Forum / Beauty

Hillfe!!!...Spliss...

Letzte Nachricht: 12. November 2012 um 12:04
L
laurin_12913457
28.10.12 um 15:29

Was hilft gegen Spliss? Ich hab schon viele Shampoos und Masken gekauft, die gegen Spliss helfen sollten. Nachdem ich sie dann gewaschen hab und sie trocken sind, seh ich wie versprochen keinen Spliss mehr. Doch nach ca. einem Tag ist da wieder Spliss!!! Sich jeden Tag die Haare zu waschen will ich nicht, weil ich es auch nicht nötig hab.

Mehr lesen

J
jodene_11967876
29.10.12 um 13:38

2 mal täglich
2 mal täglich sich die Haare zu waschen reicht vollkommen aus!
Achte darauf welches Shampoo du benutzt.
Ich greife dafür auch mal gerne tiefer in die Tasche.

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
29.10.12 um 14:11
In Antwort auf jodene_11967876

2 mal täglich
2 mal täglich sich die Haare zu waschen reicht vollkommen aus!
Achte darauf welches Shampoo du benutzt.
Ich greife dafür auch mal gerne tiefer in die Tasche.

Wie bitte...
...du meinst wohl 2x wöchentlich, oder...?

LG

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
29.10.12 um 15:52

Ja genau...
...Erst wenn man die "Silikonbomben" weglässt kommt die Pflege besser ans Haar.
Als ich umgestiegen bin (wegen extremen Kopfjucken) war ich auch erst schockiert wie trocken und glanzlos sie am Anfang waren.
Auch der Spliss kommt da sehr gut zum Vorschein.

Also einfach das Kaputte abschneiden lassen (ev. ist auch ein Spliss-Schnitt nötig) und gut pflegen; mit NK-Haarkuren, naturreinen Ölen u.ä.

LG


Gefällt mir

K
kiri_12362096
30.10.12 um 13:52

Silikooone
Ich färbe meine haare regelmässig...
Ich hab kein spliss und nicht mal trockene haare
Ich würde dir raten mal die serie von alterra zu probieren, und über nacht olivenöl in die spitzen einzumassieren!
Silikone legen sich um dein haar und lassen keine vitamine in deine haare. Nach ein paar tagen müsste die schicht ab sein und deine haare können die pflege aufnehmen.
Trptzdem solltest du den spliss rausschneiden bevor er sich hoch frisst

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
rohan_12292060
30.10.12 um 14:43

Um Gottes Willen!!Kein Spliss-Schnitt!!
Bitte keinen so genannten Spliss-Schnitt,wenn der Spliss aufhören soll!!Shampoo,Cnditioner,Maske vom Friseur .Bei jeder 3. Wäsche Haarkur drauf-aber nur in die Längen und Spitzen!Shampoo nur am Kopf NICHT in die L.-S. der Schaum beim ausspülen reicht vollkommen,um die L:und Spitzen zu reinigen und das lange Haar wird nicht ausgelaugt.Am Tag der Kur kein Conditioner vorher sonst sind die Haare zu und können nichts aufnahmen!Braucht seine Zeit aber die einzige möglichkeit für gesunde Haare.Viel Erfolg

Gefällt mir

J
jodene_11967876
30.10.12 um 16:04
In Antwort auf ivonne_12505716

Wie bitte...
...du meinst wohl 2x wöchentlich, oder...?

LG

Huch
och nein tut mir leid
Natürlich 2 mal die Woche.
Kommt allerdings auch darauf an was man macht.
In Dienstleistungsbetrieben vielleicht doch alle zwei Tage?

Gefällt mir

K
kurt_12752298
12.11.12 um 12:04

Spliss
Hey

Ich kenne dein Problem und bei mir haben diese Anti-Spliss - Aufbaumasken geholfen die es bei jedem Drogeriemarkt für 1 Euro gibt. Diese dann 2 mal die Woche benutzt und es hat wirklich geholfen.

Hoffe es hilft dir was

Gefällt mir