Home / Forum / Beauty / Ich hab's getan. Die Implis sind raus

Ich hab's getan. Die Implis sind raus

31. Oktober 2015 um 18:07

Nach 15 Jahren Unzufriedenheit habe ich mich endlich getraut. Zurück zur Natur und meinen kleinen Brüsten. Wer hat es auch gewagt? Ist gerade 3 Tage her bei mir.

Mehr lesen

3. November 2015 um 14:46

Gratuliere ...

dir zu deinem Mut! Meine Implis sind 16 Jahre alt und ich finde sie eigendlich noch schön. Allerdings habe ich oft Muskelschmerzen und ein Fremdkörpergefühl. Wie groß waren deine Implantate und wieviel ist "übrig"? Wie sieht es aus? Hast du Schmerzen? Wie lange mußt du dich schonen? Ich wäre dir so dankbar über eine ehrliche Rückmeldung ... Lieber Gruß und gute Erholung!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2015 um 20:55
In Antwort auf haruko_12241703

Gratuliere ...

dir zu deinem Mut! Meine Implis sind 16 Jahre alt und ich finde sie eigendlich noch schön. Allerdings habe ich oft Muskelschmerzen und ein Fremdkörpergefühl. Wie groß waren deine Implantate und wieviel ist "übrig"? Wie sieht es aus? Hast du Schmerzen? Wie lange mußt du dich schonen? Ich wäre dir so dankbar über eine ehrliche Rückmeldung ... Lieber Gruß und gute Erholung!!!

Alles gut
Ich hatte 280er drin. Hatte vorher kaum etwas. Ist jetzt eine Woche her und habe sie heute zum ersten mal gesehen. War gar nicht so schlimm wie ich vermutet habe. Sie sind noch ein wenig schlaff aber das gibt sich in den nächsten Wochen so der Arzt. Eine Straffung sei unnötig. Keine Falten und es hängt auch nix. obwohl es auf das Bindegewebe desjenigen ankommt. Da ich viel Sport gemacht habe, habe ich ein sehr gutes. Bin wirklich sehr glücklich es getan zu haben. Ich bin jetzt 41 Jahre und da hat man andere Prioritäten. Die OP selbst ging schnell. War eine Nacht in der klinik. brauchte danach keine Schmerzmittel. Du musst dich zwei Wochen schonen also keine starken Bewegungen, Hausarbeit und Sport ist verboten. Wenn du noch was wissen willst, frag mich gern. Ich war auch gierig nach infos, leider findet man darüber recht wenig im netz. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2015 um 8:29
In Antwort auf alys_12039125

Alles gut
Ich hatte 280er drin. Hatte vorher kaum etwas. Ist jetzt eine Woche her und habe sie heute zum ersten mal gesehen. War gar nicht so schlimm wie ich vermutet habe. Sie sind noch ein wenig schlaff aber das gibt sich in den nächsten Wochen so der Arzt. Eine Straffung sei unnötig. Keine Falten und es hängt auch nix. obwohl es auf das Bindegewebe desjenigen ankommt. Da ich viel Sport gemacht habe, habe ich ein sehr gutes. Bin wirklich sehr glücklich es getan zu haben. Ich bin jetzt 41 Jahre und da hat man andere Prioritäten. Die OP selbst ging schnell. War eine Nacht in der klinik. brauchte danach keine Schmerzmittel. Du musst dich zwei Wochen schonen also keine starken Bewegungen, Hausarbeit und Sport ist verboten. Wenn du noch was wissen willst, frag mich gern. Ich war auch gierig nach infos, leider findet man darüber recht wenig im netz. LG

Danke ...
dir für deine rasche Antwort. Wie schön für dich, dass du dir so sicher bist. Ich bin es noch gar nicht. Zu sehr habe ich damals wegen meiner geringen Oberweite gelitten. Auch modisch fand ich es schwierig. So viele Oberteile mit Abnähern, die einfach nicht passten. Hast du denn jetzt "mehr" als vor 15 Jahren. Es heißt doch,dass die Oberweite mit zunehmenden Alter noch mal mehr wir? (Obwohl ja 41 noch sehr jung ist ).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2015 um 20:41
In Antwort auf haruko_12241703

Danke ...
dir für deine rasche Antwort. Wie schön für dich, dass du dir so sicher bist. Ich bin es noch gar nicht. Zu sehr habe ich damals wegen meiner geringen Oberweite gelitten. Auch modisch fand ich es schwierig. So viele Oberteile mit Abnähern, die einfach nicht passten. Hast du denn jetzt "mehr" als vor 15 Jahren. Es heißt doch,dass die Oberweite mit zunehmenden Alter noch mal mehr wir? (Obwohl ja 41 noch sehr jung ist ).

Vielen dank...
Bin also noch nicht zu alt, grins. Aber es ist bzw. tatsächlich mehr weil auch die Kapsel so gut erhalten war dass sie drin bleiben konnte. Jetzt nachdem ich sie gesehen habe, bin ich nicht glücklicher als vorher. Wenn ich was bereu, dann dass ich es überhaupt damals habe machen lassen. Nur Mut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2015 um 15:51
In Antwort auf alys_12039125

Vielen dank...
Bin also noch nicht zu alt, grins. Aber es ist bzw. tatsächlich mehr weil auch die Kapsel so gut erhalten war dass sie drin bleiben konnte. Jetzt nachdem ich sie gesehen habe, bin ich nicht glücklicher als vorher. Wenn ich was bereu, dann dass ich es überhaupt damals habe machen lassen. Nur Mut

Hallo
jjsmum!
Na? Noch immer alles gut? Ich habe doch noch eine Frage *grins Also ... wenn ich wirklich den Schritt wage, möchte ich nicht, dass es andere (sofort) sehen. Denn niemand weiß von meiner BV. Ist es möglich, direkt nach der OP einen BH mit Einlagen zu tragen? Danke für deine (bisher immer schnelle) Antwort!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 12:21
In Antwort auf haruko_12241703

Hallo
jjsmum!
Na? Noch immer alles gut? Ich habe doch noch eine Frage *grins Also ... wenn ich wirklich den Schritt wage, möchte ich nicht, dass es andere (sofort) sehen. Denn niemand weiß von meiner BV. Ist es möglich, direkt nach der OP einen BH mit Einlagen zu tragen? Danke für deine (bisher immer schnelle) Antwort!!!

Alles möglich
Huhu, ich bin immer noch zufrieden. Gestern war mein erster offizieller Auftritt bei Leuten, die ebenso von meiner BV nichts wussten bzw. von der Herausnahme nichts wussten. Ich habe mir vor der OP einen Wonder-bra gekauft und wollten ihn gestern über den straffsitzenden Bolero (so nennen die Ärzte das) anziehen damit es nicht so auffällt. Ich habe mich am Ende dagegen entschieden, weil ich dann wieder etwas vortäusche, was nicht stimmt. Und ich habe es nicht bereut. Ich möchte mich so zeigen wie ich wirklich bin und wenn jemand damit ein Problem hat, dann sind das keine Freunde bzw. die falschen. Also zu deiner Frage: ja, es ist möglich. Im übrigen, und das hat der Arzt mir vorher schon prophezeit, habe ich jetzt mehr als ich vor der BV hatte. Bedingt aber auch dafurch, dass meine Kapsel so gut erhalten war, dass sie nicht entfernt werden musste sondern sich mit dem Gewebe zusammenzieht. lass mich doch wissen, wie du dich entschieden hast. Interessiert mich wirklich sehr. Tu das, womit DU dich am wohlsten fühlst und überlege nicht, wie andere über dich denken könnten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2015 um 21:20
In Antwort auf alys_12039125

Alles möglich
Huhu, ich bin immer noch zufrieden. Gestern war mein erster offizieller Auftritt bei Leuten, die ebenso von meiner BV nichts wussten bzw. von der Herausnahme nichts wussten. Ich habe mir vor der OP einen Wonder-bra gekauft und wollten ihn gestern über den straffsitzenden Bolero (so nennen die Ärzte das) anziehen damit es nicht so auffällt. Ich habe mich am Ende dagegen entschieden, weil ich dann wieder etwas vortäusche, was nicht stimmt. Und ich habe es nicht bereut. Ich möchte mich so zeigen wie ich wirklich bin und wenn jemand damit ein Problem hat, dann sind das keine Freunde bzw. die falschen. Also zu deiner Frage: ja, es ist möglich. Im übrigen, und das hat der Arzt mir vorher schon prophezeit, habe ich jetzt mehr als ich vor der BV hatte. Bedingt aber auch dafurch, dass meine Kapsel so gut erhalten war, dass sie nicht entfernt werden musste sondern sich mit dem Gewebe zusammenzieht. lass mich doch wissen, wie du dich entschieden hast. Interessiert mich wirklich sehr. Tu das, womit DU dich am wohlsten fühlst und überlege nicht, wie andere über dich denken könnten.

Nochmals
riesen Dank für deine immer schnellen und ehrlichen Antworten. Deine Erfahrungen machen wirklich Mut und ich finde es wunderbar, wie es bei dir verlaufen ist. Ich habe mir eine Frist bis zum nächsten Sommer gesetzt. In den Sommerferien habe ich genügend Zeit für den Eingriff. Ich werde mich auf jeden Fall hier melden und über meine Erfahrungen berichten. Sei lieb gegrüßt und weiterhin alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2015 um 20:49
In Antwort auf haruko_12241703

Nochmals
riesen Dank für deine immer schnellen und ehrlichen Antworten. Deine Erfahrungen machen wirklich Mut und ich finde es wunderbar, wie es bei dir verlaufen ist. Ich habe mir eine Frist bis zum nächsten Sommer gesetzt. In den Sommerferien habe ich genügend Zeit für den Eingriff. Ich werde mich auf jeden Fall hier melden und über meine Erfahrungen berichten. Sei lieb gegrüßt und weiterhin alles Gute!

Liebe schnecke
schön dass ich helfen konnte. Ich habe mir übrigens extra diese Jahreszeit ausgesucht weil man dann gut mit Pullis und Schal kaschieren kann. Besser als im sommer. Und ganz ehrlich: ich bin nach 3 Tage wieder arbeiten gegangen. Das ist wirklich null zu vergleichen mit dem Einsetzen. Jetzt nach zwei Wochen fühlt es sich an, als wäre nie was gewesen. Eigentlich hat es das schon nach einer Woche. Würde mich freuen, wieder von dir zu hören. Hör nur auf dich. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2015 um 17:59
In Antwort auf alys_12039125

Liebe schnecke
schön dass ich helfen konnte. Ich habe mir übrigens extra diese Jahreszeit ausgesucht weil man dann gut mit Pullis und Schal kaschieren kann. Besser als im sommer. Und ganz ehrlich: ich bin nach 3 Tage wieder arbeiten gegangen. Das ist wirklich null zu vergleichen mit dem Einsetzen. Jetzt nach zwei Wochen fühlt es sich an, als wäre nie was gewesen. Eigentlich hat es das schon nach einer Woche. Würde mich freuen, wieder von dir zu hören. Hör nur auf dich. LG

Nochmals
Danke! War schön mit dir zu schreiben! Alles Gute ... Winkewinke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper