Forum / Beauty

Hitzeschutz Spray bei Lockenstab-Nutzung?

Letzte Nachricht: 4. April 2010 um 23:35
I
irena_12047112
12.02.10 um 13:31

Hallo,
ich hoffe ihr könnt mir etwas empfehlen.
Ich habe ziemlich feines, dünnes Haar, welches ziemlich platt am Kopf anliegt. Aus diesem Grund benutze ich seit ein paar Wochen einen Lockenstab, den mir mein Freund geschenkt hat. Das Ergebnis, was man damit zaubern kann, ist einfach toll. Allerdings ist mir auch bewusst, dass so eine Hitze bei täglicher Nutzung den Haaren sicherlich nicht gut tun kann. Ich weiß, dass es verschiedene Hitzeschutz-Sprays gibt, die genau für diese Nutzung ausgelegt sind, wenn ich allerdings so den Handel durchstöbre, finde ich nur Hitzeschutz-Sprays für Glätteisen-Nutzung, aber nahezu nichts für die Lockenstab-Nutzung.
Ich hoffe ihr könnt mir da einen guten Spray empfehlen, und evtl. noch sagen könnt, wo man so eins bekommt. Was wäre noch bei ständiger Lockenstab-Nutzung zu beachten?

Ich freue mich auf Eure Antworten, Danke im Voraus.

Gruß,
Xseniya

Mehr lesen

O
oriane_11893634
12.02.10 um 13:40

Du kannst
ein ganz normales Hitzeschutzspray nehmen, dass für das Glätteeisen auch genommen wird.

Dem Haar ist es ziemlich egal, ob du es nun glättest oder lockst... Hitze bleibt Hitze.

Ich benutze das Flat Iron Spray von Osis/Schwarzkopf... ich bin sehr zufrieden damit, da es sehr leicht ist und das Haar nicht beschwert.

LG

Gefällt mir

I
irena_12047112
13.02.10 um 21:21
In Antwort auf oriane_11893634

Du kannst
ein ganz normales Hitzeschutzspray nehmen, dass für das Glätteeisen auch genommen wird.

Dem Haar ist es ziemlich egal, ob du es nun glättest oder lockst... Hitze bleibt Hitze.

Ich benutze das Flat Iron Spray von Osis/Schwarzkopf... ich bin sehr zufrieden damit, da es sehr leicht ist und das Haar nicht beschwert.

LG

Ok
Danke,
dachte nur, dass Hitzeschutz-Spray für das Glätten hätte irgendeine Komponente drin, um das Haar gerade zu machen / zu halten. Mein Haar ist ja schon ziemlich gerade, mehr geht wohl kaum

Gefällt mir

S
sue_12094476
04.04.10 um 10:40
In Antwort auf irena_12047112

Ok
Danke,
dachte nur, dass Hitzeschutz-Spray für das Glätten hätte irgendeine Komponente drin, um das Haar gerade zu machen / zu halten. Mein Haar ist ja schon ziemlich gerade, mehr geht wohl kaum

Syloss
Ich benutze das von "Syoss Hitzeschutz" hat auch keine silikone
drinne...
Nur die Locken halten nicht gerade lange, möchte kein Haarsspary benutzen wegen den nicht wasserlöslichen silikonen...

hast du dafür einen tipp?

danke schonmal

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
fajra_11867322
04.04.10 um 16:11

HotCurl
Ich habe ein Hitzeschutz spray extra für locken das ist von loreal und heißt ,,Hot curl" , das hat so eine pinke hülle.
Eigentlich ist es ganz gut , aber wenn man zuviel draufsprüht werden die haare klebrig.

Gefällt mir

E
ebru_12474055
04.04.10 um 23:35

...
Du kannst prinzipiell jedes Hitzeschutzspray nehmen, allerdings sollttest du darauf achten dass es nicht beschwert weil sich dadurch die Locken schneller aushängen können. Ich finde das von Dove (das orangene) sehr gut, auch für die Nutzung mit dem Lockenstab. Ansonsten gibt es im Friseurbedarfgeschäft auch spezielle Produkte die vor Hitze schützen und die Locken länger haltbar machen.

Gefällt mir