Home / Forum / Beauty / Ich bin am verzweifeln...

Ich bin am verzweifeln...

14. Oktober 2003 um 12:40

Seit zwei Monaten leide ich unter einer Pilzinfektion, die sich trotz Vaginaltabletten/Creme, Tabletten zum schlucken und zehn Tagen Tablettenkur die alle pilze(auch im darm) beseitigen solte.Ich werde die sch... einfach nich mehr los.
Außerdem wird es immer schlimmer, den die Infektion hat sich nun auch schon auf die Haut im Schamhaarbereich ausgebreitet, sodass ich fast keine hosen mehr tragen kann weil es sofort tierisch anfängt zu jucken. Durch die aufgekratzte haut tut es natürlich auch dementsprechend weh. Morgen jabe ich nochmal einen termin bei meiner frauenärztin, trotzdem würde ich gerne wissen wer so etwas schonmal hatte und was geholfen hat.
ich wäre über tipps echt dankbar denn ich bin mit meiner geduld langsam am ende.


Gruß casa

Mehr lesen

14. Oktober 2003 um 13:19

Zwei monate ??
da bist du ja noch gut dran
im ernst, ich habe mich über ein jahr lang mit ständigem pilz herum geschlagen. ich war immer ca. zwei wochen pilzfrei, dann war er wieder da. wieder behandelt und das spiel ging von vorn los.
durch diese ständigen pilzbehandlungen waren meine schleimhäute so gereizt, dass nix mehr ging. sex gleich null. zum glück habe ich einen verständnisvollen freund...........
ich habe dann irgendwann angefangen mit hochdosiertem vitamin E und echinacea zur abwehrstärkung. zusätzlich grapefruitkernextrakt.
zur speziellen pilzbehandlung habe ich dann keine creme oder zäpfchen mit clotrimazol genommen, weil ich den wirkstoff nicht mehr vertragen habe. meine ärztin verschrieb mir dann gyno-pevaryl. das mittel ist stärker und ohne clotrimazol, gibt es aber nicht ohne rezept zu kaufen.
ansosten versuchs mal mit einer impfung. hilft aber nicht bei jedem (bei mir leider nicht).
ich bin jetzt schon lange beschwerdefrei, bzw. habe nur noch alle paar monate mal einen pilz, womit ich leben kann.
alles gute
cok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2003 um 13:31

Versuchs mal mit Quark
Hallo Casa,

ich weiß zwar nicht sicher ob es hilft, aber versuch es doch einfach mal mit Quark. Ich habe damit meine Pilzinfektion in den Griff bekommen, war allerdings auch nicht so extrem wie bei dir.

Einfach stink normalen Quark auf die betroffenen Stellen auftragen, evtl. auch in die Scheide. Quark ist ein ganz natürliches Produkt und wird bei Entzündungen immer wieder empfohlen. Schaden kann es auf keinen Fall, vielleicht lindert es die Beschwerden wenigstens ein bisschen.

Viel Glück noch...

Snowgirl *das wirklich mitfühlen kann*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2003 um 18:26

Du arme!
Gegen Pilze allgemein: Abwehrkräfte stärken. Meistens heisst es Darmflora helfen... Hefe, Zucker, Konservierungsstoffe, H-Milch MEIDEN.

Viel Joghurt (am besten mit Oligofruktose), Buttermilch essen.

Die richtige Ernährung könnte die Wirkung der Tabletten unterstützen.

Bei mir war das im Nu wieder weg... Du hast nur Pech.

*im Mitgefühl*
Lucy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2003 um 18:27
In Antwort auf charla_11988703

Du arme!
Gegen Pilze allgemein: Abwehrkräfte stärken. Meistens heisst es Darmflora helfen... Hefe, Zucker, Konservierungsstoffe, H-Milch MEIDEN.

Viel Joghurt (am besten mit Oligofruktose), Buttermilch essen.

Die richtige Ernährung könnte die Wirkung der Tabletten unterstützen.

Bei mir war das im Nu wieder weg... Du hast nur Pech.

*im Mitgefühl*
Lucy

Evtl. Aloe
in "Norma" verkaufen sie die Pflanze sehr oft..

hat mir noch eingefallen.

wg. wunde stellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2003 um 11:04

Hier hast du nun schon viele Tipps bekommen,
dazu kommt noch: bügle deine Kleidung, Waschlappen und Handtücher. Das mögen die Pilze gar nicht. Ein Aufwand ohne Chemie, der sich lohnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2003 um 18:18

Impfung...
Hey Casa!
Ich kenne das Problem zu gut, habe mich auch monatelang mit Pilzinfektionen herumgeschlagen.
Meine Frauenärztin hat mir dann empfohlen, mich impfen zu lassen.
Die Impfung gegen Scheideninfektionen heißt Gynatren und Du bekommst sie bei Deinem Frauenarzt.
Anfangs bekommst Du 3 Spritzen in 2-Wochen-Abständen, dannn nach 12 Monaten noch eine und bist für insgesamt 36 Monate geschützt.
Bei mir hats super geklappt und ich bin seitdem absolut beschwerdefrei

Gute Besserung,
Cassandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2003 um 22:10

Aloe vera
liebe casa

ich kann mir vorstellen was du mitmachst .ich hatte auch immer wiederkehrende pilzinfektionen und die antwort des arztes zäpfchen ... zäpfchen. sie halfen momentan aber nie langanhaltend. bis ich durch zufall auf aloe vera stieß. ich weis nicht ob du schon von der pflanze gehört hast sie ist schon an die 5000 jahre als heilpflanze in verwendung und ich habe meinen und den körper meiner ganzen familienmitglieder(manchmal mit überredungskunst) als versuchskaninchen genommen. ein jeder hatte andere probleme sei es die haut der magen oder so wie du einen pilz. einem jeden wurde geholfen .gerade bei einem pilz ,der gehört nicht nur von aussen behandelt sondern vor allem von innen . wenn du interesse hast berate ich dich gerne.

l.g. c.g.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2003 um 7:19

Nimmst du
die Pille? Ich hatte unter dem gleichen Problem zu leiden und ich weiß wie schlimm das ist...
Habe dann mit der Pille aufgehört weil ich sie im allgemeinen schlecht vertragen habe und schwupps - da waren auch die ständigen Infektionen weg und sind seitdem (halbes Jahr) nie wieder gekommen!
Falls du sie nimmst, probiers einfach mal!

Lieben Gruß und baldige Besserung,

Winni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2004 um 14:53

Na dann,
....auch übertriebene Hygiene kann den Pilz wachsen lassen.

Ich versuche es gerade mit in Quark getränkten Tampons. *seuftz*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2004 um 15:15

Dumme Sprüche helfen nicht!!
Denn auch gerade zu viel Hygiene und zu pingeliges Waschen bringt deinen PH-wert im Intimbereich durcheinander und begünstigt somit Pilze und Infektionen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen