Home / Forum / Beauty / Haare färben / Ich kann mich nicht gedulden!!!

Ich kann mich nicht gedulden!!!

15. Dezember 2007 um 17:57 Letzte Antwort: 28. Dezember 2007 um 23:38

Hey!!!Also ich habe seit Oktober meine Haare nicht mehr gefärbt und mein ansatz ist nun 3-4cm so ein aschblond(straßenköterblond)ich weiß vielen gefällt diese farbe nicht aber ich will sie wieder zurück das ist ja meine nauturhaarfarbe!!!Meine gefärbten Haare wie soll ich sagen ist so ne komische farbe irgendwas zwischen blond und braun!!!sehr unschön da meine naturhaarfarbe eher kalt und das gefärbte so warm ist der übergang ist daher total ungleichJoar nun gehe ich bald zum frisör und weiß nun nich was ich mit meinen haaren anstellen soll sie sind etwas über die schulter und ich möchte halt meine naturhaarfarbe zurückkann man die gefärbten haare nicht irgendwie wie die naturhaarfarbe färben und ansatz nicht färben so als ausgleich und ich würde sogar ein stücken von meinen haaren weg schneiden,da sie an den spitzen schon ziemlich kaputt sind((((((((((((

Helft mir!!!!BITTTTTTTTTTTTEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE!

Mehr lesen

15. Dezember 2007 um 21:15

Hm
hast du ein dunkles aschblond oder eher helles.

wenns dunkel ist, ist das schon etwas schwierig, weil das dann eher grünlich werden kann, aber bei hellerem könnte man viele viele feine strähnchen machen in einem kühlen blondton, das wäre dann kein so krasser unterschied mehr. bei dunkel wäre es halt haarschonender, aber da musst du nen frisör erwischen, der das kann, ich weiß selbst nicht genau, wie man so nen ton hinbekommt, ohne dass der grünschimmer kommt.

LG

Gefällt mir
25. Dezember 2007 um 19:18

...
ich habe dasselbe Problem... ich färbe derzeit ein mittelblond drüber um den Ansatz zu kacshieren - der kommt meiner Naturfarbe recht nah udn wnn ich die dunklen längen raus habe, dann lasse ich das färben damit sein und lasse es nachwachsen - ist aber ein langwieriger Prozess!

Gefällt mir
28. Dezember 2007 um 23:38

.
Da gibt es nur zwei Lösungen.
Die erste, abwarten und Tee trinken, die wahrscheinlich für dich nicht in Frage kommt.
Und die zweite, die Haarfarbe rausziehen.
Das kann dir der Frisör machen, sei dir aber nicht sicher das deine Haare danach noch so lang sind wie vorher, denn das 'rausziehen' schädigt deine Haare erheblich. Als alternativmethode kann man versuche die Haare auszuwaschen, d.h Viel Kur auftragen, das soll angeblich die Naturhaarfarbe wiederherstellen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers