Anzeige

Forum / Beauty

Ich weiß nicht mehr weiter...

Letzte Nachricht: 15. Juni 2010 um 7:39
H
habiba_11967134
13.06.10 um 13:28

Hey,

ich epiliere mich schon seit min. 3 Jahren- Sommer wie Winter. Aber immer wenn ich mich an den Beinen epiliere bekomme ich rote Punkte, die auch nicht mehr weg gehen, außer ich lass die Haare lang wachsen und das möchte ich nicht.
Habe schon sehr viel Probiert, war auch schon beim Hautarzt, aber er hat mir nur eine Creme "Linola Sept" verschrieben. Diese hilft aber nicht.
Ich desinfizier meine Beine vor jedem epilieren und creme sie anschließend mit Babyöl ein.
Habe auch schon nach ner heißen Dusche, nach Kühlen des Beines und nach einem Peeling epiliert. Hilft nur alles nicht. Beim rasieren bekomm ich auch diese Punkte.
Die sind enorm rot und natürlich stark sichtbar. Deshalb trau ich mich nicht etwas kurzes in der Öffentlichkeit anzuziehen.
Ich bitte um Rat

Liebe Grüße
Coco

Mehr lesen

Y
yuliya_12346434
13.06.10 um 16:34

Vielleicht..
lässt du einfach das babyöl weg und cremst mit soner aftershave lotion für frauen ein? gibts für 2,50 in jeder drogerie..hab die von balea und seitdem nie wieder probleme..

lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1267513999z
15.06.10 um 7:39


Ich habe auch die "Hautberuhigende Creme" von Balea.
Seitdem ich die benutze habe keine Probleme mehr damit.
Wenn ich rote Punkte bekomme creme ich mich schön ein und
kurze Zeit später siehts schon perfekt aus
Kann ich nur empfehlen

Gefällt mir

Anzeige