Home / Forum / Beauty / HV in Berlin vom Profi "Der Haarjäger" - Erfahrungsberichte?

HV in Berlin vom Profi "Der Haarjäger" - Erfahrungsberichte?

31. Januar 2009 um 23:39

Kennt jemand hier den (berühmten) "Haarjäger" aus Berlin? Er soll spitze sein, unterscheidet sich aber grundsätzlich von sämtlichen Methoden der HV, die mit dem Wärmeconnector oder Ultraschall eingearbeitet werden, weil diese Methoden seiner Meinung nach das Eigenhaar IMMER schädigen. Er u. sein Team setzen auf schonende Methoden. Daher - für alle die, die bisher nicht anderes kannten (wie ich) als Wärmeconnector u. Ultraschall: Reinigungsschnitt absolut verboten! Es wird zwischendurch nichts an den Haaren herumgeschnippelt! Bei seinen speziellen Methoden ist GENAU DAS strikt verboten! Nur so bleibt das Eigenhaar unbeschadet (falls man irgendwann mal keine HV mehr tragen will). Die HV muss daher nach 4, spätestens nach 5 Monaten wieder erneuert werden.

Er hat keinen "herkömmlichen" Salon u. verzichtet wahrscheinlich auf jegliche Art von Werbung, da - man staune - allein die hervorragende Mundpropaganda seiner zahlreichen Kundinnen für sich zu sprechen scheint und eine massive Auftragsflut garantiert. So lange, wie ich selbst mich jetzt schon mit dem Thema HV beschäftige, habe ich bislang noch nie eine Anzeige von ihm im Internet gefunden. Er wurde mir lediglich von verschiedenen Seiten empfohlen. Somit war meine Neugier geweckt.

Als ich mir dann sein Studio angesehen habe und mich hier beraten ließ, war ich nur positiv beeindruckt. Er hat in rauen Mengen qualitativ hochwertiges Haar verschiedener Herkunft jederzeit verfügbar, das sich jede interessierte Kunden vor Ort ansehen kann. Wartezeiten (wie sonst bei einer HV üblich) gibt es dort nicht, denn der "Haarjäger" hat ein riesiges Haarlager. Man macht als Kunde einen Termin, schaut sich die vielen unterschiedlichen Haarqualitäten an u. lässt sich die HV sofort einarbeiten. Das ist ein Service, den ich bisher noch nicht kannte.

Und wer nun glaubt, dass eine HV bei einem derartigen Profi nun immens teuer sein müsse, irrt. Der Preis ist dort absolut moderat.

Getestet habe ich ihn noch nicht, weil ich derzeit noch ne HV drin habe u. mich lediglich informieren wollte, weil ich so viel Gutes über ihn gehört (nicht gelesen!) habe. Das mag jetzt hier alles vielleicht nach Werbung klingen, aber ich gebe nur das weiter, was ich gehört u. selbst gesehen habe.

Wer also Interesse an einer schonenden HV mit qualitativ hochwertigem Haar hat, dem empfehle ich, sich den "Haarjäger" mal anzusehen (hat auch eine Homepage, die sich genauso nennt).

Mehr lesen

20. März 2009 um 21:08


Hallöchen,

also ich kenne den Haarjäger und das tolle, tolle Team. Es ist meine erste HV, daher kann ich leider nicht vergleichen. Aber ich muss sagen, dass ich unglaublich zufrieden bin. Meine Haare sehen natürlich aus und fühlen sich gut an.
Bei mir wurden die Haare "geklebt", da ich sehr schmerzempfindlich bin, ansonsten gibt es eine Methode (die etwas schmerzhafter ist), bei der die Haare reingeflochten werden. Dann kann man mit seinen Haaren alles machen, färben, Dauerwelle etc. und natürlich auch jedes Shampoo benutzen. Bei den geklebten muss man ein wenig aufpassen, richtiges Shampoo benutzen und nicht mit extrem viel Haarspray rangehen. Ansonsten halten die Haare super. Habe von vielen anderen gehört, dass hier und da vereinzelte Strähnen verloren gehen. Ist bei mir nicht der Fall. Ich gehe alle 3 Monate zum Hochsetzen und alles hält prima. Also zur Qualität der Haare und der Arbeit braucht man nicht viel sagen. 10 von 10 Punkten.

Die Atmosphäre ist super, man wird immer toll behandelt, die Leute sind superwitzig. Der Laden an sich ist natürlich schon einen Besuch wert.

Also mit meiner wenigen in Erfahrungen, was HVs angeht, kann ich den Salon von Nils Haarjäger nur wärmstens empfehlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2009 um 8:52
In Antwort auf lp00


Hallöchen,

also ich kenne den Haarjäger und das tolle, tolle Team. Es ist meine erste HV, daher kann ich leider nicht vergleichen. Aber ich muss sagen, dass ich unglaublich zufrieden bin. Meine Haare sehen natürlich aus und fühlen sich gut an.
Bei mir wurden die Haare "geklebt", da ich sehr schmerzempfindlich bin, ansonsten gibt es eine Methode (die etwas schmerzhafter ist), bei der die Haare reingeflochten werden. Dann kann man mit seinen Haaren alles machen, färben, Dauerwelle etc. und natürlich auch jedes Shampoo benutzen. Bei den geklebten muss man ein wenig aufpassen, richtiges Shampoo benutzen und nicht mit extrem viel Haarspray rangehen. Ansonsten halten die Haare super. Habe von vielen anderen gehört, dass hier und da vereinzelte Strähnen verloren gehen. Ist bei mir nicht der Fall. Ich gehe alle 3 Monate zum Hochsetzen und alles hält prima. Also zur Qualität der Haare und der Arbeit braucht man nicht viel sagen. 10 von 10 Punkten.

Die Atmosphäre ist super, man wird immer toll behandelt, die Leute sind superwitzig. Der Laden an sich ist natürlich schon einen Besuch wert.

Also mit meiner wenigen in Erfahrungen, was HVs angeht, kann ich den Salon von Nils Haarjäger nur wärmstens empfehlen.

Der Haarjäger,
sagt mir unter dem Begriff nichts aber unter NILS sagt das alles. Früher war er bekannt für seine tollen Haarverlängerungen. Er macht den ganzen Frauen von der Oranienburger die Haare. Inzwischen hör ich aber nur noch schlechtes. Er macht die Verlängerungen nicht mehr selber sondern irgendweine mit Rastas die über 8 stunden dafür brauch. Dann die reinflechtmethode wo die Verbindungsstellen riesengroß und sehr schmerzhaft sind. Zuviel Haar was eingearbeitet und Kunden zu schwer mit der Zeit wird. Haarqualitäten sind mal sehr gut und mal schlecht!
Termine mit 1 Monat Wartezeit. Und 600 am Ende zahlen ist jetzt auch nicht super günstig!

Also wenn er wieder selbst Haarverlängerungen machen würde dann könnt ich ihn empfehlen...... Aber so ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2009 um 23:58

8 Stunden
Ich hatte eine HV. War um 11 da und um 19 Uhr den Laden verlassen. Musst dir Zeit mitbringen. Unter 7 Stunden läuft da nichts. Wenn du nach Strähnen bezahlst musst du unbedingt nachzählen. Strähnen werden geteilt. Ich hatte die HV mit einem Bindfaden binden lassen, Danach mal mit Connector, habe aber schnell Strähnen verloren. Haare sind gut. 480,- bezahlt. Musst du mal ausprobieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2009 um 16:23
In Antwort auf hairqueen84

Der Haarjäger,
sagt mir unter dem Begriff nichts aber unter NILS sagt das alles. Früher war er bekannt für seine tollen Haarverlängerungen. Er macht den ganzen Frauen von der Oranienburger die Haare. Inzwischen hör ich aber nur noch schlechtes. Er macht die Verlängerungen nicht mehr selber sondern irgendweine mit Rastas die über 8 stunden dafür brauch. Dann die reinflechtmethode wo die Verbindungsstellen riesengroß und sehr schmerzhaft sind. Zuviel Haar was eingearbeitet und Kunden zu schwer mit der Zeit wird. Haarqualitäten sind mal sehr gut und mal schlecht!
Termine mit 1 Monat Wartezeit. Und 600 am Ende zahlen ist jetzt auch nicht super günstig!

Also wenn er wieder selbst Haarverlängerungen machen würde dann könnt ich ihn empfehlen...... Aber so ???

Der Haarjäger
....hat auf mich einen absolut kompetenten Eindruck gemacht. Nachdem ich völlig frustriert von der Haarmanufaktur kam. Ich würde ihm blind vertrauen, nicht nur, dass man vor Ort die Haare auswählen kann und er seit Jahren sich mit HV intensiv beschäftigt.
Ich habe bereits meine 4te HV und bin jetzt erst bei ihm gelandet, nach all den Jahren. Schade eigentlich- ich hätte mir einiges Geld bei üblen Pfuschern sparen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2013 um 16:29

Preise
Wie sieht es aus mit den Preisen für eine ca. 60cm Haarverlägerung ?

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2017 um 14:09

Ich habe mich heute mit eine Frau unterhalten die,genau wie ich bei Haarjäger ,ihre  Haarverlängerung gemacht hat.Man musste halt wirklich nicht viel sagen denn man hat sich sofort verstanden.Man schreibt so etwas nicht einfach aus Wut oder trotz sondern,weil man einfach enttäuscht ist und man möchte sachlich und fair bleiben .Es gibt natürlich auch andere Kunden.Nun es gibt auch eine Zahl von denen, die viel Geld bezahlt haben (wir reden über Beträge um die 3000€!) und keine zufriedenstellend Haarverlängerung bekommen haben. Man redet hier natürlich nur für seine eigene Erfahrung und die Erfahrung von alle betroffenenie Haar Qualität hat bei uns nicht gestimmt,die Positionierung der Bounding, die Bounding sind  zu dick und man kann die sehen egal wie.Wer weiß wie es bei den anderen ausgesehen hat..
Das frisieren ist es ein Alptraum jedesmal ,weil diese Haare nur noch zu hart und trocken  in unserem Fall immer noch gewesen ist! Man möchte einfach das nie gemacht haben und man fühlt sich nur dumm,weil man ständig dahingehen musste :korrigieren, noch mal hier und dort was verbessern...Man hat noch weiter und weiter Geld ausgegeben((
Das ist traurig.!!!Ausserdem,die Haare werden ,bei  den Betroffenen,nach dem waschen immer schlechter trotz Pflege und man kann es vom einem km sehen ,dass man eine Haarverlängerung hat denn die Strähne werden ,natürlich nur bei den Betroffenen,häufig so komisch positioniert,dass man kein ebenmäßiges Bild von haar bekommt sondern man sieht absolut nicht normal aus.Es sind schon einige Leuten,die massiven Problemen mit ihre Haarverlängerung  durch Haarjäger bekommen  haben und sie werden nie denen Geld zurück bekommen.Nun wichtig ist es nicht das Geld sondern das zufrieden sein und das wird,in jedem Bereich,der schlagartiger Punkt wo viele Menschen scheitern werden.

Trotzdem viel Erfolg und für die Zukunft viel Glück !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen