Home / Forum / Beauty / Iklen 1 Serum gegen Pigmentflecken

Iklen 1 Serum gegen Pigmentflecken

6. Mai 2006 um 12:42


Hat schon jemand Iklen 1 zur Depigmentierung benutzt? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Vichy Novadiol hab ich leider nicht vertragen, hat meine Haut ziemlich gereizt. Mela-D wirkte irgendwie nicht so gezielt. Die Celerit Bleichcreme hat ein wenig Besserung gebracht. Da ich aber was effektiveres suche, dachte ich mir, ich probiere mal das Produkt von Iklen aus. Leider ist es recht teuer, deswegen wäre ich sehr dankbar für "Testberichte"!

Mehr lesen

9. Mai 2006 um 23:10

Was ist gut gegen Pigmentflecken und schädigt die Haut nicht so sehr?
Hi

Was genau ist denn dieses Iklen 1?
Ich habe das Problem das ich ein relativ dunkler Hauttyp bin und extrem schnell zu Vernarbungen neige, z.B wenn ich Pickel bekomme hinterlassen sie meist einen dunkleren Fleck.
Ich habe vor einiger Zeit bei meiner Kosmetikerin eine Aloe Vera-Kräuter Kur machen lassen.Das wirkte echt unglaublich gut.Die Maske zum anrühren wurde ursprünglich gegen Falten produziert, jedoch stellte sich heraus das sie extrem gut bei Hautproblemen (Narben,Akne,Neurodermitis,Pigmentstörungen) wirkt.Sie vervielfacht die eigene Hauterneuerung.Der Nachteil ist leider das man meist 10Sitzungen hat.Diese sind nicht gerade billig und man sollte danach auch mit den betroffenen Stellen nicht direkt in die Sonne weil die Haut nach den Anwendungen extrem Aufnahmefähig ist und man schnell nachbräunt;man macht diese Kur also am Besten nicht im Sommer.Ich suche daher jetzt eine günstige Alternative die relativ gut und schnell wirkt.Vielleicht hast du einen Tipp?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2006 um 12:24
In Antwort auf abbie_12765570

Was ist gut gegen Pigmentflecken und schädigt die Haut nicht so sehr?
Hi

Was genau ist denn dieses Iklen 1?
Ich habe das Problem das ich ein relativ dunkler Hauttyp bin und extrem schnell zu Vernarbungen neige, z.B wenn ich Pickel bekomme hinterlassen sie meist einen dunkleren Fleck.
Ich habe vor einiger Zeit bei meiner Kosmetikerin eine Aloe Vera-Kräuter Kur machen lassen.Das wirkte echt unglaublich gut.Die Maske zum anrühren wurde ursprünglich gegen Falten produziert, jedoch stellte sich heraus das sie extrem gut bei Hautproblemen (Narben,Akne,Neurodermitis,Pigmentstörungen) wirkt.Sie vervielfacht die eigene Hauterneuerung.Der Nachteil ist leider das man meist 10Sitzungen hat.Diese sind nicht gerade billig und man sollte danach auch mit den betroffenen Stellen nicht direkt in die Sonne weil die Haut nach den Anwendungen extrem Aufnahmefähig ist und man schnell nachbräunt;man macht diese Kur also am Besten nicht im Sommer.Ich suche daher jetzt eine günstige Alternative die relativ gut und schnell wirkt.Vielleicht hast du einen Tipp?

...
Kannst du ein bisschen mehr über diese Aloe-Kräuter Kur erzählen?
Was ist es genau? Von welcher Firma?*neugierig*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2006 um 17:39
In Antwort auf seda_12255322

...
Kannst du ein bisschen mehr über diese Aloe-Kräuter Kur erzählen?
Was ist es genau? Von welcher Firma?*neugierig*

"..."
naja ich weiss selbst nicht die genauen bestandteile.meine kosmetikerin meinte nur das die maske wohl hauptsächlich aus aloe bestehe und sonst noch aus ginko z.b.sie meinte damals das es zumindest so öko sei das man es sogar essen könne.leider überlege ich selbst schon die ganze zeit wie der name davon ist.ich bin mittlerweile umgezogen und komme nicht mehr zu dieser kosmetikerin.ich habe jedoch noch irgendwo ein infoblatt darüber gehabt.leider schon vier jahre alt.wenn ich es wiederfinde dann poste ich hier nochmal den namen.
hast du denn sonst vielleicht irgendwelche alternativen tipps?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2006 um 15:43

Ich hab Iklen Serum und Creme getestet
Hallo, ich habe mal das Geld investiert und die Produkte von Iklen getestet, nachdem ich breits die Mela D, Bleichcremes, Absetzen der Antibabypille, Cremes vom Hautarzt und und und probiert habe (

Aber ich muss sagen, nachdem ich wirklich regelmässig über mehr ... 4 Wochen, die Packungen reichen ja locker für fast 3 Monate gecremt und gesprüht habe, sind die Flecken wirklich fast unsichtbar geworden.

Nun gehe ich aber wieder ins Solarium, weil ich mich so blass fühle und schon sind sie wieder da Aber bei gebräunter Haut fallen sie bei mir nicht mehr so auf, ich hab zwei schöne grosse Flecken direkt auf den Wangen, wo man das Wangenrouge aufträgt!

Ich denke, ich werd mir wohl noch einmal dieses Produkt zu Weihnachten schenken lassen, denn bisher ist dies das Einzige, wo ich überhaupt auch was sehen konnte.

Lieben Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen