Forum / Beauty / Lange Haare

Intensivtönung + Blondierung

24. Februar 2012 um 10:18 Letzte Antwort: 29. Februar 2012 um 0:43

Meine Haare gehen mir bis zum Steißbein und ich kann mich nicht erinnern, sie jemals kürzer als bis unter die Brust gehabt zu haben. Nun habe ich sie im letzten Jahr einem mit einer Schaumtönung getönt. Dies wusch sich schnell heraus. Meine Freundin riet mir zur Intensivtönung. Hab mittelbraunes Haar, ich tönte schwarzbraun. War dann sehr unzufrieden. Hab mit Schuppenshampoo wieder viel an Tönung rausbekommen, dann eine Blondierung probiert, eine Strähne aber nur, zum testen
Bin froh, dass ich es nicht komplett gemacht habe. Nun laufe ich mit dieser langen orangefarbenen Strähne herum ( trage mein Haar immer geflochten, doch es fällt schon ein wenig auf) und möchte das wieder rückgängig machen. Meine Freundin sagte mir aber, dass es noch mehr schadet, wenn ich die Strähne nochmal wieder töne
Die blondierte Strähne wirkt völlig zottelig und trocken, ist zudem nicht richtig blond, sondern schimmert orange und sieht schrecklich aus. Was meint Ihr ? Was kann ich nun tun ? LG

Mehr lesen

29. Februar 2012 um 0:43

Finde ich auch...
...Es gibt echt Schlimmeres!

Irgendwann wächst und wäscht sich jede Farbe raus...

Lieben Gruß
Mary

Gefällt mir