Home / Forum / Beauty / Hirsutismus.... bezahlt das die Krankenkasse???

Hirsutismus.... bezahlt das die Krankenkasse???

16. Januar 2012 um 18:41

hallöschen.... ich habe mal ne Frage.. ich habe ne Krankheit, die Hirsutismus heißt... ich habe zu viele männliche Hormone... dadurch bin ich behaarter, als alle anderen... Deshalb wollte ich mit der Laser Therapie beginnen.. Jedoch sind die Kosten ziemlich hoch. Aber da es ja ne Krankheit ist, hab ich mir gedacht, dass die Krankenkasse evtl. die Kosten tragen kann .... es ist zwar ein Kosmetisches Problem, jedoch ist das schließlich ne Krankheit..... Kennt sich jemand damit aus ??? ansonsten muss ich ein ganzes Leben lang die Pille nehmen, damit die männlichen Hormone unterdrückt werden... dann würden die Haare auch langsamer wachsen... Jedoch wenn ich mal Schwanger bin, könnte es sein, dass die Behaarung leider wieder auftritt.... brauche eure Hilfe =(

Mehr lesen

5. Februar 2012 um 20:25

Würd mich auch mal interessieren..
Mit der Frage schlage ich mich auch seit längerem herum! Puuuh.. keine Ahnung! Spiele auch mit dem Gedanken einer Lasertherapie!
Es wäre schön, wenn du uns informieren könntest, wenn du mehr weißt.
Eventuell einfach mal die Krankenkasse kontaktieren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Sehr viele braune Pickelreste, ich bring mich um
Von: dara_12764545
neu
7. Januar 2012 um 20:04
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram