noch zu früh und wird normalerweise an der stelle in dem alter auch noch nicht gestochen!
vor allen dingen weil du selber ja, wie du schreibst, zu wenig ahnung darüber hast.
die 2 jahre wirst du auch noch ohne stecker im intimbereich überleben...gefällt dir net auch ne andre stelle besser?

lg
a-lil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2006 um 23:14

Intimpiercing zum anschauen
auf www.bmezine.com gibt es aunschaungsmaterial.
danach denkt jeder anders über CV

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2006 um 11:30
In Antwort auf norman_11842213

Intimpiercing zum anschauen
auf www.bmezine.com gibt es aunschaungsmaterial.
danach denkt jeder anders über CV

Hab eins...
Hey ich wollte nur mal sagen, dass ich mir erst vor kurzem eins habe stechen lassen. Also ich kann dir nur eins raten: Warte wirklich noch 2-3 Jahre ab, denn nicht das du es bereuen wirst. Ich habe auch so lange gewartet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2006 um 22:05

Lass mal...
Ich war selber jahrelang gepierced, bin also grundsätzlich nich dagegen, aber wäre ich deine Mutter, würde ich es dir auch nicht erlauben. Ich finde, ein Piercing in der Nase oder im Ohr ist was anderes, das geht in meinen Augen mit 16. Aber die Klitorisvorhaut??? Ich wäre verwundert...Normalerweise hat ein Mädchen in deinem Alter schon genug zu verabeiten, wenn sie sich beim Gynäkologen auf den Stuhl setzen muss, und du willst die Beine breit machen vor nem wildfremden Mann, der dir wehtun will ( und glaube mir, er tut Dir weh!) Klar dass deine Mutter dass nicht will! Mal ganz abgesehen davon, dass da ja auch Komplikationen auftreten können( denn: ja, es ist gefährlich, Pipi kann nicht alles und seltestens Blutvergiftungen kurieren). Denkst Du, dass deine Ma dann mit der Entscheidung, dir diese Erlaubnis gegeben zu haben, glücklich wäre??
Und noch eine Frage: Warum findest du ein Intim- Piercing megageil???
Weil Du denkst, es sieht total toll aus?
Dass sieht auch dann in 2 Jahren toll aus und du nervst und belastest Deine Ma nicht...
Weils keiner hat?
Auch ein Grund, den ich nachvollziehen kann, aber: Wem willst du das denn zeigen??? Man rennt ja nicht immer mit offener Hose durch die Stadt!
Weil Du dir eine Wirkung erhoffst??
Nun ja, auch ein Argument. So ein Piercing kann durch die Reibung beim Gehen beispielsweise, zu einer angenehmen Stimulation der Klitoris ( oh, da hab ich mich aber fein ausgedrückt) führen. Und es ist natürlich auch ein anderes Gefühl, wenn du dann angefasst wirst, aber ich finde, erst wenn man seinen Körper pur gut kennt, erkennt man dann auch Unterschiede. Stell Dir vor, du kriegst nie einen klitoralen Orgasmus und merkst erst 10 später, wenn du`s rausnimmst, dass es an dem Piercing lag! Das wär doch ätzend!

Ich kann deinen Wunsch gut verstehen, ich fand es eine lange Zeit auch superspitze, an jeder möglichen und unmöglichen Stelle Metall zu haben, aber es hat sich mittlerweile sehr zurückentwickelt und von meinen ehemals 20 Piercings ( Die Ohren nicht eingeschlossen, hehe, sind nur noch 2 über) Also, ich würde dir raten zu warten, bis Du die Entscheidung für so ein Piercing selbst fällen darfst. Wenn du es in zwei Jahren immer noch wirklich willst, wirst du immer noch lange genug Freude daran haben können und deine Ma ist bestimmt auch glücklicher!

Painfull Greetz, Vr0nka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2006 um 18:08

Lass es!
Ich bin zwar ein Mann, aber ich hatte mal ein Intimpiercing am Frenulum (Hautbändchen zwischen Vorhaut und Eichel), dass ich mir selbst gestochen habe, die Schmerzen waren nicht so schlimm, aber es hat sich ziemlich oft entzündet, bis ich es wieder rausgegeben habe. Überigens ich war damals 14 und habe niemanden um Erlaubniss gefragt, warum frägst du eigentlich deine Mutter?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2006 um 14:37

Bevor du dir riesen Ärger einbrockst...
Lass es lieber in 2 Jahren bist du 18 und kannst ganz allein entscheiden. Damit ersparst du dir viel Stress und solang wirst du ja noch warten können...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2006 um 17:05

Tut das weh??
weiß eigentlich jemand ob intimpiercings weh tun??

ich würd es aber auch erst mit 18 machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2006 um 20:33
In Antwort auf stonie19

Tut das weh??
weiß eigentlich jemand ob intimpiercings weh tun??

ich würd es aber auch erst mit 18 machen

Ja
was meinst du genau? das stechen (ohja, und sogar mit betäubung) oder danch (das tut die erste zeit auch weh)..kommt aber glaub ich auch an die stelle an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2006 um 13:51

Find ich geil!
Ich bin jetzt zwar schon 22 aber ich habe mir mit 18 auch zwei stechen lassen. Find ich richtig geil, sieht scharf aus und ist 'ne schöne Spielerei für deinen Freund oder anderen. Ich fand nur das stechen tat weh, danach nicht mehr. Hab keinerlei Probleme mit den beiden Hübschen. Also ich kann nur sagen, mach es (irgendwann)!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2006 um 21:37

Intimpiercing
Also habe auch ein Intimpiercing, es wurde betäubt und dann gestochen, es ist ein kurzer schmerz, der auch stark ist, aber das geht so schnell das du nicht mal aua sagen kannst, da ist der schmerz schon wieder vorbei!
Es gibt eine internet seite: www.wildcat.de, da werden die piercings erklärt und mit abbildungen erklärt wo es gestochen wird. Informiert euch gut und schaut euch das studio erst gut an, nichts überstürzen, man muss sich wohl fühlen. Der piercer informiert dich dann auch üer alles ganz genau!
es heil schnell, aber man sollte trotzdem die anweisungen des piercers beachten. Bei anderen intimpiercings kann es länger dauern und man kann auch 4 tage etwas seltsam laufen.
ob es in ist oder nicht ist mir egal, denn meine piercings mach ich nur für mich!!!! und Partner!!!!
Klitorisvorhautpiercings kosten zwischen 80 und 150 euro, aber nicht so sehr auf den preis achten, bitte sonst könnte es sein das ihr es bereut, wenn es schwierigkeiten gibt.
und unbedingt zur nachkontrolle gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2015 um 20:31

Hilfe..
Hallo, passt hier vielleicht jetzt nicht so dazu, aber habe mir vor ca.3 Wochen einen intimpiercing stechen lassen. Die ganze zeit war alles okay und tat nichts weh. Seit gestern schmerzt er aber sobald man dran kommt..
Kann mir jemand sagen was das ist oder ob das normal ist?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2015 um 15:44

Ähm
schon allein dass Du Dich traust Deine Mom zu fragen oder mit ihr darüber zu reden find ich echt megacool von Dir.
Wollt ich Dir einfach nur sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Stirnkerben warum?
Von: murry_11986678
neu
27. April 2015 um 22:22
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen