Home / Forum / Beauty / Intimbereich rasieren?

Intimbereich rasieren?

3. Juni 2018 um 13:25

Hey. Ist mir echt ein bisschen peinlich... Ich bin vor 2 Monaten 13 geworden und habe schon viele Schamhaare.
Ich war an einem warmen Tag diese Woche mit meiner besten Freundin im Freibad. Alle umkleiden waren voll außer eine also sind wir in eine zusammen gegangen. Wir haben uns dann umgezogen. Als sie sich ausgezoegn hat ist mir aufgefallen, dass sie keine Schamhaare hat. Als ich mich dann ausgezogen habe, schaute sie ein bisschen komisch und meinte warum ich denn meine Schamhaare nicht rasieren würde. Die wären ein bisschen zu lang meinte sie. Ich habe dann einfach nur geantwortet "keine ahnung". Nach dem schwimmen bin ich noch zu ihr gegangen und hab sie mal gefragt warum sie sich denn rasiert. Die Antwort war "Es sieht schöner aus und ist angenehmer". Naja also mir ist schon aufgefallen das die Schamhaare bei mir ganz leicht aus dem bikini schauen, aber mich sctört es einfach nicht so ganz. Nun meine Frage. Sollte ich mir meine Schamhaare vielleicht doch rasieren? und wie mach ich das dann überhaupt?
LG Luna

Mehr lesen

3. Juni 2018 um 21:23

Okay Danke dir 😀 Aber ich habe mal gehört, dass man sich wenn nur die "bikinizone"rasieren sollte. Ich habe nun ja noch nicht so viele haare die dort zu sehen sind aber soll ich, wenn da mehr sein sollte sie rasieren oder doch lieber lassen. Tut mir leid für die frage aber bin da noch sehr unerfahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2018 um 16:30

Okay. Danke für deine Antworten

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2018 um 2:37
In Antwort auf luna.05

Okay. Danke für deine Antworten

Ciao, ich erlaube mir auch meine Körperhaare NICHT zu entfernen.
Ich musste als ex Model auch reichlich Haare lassen.
Ich hörte sofort damit auf, als ich nicht mehr modelte.
Ich musste stets die Achseln enthaaren, was ich nicht mehr mache.
Schaue auf mein Profil, dort habe 3 Tage gewachsene Achselhaare.
Das ist nun schon länger her.
Heute habe ich nen kräftigen, mir angenehmen Haarwuchs, schon als 10 jr. bekam ich diesen Wuchs.
Ich wehre mich gegen den kommerzielen Druck der Mainstream.
Dort werden mit 67% der enthaarten Milliarden Umsatz gemacht.
Ich bin ein Mensch keine Kunstfigur, diese nur unnatürlich und unecht rüberkommen.
Sorry, bis in der 80er Jahren gab es diesen Enthaarungstrend nicht.
Heute folgen FAST alle wie die lemmigen und Du wirst sogar übelst angeböbelt,
wenn Du dem Trend nicht folgst.
Komisch, die Kerle tragen nen RAUSCHEBART, Tendenz dank Lagerfeld undC. Promis und Trends folgend-
jedoch sind Achseln, Brust und mehr SPIEGELGLATT ENTHAART:
und DAS SOLLEN KEINE TRENDS SEIN ?!: DASS ich nicht lache.
Lasse die schützenden Haare dran.
Das sagt Dir keine feministin noch ÖKOBRAUT:
DAS PROFILBILD IST WIRKLICH MEIN EIGENES.
auch werde ich deshalb von einigen ANNONÜMEN" MENSCHEN GEHASST UND VERACHTET: 

lG. Spacer

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2018 um 15:08
In Antwort auf spacer1212

Ciao, ich erlaube mir auch meine Körperhaare NICHT zu entfernen.
Ich musste als ex Model auch reichlich Haare lassen.
Ich hörte sofort damit auf, als ich nicht mehr modelte.
Ich musste stets die Achseln enthaaren, was ich nicht mehr mache.
Schaue auf mein Profil, dort habe 3 Tage gewachsene Achselhaare.
Das ist nun schon länger her.
Heute habe ich nen kräftigen, mir angenehmen Haarwuchs, schon als 10 jr. bekam ich diesen Wuchs.
Ich wehre mich gegen den kommerzielen Druck der Mainstream.
Dort werden mit 67% der enthaarten Milliarden Umsatz gemacht.
Ich bin ein Mensch keine Kunstfigur, diese nur unnatürlich und unecht rüberkommen.
Sorry, bis in der 80er Jahren gab es diesen Enthaarungstrend nicht.
Heute folgen FAST alle wie die lemmigen und Du wirst sogar übelst angeböbelt,
wenn Du dem Trend nicht folgst.
Komisch, die Kerle tragen nen RAUSCHEBART, Tendenz dank Lagerfeld undC. Promis und Trends folgend-
jedoch sind Achseln, Brust und mehr SPIEGELGLATT ENTHAART:
und DAS SOLLEN KEINE TRENDS SEIN ?!: DASS ich nicht lache.
Lasse die schützenden Haare dran.
Das sagt Dir keine feministin noch ÖKOBRAUT:
DAS PROFILBILD IST WIRKLICH MEIN EIGENES.
auch werde ich deshalb von einigen ANNONÜMEN" MENSCHEN GEHASST UND VERACHTET: 

lG. Spacer

@spacer
Du wirst von einigen verachtet weil du dich nicht rasierst? Wie blöd ist das denn?   Kann denen doch schnuppe sein...

Ich rasiere mich weil ich es so mag. Im Intimbereich lass ich einen kleinen Streifen. Ganz glatt find ich als Frau dann doch zu kindlich.
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2018 um 20:38

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kosmetikschule in Köln und Umgebung
Von: facecreativity
neu
5. Juni 2018 um 17:29
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen