Home / Forum / Beauty / Ich hassse meine kurzen haare....fühle mich wie ein junge!

Ich hassse meine kurzen haare....fühle mich wie ein junge!

19. Januar 2010 um 17:34 Letzte Antwort: 26. März 2010 um 13:32

hallo erstmal,
ich hatte früher richtig lange haare ....dann mussten sie ab ....weil sie so kaputt waren und wiel ichstarke medikamente genommen habe.....ich musste sie 2mm schneiden.
jetzt sind sie so 34 cm lang,,,,,ich kann nicht meh rich bin ein sehr modischer,selbstbewusster mensch......aber das gefällt mir bei mir nicht,,,,,,ich fühle mich dauerschlecht und mein selbstbewussein ist auf 3 geschrumpft . ich hab euach gemerkt das die interesse der männer deutlich SEHR deutlich geschrumpft ist.
ich würd gerne ne haarverjängerung machen ...aber bei so kurzen haaren ...da geht ja eh nix.......
gehts jemandem genauso ode rhbat ihr arfahrungen mit sowas. Und denkt dran meine haare waren 2mm kurz und nicht irgendwein misslungener bob oder os ok.....

Mehr lesen

11. Februar 2010 um 9:29

Mehr Selbstbewußtsein!!!
Hallo,
ich hatte vor einem Jahr extrem lange Haare. Letzten Mai hab ich sie mir dann abrasiert. Ich hatte fast eine Glatze.
Ich hatte noch nie eine und wollte es mal ausprobieren. Und ich muss sagen es ist ein ganz anderes Lebensgefühl. Ich bereue nicht das ich mir fast ne Glatze rasierte. Kann es wirklich weiter empfehlen. Und welche Frau kann schon von sich sagen, das sie mal eine hatte. Also trag sie selbstbewußt, mit Würde, leg ein bisschen Make up auf, betone deine Augen mehr als sonst, zieh dich sexy an und zieh die Blicke auf dich!!!! Denn das wirst du sowieso. Warum es nicht genießen? Und die, die es blöd finden, findens halt blöd. Je länger deine Haare dann wieder werden desto mehr kannst du sie dann auch stylen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2010 um 14:13
In Antwort auf saffie_12838269

Mehr Selbstbewußtsein!!!
Hallo,
ich hatte vor einem Jahr extrem lange Haare. Letzten Mai hab ich sie mir dann abrasiert. Ich hatte fast eine Glatze.
Ich hatte noch nie eine und wollte es mal ausprobieren. Und ich muss sagen es ist ein ganz anderes Lebensgefühl. Ich bereue nicht das ich mir fast ne Glatze rasierte. Kann es wirklich weiter empfehlen. Und welche Frau kann schon von sich sagen, das sie mal eine hatte. Also trag sie selbstbewußt, mit Würde, leg ein bisschen Make up auf, betone deine Augen mehr als sonst, zieh dich sexy an und zieh die Blicke auf dich!!!! Denn das wirst du sowieso. Warum es nicht genießen? Und die, die es blöd finden, findens halt blöd. Je länger deine Haare dann wieder werden desto mehr kannst du sie dann auch stylen.
LG

Huhu ihr lieben
Hallo zusammen Möchte mal als Mmann meine Meinung abgeben, ich finde Frauen mit einem süssen Kurtzhaarschnitt genauso aufreitzend und atraktiv wie ne Frau mit langem Haaar.
Wen sie dazu steht und sebsbewust ist dabei karisma austrahlt hat sie keinerlei nachteile gegenüber Frauen Mit langem Haar.
Also Mädels macht dass auf was ihr gerne lust habt, egal was andere sagen, wenn du eine Frisur auch immer machen willst dann mache es, sonst würdest du ja nett auf die idee kommen also traut euch und seit selbstbewust dann klapts auch mit den Männern zwinker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2010 um 19:27
In Antwort auf adrian_11875086

Huhu ihr lieben
Hallo zusammen Möchte mal als Mmann meine Meinung abgeben, ich finde Frauen mit einem süssen Kurtzhaarschnitt genauso aufreitzend und atraktiv wie ne Frau mit langem Haaar.
Wen sie dazu steht und sebsbewust ist dabei karisma austrahlt hat sie keinerlei nachteile gegenüber Frauen Mit langem Haar.
Also Mädels macht dass auf was ihr gerne lust habt, egal was andere sagen, wenn du eine Frisur auch immer machen willst dann mache es, sonst würdest du ja nett auf die idee kommen also traut euch und seit selbstbewust dann klapts auch mit den Männern zwinker

...
endlich bringts ma wer aufn punkt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2010 um 23:22

Du sprichst mir aus der Seele haha
hi ,..... das was du hier schreibst und so .. das kenn ich von mir selst auch ...
dabei hab ich sogar 27 zentimeter lange haare, weshalb ich dich um deine 5 zentimeter schon beneide

ich slebst hatte keine Haarverlängerung, aber an deiner Stelle würd ich es sein lassen, ich hab mich mal bei friseusen informiert und die meinen da verliert man garantiert die Hälfte der eigenen Haare.... und freundinnen, die das haben hab ich viele, die sich alle über schlimmen Kopfjuckreiz beschweren

im endeffekt gibst du viel Geld aus und wirst es dann am Ende nur bereuen..

das mit dem Selbstbewusstsein kenn ich nur zu gut... ich hab sogar das Gefühl Jungs gucken einen anders an als vorher ....
ich hab mich auch häufig dauerhaft schlecht gefühlt , vor allem weil alle jungs die ich kannte gesagt haben : was hast du denn mit deinen Haaren gemacht? ja das zieht natürlich runter

man kann halt nicht immer selbstbewusst sein, wenn man etwas an sich hat was man nicht mag...vor allem bei mir mussten sie ab wegen kapputten Haaren .. nicht weil ich es so wollte

also pflege deine Haare... wen man überlegt has du schon in ein Paar Monaten längere Haare und dann noch länger und immer so weiter..... und irgendwann haben wirs geaschafft , das unsere Haare lang sind =) bis dahin :

VERSUCHEN das beste aus der Situation zu machen und sich davon ablenken , so gut es geht

falls du glatte Haare hast kannst du die eigentlich gut stylen.. und wenn du dir einen Zopf nach hinten machst fallen die kurzen haare garnicht so auf ... ich hab jedenfalls wellige Haare und hab keine Ahnung wohin mit denèn...

Damit will ich mich aber nicht vollkommen gegen kurze Haare stellen, denn manchen stehts und das kann auch oft sher gut aussehn ( bei mir aber nicht )



liebe Grüße

ciiaociao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2010 um 16:56

...
wenn man seine kurzen haare eh schon hasst, dann würde ich nicht noch dran rumschneiden lassen... man bereut es dan eh wieder. kenn das doch selber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2010 um 13:28
In Antwort auf keelin_12133077

...
endlich bringts ma wer aufn punkt...

Kurzhaarträgerin
hey =)


also wie an meinem bildchen unschwer zu erkennen ist hab ich rappel kurze haare. nach jedem friseur besuch denk ich mir ohje ist das kurz - aber ich steh auf so nen scheiß =)

klar, viele männer träumen von einer frau mit einer langen mähne... aber sehr viele männer bewundern frauen mit kurzen haaren, die dazu stehen, selbstbewusst sind und die ein gesicht haben das man nicht verstecken muss. ich hab noch nie längere haare gehabt als schulterlang. im moment sind meine haare an den seiten 5 mm (!) und auf dem oberkopf 6,5 cm. Hab also einen schicken topmodernen undercut.

natürlich kann ich es nicht beurteilen, wie es ist mit so einer mähne aber ich würd meine kurzen haare niemals hergeben.

frech - verrückt - wild - selbstbewusst - modern - variabel und wenn ich will auch sehr sehr edel. da ist einfach alles drin. =)

lass also den kopf nicht hängen, haare wachsen doch soooo schnell wieder nach, frag mal ne frau mit einem richtigen kurzhaarschnitt, die schimpft höchstens weil sie eigentlich alle vier wochen zum nachschneiden gehen muss. )

hab hier nochmal paar bilder von meiner frisur:

http://.webme.com ... u/unser-a3/dsc01333.jpg
http://.webme.com ... u/unser-a3/dsc01337.jpg
http://.webme.com ... u/unser-a3/dsc01339.jpg
http://.webme.com ... u/unser-a3/dsc01335.jpg



ich sag es ganz ehrlich: manchmal beneide ich frauen um ihre wunder wunderschönen langen haare. ich finde es sieht einfach so extrem weiblich und klassisch und einfach schön aus. aber das würde zu mir vom typ schon garnicht passen. ich bin klein (1.57cm), bisschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2010 um 13:32
In Antwort auf keitha_12163769

Kurzhaarträgerin
hey =)


also wie an meinem bildchen unschwer zu erkennen ist hab ich rappel kurze haare. nach jedem friseur besuch denk ich mir ohje ist das kurz - aber ich steh auf so nen scheiß =)

klar, viele männer träumen von einer frau mit einer langen mähne... aber sehr viele männer bewundern frauen mit kurzen haaren, die dazu stehen, selbstbewusst sind und die ein gesicht haben das man nicht verstecken muss. ich hab noch nie längere haare gehabt als schulterlang. im moment sind meine haare an den seiten 5 mm (!) und auf dem oberkopf 6,5 cm. Hab also einen schicken topmodernen undercut.

natürlich kann ich es nicht beurteilen, wie es ist mit so einer mähne aber ich würd meine kurzen haare niemals hergeben.

frech - verrückt - wild - selbstbewusst - modern - variabel und wenn ich will auch sehr sehr edel. da ist einfach alles drin. =)

lass also den kopf nicht hängen, haare wachsen doch soooo schnell wieder nach, frag mal ne frau mit einem richtigen kurzhaarschnitt, die schimpft höchstens weil sie eigentlich alle vier wochen zum nachschneiden gehen muss. )

hab hier nochmal paar bilder von meiner frisur:

http://.webme.com ... u/unser-a3/dsc01333.jpg
http://.webme.com ... u/unser-a3/dsc01337.jpg
http://.webme.com ... u/unser-a3/dsc01339.jpg
http://.webme.com ... u/unser-a3/dsc01335.jpg



ich sag es ganz ehrlich: manchmal beneide ich frauen um ihre wunder wunderschönen langen haare. ich finde es sieht einfach so extrem weiblich und klassisch und einfach schön aus. aber das würde zu mir vom typ schon garnicht passen. ich bin klein (1.57cm), bisschen

Kurzhaarträgerin teil II
sorry text war anscheinend zu lange


...ich bin klein (157cm), ein bisschen verrückt, viel zu faul um täglich 30 min haare zu fönen und so ein niemals ruhig sitzender zappelphillip.


ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen!

liebe grüße,

Lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Tattowierung aus Gefängnis
Von: an0N_1254157199z
neu
|
26. März 2010 um 7:10
Diskussionen dieses Nutzers
EKLIG EKLIG WIEDERLICH!!!!!
Von: dariea_12041352
neu
|
26. Januar 2010 um 21:53
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook