Home / Forum / Beauty / Intensivtönung zu dunkel geworden

Intensivtönung zu dunkel geworden

22. Mai 2006 um 19:56

Hallo,

ich war am Samstag beim Friseur und habe meine erste Intensivtönung im Leben machen lassen. Meine Haare waren vorher Hell-Mittelbraun mit hellen Stränchen. Ich wollte ein schönes Dunkelbraun und nun bin ich so gut wie schwarzhaarig mit Rotstich. Da meine Haare ja an den Stränchen richtig blond waren musste man in die Intensivtönung Rot mit reinmischen, damit die Haare keinen Grünstich bekommen. Man hat mir aber gesagt, dass man das Rot nicht wirklich sieht. Naja für mich ist der Rotstich schon ein bisschen zu arg und die Haare auch zu dunkel. Aber ich glaube anders hätte man es nicht wirklich gut hinbekommen. Ich bin erst mal froh, dass ich jetzt eine einheitliche Haarfarbe habe.

Meine Frage: Wie lange dauert es bis ich eine zweite Intensivtönung machen kann und wäscht sich das überhaupt so stark raus, dass ich ein schönes Braun GANZ OHNE Rotstich hinbekomme, bzw. ein Friseur???

Mehr lesen

23. Mai 2006 um 9:06

?
hallo? keiner was dazu zu sagen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen