Forum / Beauty

Hornhaut auf den füßen !!! problem.

Letzte Nachricht: 3. Juli 2007 um 20:06
F
feline_11945869
03.06.07 um 11:36

also ich habe hier schon einmal
einen beitrag zu diesem thema geschrieben aber mir konnte nicht geholfen werden.
ich habe schon lange am großen zeh dunkle hornhaut und
das ist echt nicht schön.
mir wurde der tipp gegeben nach dem duschen mit nivea einzucremen,
hat aber nur in der 1. woche geholfen.
ich habe auch hornhaut feilen zu hause, eine grobe und
eine feine aber wenn ich sie benutze wird es eher noch schlimmer.
vielleicht mach ich das auch falsch?

habt ihr einen tipp?
LG kleinerzeh

Mehr lesen

A
an0N_1264796199z
05.06.07 um 12:04

Hi du
also was bei mir super hilft ist die essence Reihe bei Müller.
Erst die Badeperlen zum einweihen,dann der Hornhaut-Bimstein, dann das grüne peeling und danach die kühlende creme.

Gefällt mir

A
an0N_1272457499z
27.06.07 um 11:02

@kleinerzeh
Betreffend deinem Hornhautproblem:

grobe Feilen, Schaber oder Raffeln verstärken meist die Hornhautbildung. Aufgrund der groben Textur der Werkzeuge ist eine regelmässige Anwendung oft nicht möglich, da es sonst schmerzt.
Hast du's evtl. schon mit Bimssteinen probiert? (in Drogerien und Kaufhäusern erhältlich). Die Struktur ist feiner und eine regelmässigere Anwendung möglich (z.B. während des Duschens).

Dennoch ist das Eincremen mit einer guten Salbe unumgänglich.

Evtl. könnte dir auch ein Nagelöl weiterhelfen (allerdings empfiehlt sich, dieses nur in der Nacht an den betroffenen Stellen aufzutragen). Es macht die Haut geschmeidig - muss aber regelmässig angewendet werden. Es ist in Nagelstudios meist erhältlich.

Vielleicht nützt's was...

Gefällt mir

H
hagir_12670786
27.06.07 um 15:45
In Antwort auf an0N_1264796199z

Hi du
also was bei mir super hilft ist die essence Reihe bei Müller.
Erst die Badeperlen zum einweihen,dann der Hornhaut-Bimstein, dann das grüne peeling und danach die kühlende creme.

Hornhaut
hallo

also ich hab eine peeling-creme von vichy speziell für füsse.. die benutz ich immer wenn ich dusche, und ansonsten creme ich die füsse ein und pinsel immer eine nagelhaut- und nagelpflege essenz drauf von scholler.

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
dieter_11916069
28.06.07 um 13:18

"Feety"
Hallo "kleinerzeh"!
Ich bin vor einiger Zeit auf ne Suuuper Fußcreme gestoßen, die bisher noch nichts toppen konnte.
Am Anfang habe ich EINMAL meine Hornhaut entfernt und dann mit der Fußcreme eingecremt. Jetzt creme ich einfach nur noch meine Füße ca. 1-2 mal die Woche ein und fertig !!!
Die Hornhaut ist bis heute nicht wieder da und das seit 5 Monaten.
Die Creme ist rein pflanzlich und enthält so Sachen wie Urea, Teebaumöl, Lecithin u Propollis.
Alles Gute !

Gefällt mir

D
dilys_11880987
03.07.07 um 20:06
In Antwort auf dieter_11916069

"Feety"
Hallo "kleinerzeh"!
Ich bin vor einiger Zeit auf ne Suuuper Fußcreme gestoßen, die bisher noch nichts toppen konnte.
Am Anfang habe ich EINMAL meine Hornhaut entfernt und dann mit der Fußcreme eingecremt. Jetzt creme ich einfach nur noch meine Füße ca. 1-2 mal die Woche ein und fertig !!!
Die Hornhaut ist bis heute nicht wieder da und das seit 5 Monaten.
Die Creme ist rein pflanzlich und enthält so Sachen wie Urea, Teebaumöl, Lecithin u Propollis.
Alles Gute !

Creme?
und wie heißt die creme, wenn ich fragen darf?^^ hab nämlich auch son problem

bis dann
lg
angel

Gefällt mir