Home / Forum / Beauty / Ich will lange haare

Ich will lange haare

19. Februar 2012 um 15:04

Heyy )
ich möchte so gerne lange haare haben aber ich bekomme sie irgentwie nicht lang
meine haare kommen mir bis zur brust. Habe natur locken und leider sehr trockenes haar !
Vor etwa einen monat habe ich mir die spitzen schneiden lassen aber habe jetzt wieder sehr trockene,gesplisstes haar Ich benutze auch haarkuren aber irgentwie hilft nix :/ würd mich über tipss freuen

Mehr lesen

19. Februar 2012 um 21:27


also ich pflege meine haare so:

-so wenig wie möglich waschen(wenn man trockene, nicht schnell fettende haare hat, ist das ja auch kein problem)
- shampoo und conditioner passend zu den haaren benutzen, also in deinem fall dann ein shampoo speziell für lockige haare oder eins, das feuchtigkeit spendet und die haare schützt. ich benutze z.b. abwechselnd guhl prachtvoll lang shampoo und spülung und guhl color protect shampoo und spülung, und dazu ein haaröl für die spitzen von syoss und abends ab und zu ein spitzenfluid zum über-nacht-einwirken
- haare so wenig wie möglich föhnen, und wenn, dann auf kaltstufe
- alle 1-2 mal im Monat eine Haarkur(ich wickel die haare mit der kur drin immer in ein handtuch und lass das dann ca 30 min einwirken)
- regelmäßig mit einer naturborsten-bürste durchkämmen, das plegt die haarlängen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2012 um 13:24


ich trage meine haare immer offen und habe so gut wie gar keinen spliss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2012 um 16:36

Warum
lässt du sie nicht einfach verlängern/verdichten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 20:35

Bierkur
Hey, das hört sich jetzt komisch an, aber ich mache regelmäßig (so alle 2 Wochen) Bierkuren. Meine Haare sind seit dem wesentlich schöner. und während man es einwirken lääst, kann man den Rest trinken Nini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2012 um 0:42

Spliss...
...hat jeder bzw. jede Frau!

Nur bei manchen ist es halt so minimal, dass man es selber gar nicht so richtig merkt - Ist bei mir auch so.
Aber die Friseurin schneidet ihn mir dann meist raus, wenn sie welchen findet...
Solange es nur ein bisschen Spliss und kein massiver Haarbruch ist, ist es wirklich nicht so schlimm.

Ich hatte auch noch nie Probleme mit dem Offen-Tragen.
Ist ja meist nur der Fall, wenn sie gerade die Länge haben, wo sie an der Schulter aufstoßen!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 0:50

Kann man wegbekommen
..aber nur mit ganz viel Geduld! Aber die Zeit vergeht ja immer schneller als mans merkt

Ich habe gerade vor einer Stunde meinen Blog aktualisiert und das Thema Spliss und Haare wachsen lassen angeschnitten Deshalb will ich hier nicht lange drüber reden und nur sagen, dass du mal schauen kannst was ich so über Silikonfreie Shampoos und Haareschneiden geschrieben habe. Es ist unter der Rubrik März zu finden Viel Spaß, ich hoffe euch gefällt er, er ist noch im Aufbau

http://meaddictedtodramaaddictedtome. blogspot.com/


Da steht vor allem auch die Bedeutung von Silikonen in Shampoos, die Haare eigentlich total kaputt machen und in so ziemlich 70% der Shampoos enthalten ist, leider! Grade so Repair Shampoos haben eine total andere Wirkung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2012 um 15:07

Tja,
sind wir Schwestern?? Das gleiche Problem hab ich auch...
Meine Schwester (Friseurin) sagt, ich soll sie öfter schneiden lassen, weil sie sonst immer wieder abbrechen. Du musst denken, Haare wachsen im Monat etwa 1 cm. Umso seltener man sie schneidet, desto brüchiger werden die Spitzen, und sie brechen unten ab, bevor sie oben nachwachsen können. Das ist vielleicht eine längere Prozedur, hilft aber mit der Zeit. Sie hat auch Locken, allerdings sind ihre schon fast hüftlang und ich sterbe jeden Tag vor Neid, wenn ich sie ansehe
Außerdem hat sie mir einen Conditioner geschenkt, der ist echt gut! Es ist so eine hellblaue, undurchsichtige Sprühflasche namens BC von Schwarzkopf. Sie hat es im Friseurladen gekauft, mir den Preis allerdings nicht verraten. Aber ich bin sehr zufrieden damit - die Locken glänzen so schön und man sieht den Spliss und Haarbruch nicht mehr so (obwohl er schon noch da ist - DAS Wundermittel wurde leider noch nicht erfunden ) Du müsstest ihn halt jeden Abend rauswaschen, sonst beschwert er ein bisschen. Vielleicht beugt er Spliss auch vor, wenn man geschnitten hat. Frag mal nach bei deinem Friseur
ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2012 um 19:05

Super Kur
Hey Zeyno,

ich habe selber sehr lange für eine schöne gepflegte Mähne gekämpft. Es ist mir jetzt gelungen lange gesunde Haare zu haben. Ich habe meine Haare vorher von blond auf braun dann rot gefärbt also kannst du dir vorstellen wie schlimm sie aussahen. Meine Haare sind gelockt, jedoch glätte ich sie mir immer, sieht einfach gepflegter aus. Hier ein Tipp was mir den Erfolg brachte.

Nimm dir eine Schale und füll sie mit Olivenöl, soviel das es für deine Haare ausreichend ist. Gebe dazu 1 Eigelb und ganz bisschen Honig. Verrühre Sie gut zu einer Masse.

Bevor du deine Haare ganz normal wäscht bzw. nass machst, schmiere dir die Kur auf die Haare und warte solange wie möglich, es wäre gut wenn sie minimum 2 Std einwirken, dann wäschst du deine Haare wie gewohnt achte drauf das du alles raus wäschst, damit deine Haare nicht riechen.
Dies wiederholst du bei sehr trockenem Haar 2 mal die Woche, wenn du merkst die Haare werden besser. Machst du es nur noch einmal die Woche. Kannst die Kur übernacht dran lassen, das ist immer am intensivsten.

So habe ich es gemacht und bin begeistert, ich hoffe das es dir auch hilft,,

Das Shampoo und Spülung von Guhl in Rose finde ich klasse und eine zusätzliche Kur von John Frieda (hat eine lilane Kappe) ist auch toll.

Lg





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 0:12

Finde ich auch...
...Die eigenen Haare sind schon was ganz Anderes...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2012 um 0:04

Ach
Ich kenn das , am liebsten hätte ich Haare bis zum Po aber meine Haare wachesen ab einer bestimmten Länge einfach nicht weiter ( ca.5 cm unter der Brust)
Habe jetzt letztens gelesen das es sein kann das die Haare nur eine maximale Wachstumslänge haben die von Mensch zu Mensch unterscheidlich ist . Bei manchen wachsen die Haare wie Unkraut und andere pflegen und hegen jeden Zentimeter. Habe ich wohl pech gehabt , denn seit 4 Jahren sind sie jetzt nicht länger als bis zu dieser Grenze . Vielleicht trifft es bei dir ja auch zu .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 12:47

Mir helfen auch...
... Naturreine Öle gegen Spliss

Entweder ich feuchte das Haar (mit einer Sprühflasche) an und arbeite großzügig Arganöl oder auch Arnikaöl oder Avocadoöl in die ganzen Haare ein und lasse es über Nacht einwirken.
Oder ich benutze es als Leave-in wie ein Haarspitzenfluid nach dem Waschen fürs Handtuch-trockene Haar - Tröpfchenweise in die Spitzen und ev. Auch die Längen geben; Da am liebsten Aprikosenkernöl, Kokosöl oder auch Mandelöl (eher leichte Öle, die gut einziehen.)

Seither sind meine Spitzen viel gesünder und ich muss beim Schneiden viel weniger "opfern"...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 10:53

Oh ich hasse friseure
ich war erst vor einigen tagen beim friseur. ich rate echt von ab naja... also , geh jetzt noch einmal zum friseur wegen deinem spliss und danach pflegst du sie einfach ganz gut. keine haare föhnen, glätten oder locken, luft trocknen lassen!!!! keine agressiven haarshampoos und spülungen. und ...kauf dir beim dm oder aldi kieselerde oder biotin. ich nehme es erst paar tage und meine haare sind super weich und echt schön glänzend. ...allerdings hatte ich mir des zeug gekauft damit die haare schneller wachsen....bis jetzt noch kein erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2012 um 10:00

Haare von innen aufbauen
ich würde an deiner Stelle probieren dein Haar von innen aufzubauen, mit Biotintabletten und Kieselsäure-Gel aus der Apotheke. Zusätzlich, möglichst wenig glätten, stylen und färben. Dann solltest du schon in ein paar Monaten Ergebnisse sehen

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest