Forum / Beauty

Ich versteh meine Haut einfach nicht

Letzte Nachricht: 5. September 2010 um 0:42
L
lmle_12668896
04.09.10 um 10:46

Hallo ihr!
Vor drei Jahren habe ich angefangen die Pille zu nehmen, und ab diesem Zeitpunkt war meine Akne fast komplett verschwunden, ich bekomm kaum noch Pickel...
Aber diese sch*** Mittesser! Meine ganzen Bäckchen und vor allem meine Nase ist voll mit ihnen, und ich kann machen was ich will, sie kommen immer wieder! Meine restliche Gesichtshaut ist immer total rein, meine ganze Stirn, mein Kinn und alles. Ich ernähre mich so gesund, esse nichts Süßes, kein Alkohol, keine Zigaretten, viel frische Luft, genügend Flüssigkeit, Sport usw... Ich pflege meine Haut wirklich gut, ich geh nie unabgeschminkt ins Bett...
Mich regt das echt tierisch auf, immer diese riesen Poren und alles...
Wisst ihr irgendwas für mich?!?

Mehr lesen

I
ivonne_12505716
05.09.10 um 0:42

Gesichtsmasken vom Yves-Rocher...
Entweder du gehst regelmäßig zur Kosmetikerin und lässt dir das "ausreinigen" und/oder du probierst hautklärende und poren-verfeinernde Gesichsmasken aus.
Da kann ich die vom Yves-Rocher wärmsten empfehlen.

Ich selber habe auch ungefähr das gleiche Problem wie du!

Das ist halt mal so bei einer großporigen Mischhaut - Dafür haben wir nicht so schnell mit Falten und Fältchen zu kämpfen...

Liebe Grüße

MaryP21

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?