Home / Forum / Beauty / Intimbereich enthaaren!!HELP

Intimbereich enthaaren!!HELP

5. Oktober 2005 um 10:59

also leute..
langsam werde ich verrückt mit den häärchen, die an ungewollten stellen wachsen!
ich würde gerne mal wissen, wie man sich am besten untenrum die haare entfernt! ich habe ein riesen problem damit, dass die häärchen beim entwachsen oder razieren UNTER der haut wachsen, ich sie dann mit einem piecker herausstechen muss..
die folge ist: ICH BEKOMME KLEINE NARBEN!!

ich weiss nicht mehr weiter

wie kann ich mich untenrum am besten "haarlos" machen??
hab schon wachs, razierer und enthaarungscreme versucht.......
zwecklos *heul*

helpp

Mehr lesen

5. Oktober 2005 um 12:14

Haarlos
ich mach es immer mit heißwachs aber vorsicht nix für schwache nerven.irgendwann wächst garnichts mehr da unten

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2005 um 13:58
In Antwort auf hecate_12880189

Haarlos
ich mach es immer mit heißwachs aber vorsicht nix für schwache nerven.irgendwann wächst garnichts mehr da unten

Aber..
.. wachsen die häärchen bei dir dann nicht unter der haut??
ist das vielleicht irgendeine krankhet die ich habe??

aaaaaaaaaaagh

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2005 um 14:03
In Antwort auf sakura_12109140

Aber..
.. wachsen die häärchen bei dir dann nicht unter der haut??
ist das vielleicht irgendeine krankhet die ich habe??

aaaaaaaaaaagh

Keine krankheit
das ist normal bis ein haar sich neu bildet hat die haut zeit zusammen zuwachsen wenn du leicht drücken tust wie bei einem mitesser kommen die raus es bleiben auch keine narben

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2005 um 17:17
In Antwort auf hecate_12880189

Keine krankheit
das ist normal bis ein haar sich neu bildet hat die haut zeit zusammen zuwachsen wenn du leicht drücken tust wie bei einem mitesser kommen die raus es bleiben auch keine narben

Nein nein
nein süsse..

die häärchen bei mir wachsen so richtig tief unter de rhaut, man kann sie meist garnicht mal sehen, nur eine leichte ergrauund der hautpartie an diese stelle..
das ist nicht wie an den beinen..
die sind bei mir richtig tief, und ich nach dem herusholen bekomme ich wirklich narben..

bein *** besteht nur noch aus narbeeeeeeen *heul*
habe es total enstellt............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2005 um 9:47

Sorry
da weiß ich auch nicht mehr weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 13:35

Epilieren
Ich habe mir den neuen Epilierer von Braun gekauft und das funktioniert ganz gut, ziept zwar etwas (weniger als befürchtet), aber du hast zwei verschiedene Aufsätze und zwei verschiedene Geschwindigkeiten. Außerdem habe ich gelesen, dass man nach der Anwendung ein Peeling verwenden soll, um das Einwachsen von Haaren zu verhindern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2007 um 10:15

Dauerhafte Haarentfernung
Hallo estapiti!
Habe den Beitrag erst jetzt gelesen, weil ich mich erst heute angemeldet habe.
Ich habe in Hofheim a. Taunus ein Institut zur dauerhaften Haarentfernung.
Glaube mir. Es funktioniert!!!!
In Deutschland gibt es ca. 100 Institute. Vielleicht auch in deiner Nähe.
Ich bin schon lange "hairfree".
Du kannst dich auf meiner homepage informieren: www.hairfree-hofheim.de
Deine Probleme gehören bald der Vergangenheit an!

LG
Giusi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2008 um 23:19

Enthaarung
schau doch einfach mal bei clean+easy (www.cleancos.de) nach. da wird deín problem gelöst. habe damit seit jahren beste erfahrung. funktoniert einfach und schnell. das sind die richtigen experten. was willst du mehr?
kein grund zu verzweifeln.
good luck!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 23:50

Einfaches enthaaren
hi du,
ich glaub für dich ne super alternative zum rasieren oder sonstigem zu haben. ich benutze ein altorientalischens naturrezept zum enthaaren. maile mich doch mal unter aysha1977@web.de an. da können wir besser miteinander mailen als hier im forum.
lg aysha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2008 um 11:45

Enthaarung
Hallo ,

auch ich bin über dass Internet auf die Intimhaarentfernung durch Wachs gestossen nachdem ich dass ewige rasieren satt hatte und der Erfolg nicht von Dauer war. Nach meiner ersten "Behandlung" mit Halawa hielt der Erfolg ca. 2 Wochen an, was mir auch von der netten Beraterin so erklärt wurde. Nun habe ich mittlerweile die 5 Behandlung hinter mir und der Erfolg ist enorm. Seit dem letzten waxen sind mittlerweile gut 6 Wochen ohne neue Haare vergangen. Ich bin also im Intimbereich sowie an den Achseln hoch zufrieden. Keine Narben oder Rötungen - alles perfekt.
Solltet Ihr auch Informationen benötigen geht doch mal auf die Homepage von "haarlos-schoen" hier stehen auch die Preise. http://haarlos-schoen.gratis-homepage .de.
Viel Spass
Alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2008 um 12:30
In Antwort auf hecate_12880189

Sorry
da weiß ich auch nicht mehr weiter.

Und
Wenn ihr es mal mit Sugaring versucht?
Das soll nicht so schmerzen und auch länger halten...
Leider ist es etwas teuer..Wie ist das eigentlich wenn man sich da unten wachsen lässt..Ist das nicht etwas unangenehm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2009 um 19:07
In Antwort auf petula_11913181

Einfaches enthaaren
hi du,
ich glaub für dich ne super alternative zum rasieren oder sonstigem zu haben. ich benutze ein altorientalischens naturrezept zum enthaaren. maile mich doch mal unter aysha1977@web.de an. da können wir besser miteinander mailen als hier im forum.
lg aysha

Altorientalisches naturrezept zur enthaarung?
hallo
ich hab hier im forum gelesen dass du einaltorientalischens naturrezept für enthaarung hast... ich würde mich sehr freuen, wenn du mir das erklären würdest.
ich bin selbst recht stark behaart und leide etwas darunter...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2009 um 20:37

IPL3 hat bei mir funktioniert
Hallo!
Ich bin am Hals, Brust und Achels bereits 5 x mit IPL3 (elos) behandelt worden, und die Haare sind fast alle weg, ich hatte jetzt die erste Behandlung im Intimbereich, auch hier fallen die ersten Haare aus. Ich war bei VivaSkin in Berlin, die behandeln auch Männer im Intimbereich, das hatte hier irgendjemand gefragt wer so was anbietet.
Ich bin total zufrieden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2010 um 23:15

Www.enthaarung-intimbereich.de/enth...
schonmal enthaarungscreme oder <strong>enthaarungsmousse</strong> benutzt? soll gut helfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2015 um 13:02

Haarentfernung im Intimbereich mit Sugaring (auch Brazilian Waxing genannt)
Hallo estapiti!
Ich kann Deine Verzweiflung sehr gut verstehen, ich hatte auch lange ganz fiese Pickel und vor allem eingewachsene Haare. Gerade im Intimbereich ist das ganz schlimm, weil da die Haare ja auch dicker sind.
Kurzum, ich habe mich lange unwohl gefühlt, weil nach der Rasur sofort alles wieder stoppelig war. Mein Tipp an Dich, lass das auf jeden Fall mit der Enthaarungscreme, das war bei mir auch ganz schlimm.

Ich habe dann irgendwann Sugaring für mich entdeckt und es dann auch im Intimbereich machen lassen. Das wird dann in Enthaarungs Studios oft Brazilian Waxing genannt. Ich mach es mittlerweile zu Hause, weil es sehr viel günstiger ist, als in Studios. Sehr viele Infos habe ich auf Sugaring-Abc gefunden, in dem Beitrag geht es auch speziell um Haarentfernung der Bikinizone: http://www.sugaring-abc.de/brazilian-waxing-enthaarung-intimbereich

Es gibt auch ganz viele Tipps, wie man das Einwachsen verhindern kann, solltest Du Dir unbedingt mal durchlesen.

Ich drück die Daumen, dass es bei Dir besser wird!

Liebe Grüße
Miri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2015 um 15:27

Also:
ich empfehle dir, deine Haut regelmäßig zu peelen. Dann wachsen deine Haare nicht unter die Haut. Am besten immer einen Tag vor der Enthaarung. Meine Haut kann es beispielsweise ab, wenn ich das direkt vorm Rasieren mache.
Mit einem Schwamm, Handschuh oder so wie ich mit einem Körperpeeling von Balea kannst du wunderbar peelen.

Nach der Rasur darfst du nicht weniger pflegen. Ich creme meine Haut immer mit gelsan danach ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Yaaaaa
Von: tadgrasde
neu
17. März 2015 um 11:09
Bauchnabelpircing beim Mann
Von: farley_11875168
neu
16. März 2015 um 20:46
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen