Home / Forum / Beauty / Hilft Pro Active Solution wirklich so gut gegen unreine HAut?

Hilft Pro Active Solution wirklich so gut gegen unreine HAut?

16. September 2005 um 18:11

Habe die Pro Active Solutin Serie (für 69,95 Euro) in einer Zeitschrift gesehen, soll ganz super für unreine Haut sein, ist neu und aus den USA.
Hat jemand von euch diese Serie schon mal getestet, wie wirkt sie? Lohnt es sich diese zu kaufen?

Mehr lesen

17. September 2005 um 5:32

Lass die Finger davon
habe diese Serie damals in den USA bestellt und schon nach 2 Tagen war mein Gesicht geschwollen, die Pickel sind mehr geworden, alles hat gespannt und wehgetan. Dazu sind die Flaschen megaklein und viel zu teuer. Der Inhalt gleicht einer Austrocknungscreme aus der Apotheke. Zum Schluss hat man sich mit dem Probierpaket auch noch auf eine monatliche Lieferung für ein Jahr verpflichtet, was gaaaaaanz klein in der Werbung unten versteckt am Ferneher stand.
Erst als ich denen mit ner Schadensersatzklage gedroht habe, stellten sie alles ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2005 um 11:34

...Naja
Ich benutze ProActiv jetzt seit 5 Wochen aber richtig umgehauen hat es mich leider nicht...Ich hatte mir mehr versprochen! Meine Haut hat sich zwar verändert, ist etwas reiner als vorher, aber das alle Pickel weg sind, kann ich nicht bestätigen...vlt muss man es einfach noch länger benutzen als ich bisher hab?!

Ich hab mir allerdings jetzt bei Ebay auch Fabao E101 bestellt...meint ihr ich soll mit ProActiv erst einmal weiter machen oder direkt mit Fabao anfangen??

LG,

Opsweedy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2008 um 13:17

Pro Active
Hi... Ich verwende ProActive schon fast seit einem Jahr und ich muß festellen daß es nicht wirklich vile bringt. D.h es ist nicht besser als die Produkte die es im Handel gibt. Allerdings war meine Schwester lestzens zu Besuch und ich hab ihr mal die ganze Serie mit gegeben und sie ist begeistert... also ist es wohl bei jedem anders, am besten selbst probieren. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2008 um 19:23

Bloß nicht das Geld aus dem Fenster werfen ...
Ich hab mir das Set ProActiv Solutin bestellt.

Zum ersten Mal hatte ich davon im TV was gesehen und hab lange überlegt ob ich es kaufen soll, da es recht teuer ist.

Ich habs getan (übers Internet, die offizielle Seite) und ganz genau nach Anleitung benutz. Es hat nichts gebracht und ich dachte, dass ich es vielleicht über einen längeren Zeitraum verwenden muss ...

Ich hab es über 3 Monate benutzt und es hat keine Verbesserung gebracht. Somit hab ich fast 150 Euro in den Sand gesetzt.

Bitte bestellt euch das Zeug nicht, auch wenn neuerdings auch Ivonne Catterfeld und Jennifer Love Hewitt (die ich besonders mag *schnief*) dafür Werbung machen.

Ich wünschte ich hätte vorher ein paar autentische Erfahrungsberichte im Net gelesen.

Geht lieber zum Hautarzt, lasst euch die Pille verschreiben oder sonst was, aber gebt euer Geld nicht dafür aus!!!

Mit freundlichen Grüßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2008 um 1:37

Alter Wirkstoff neu verpackt
Das ganze basiert auf dem gleichen Wirkstoff wie die Creme Cordes BPO aus der Apotheke.

Bei Akne aber unbedingt zum Hautarzt gehen!

Die Cordes BPO gibts mittlerweile glaube ich auch ohne Rezept aber vorsicht der Wirkstoff bleicht Bettwäsche Handtücher usw aus.

Pro Active ist reine Abzocke der Wirkstoff der Akne lindert ist lediglich in der Nachtcreme enthalten der rest ist Standard Gesichtswasser usw...

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2008 um 14:53
In Antwort auf millie_12677777

Lass die Finger davon
habe diese Serie damals in den USA bestellt und schon nach 2 Tagen war mein Gesicht geschwollen, die Pickel sind mehr geworden, alles hat gespannt und wehgetan. Dazu sind die Flaschen megaklein und viel zu teuer. Der Inhalt gleicht einer Austrocknungscreme aus der Apotheke. Zum Schluss hat man sich mit dem Probierpaket auch noch auf eine monatliche Lieferung für ein Jahr verpflichtet, was gaaaaaanz klein in der Werbung unten versteckt am Ferneher stand.
Erst als ich denen mit ner Schadensersatzklage gedroht habe, stellten sie alles ein.

USA Bestellung
Wenn man das über ebay aus den USA bestellt, hat man nicht das problem mit dem abo und kann das 2 monate lang unverbindlich testen und das werde ich mal jetzt auch mal tun

übrigens hat das deutsche proactive einen anderen wirkstoff, da der usa-wirkstoff in deutschland nur auf rezept zu haben ist...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2008 um 14:56
In Antwort auf sima_11936021

Bloß nicht das Geld aus dem Fenster werfen ...
Ich hab mir das Set ProActiv Solutin bestellt.

Zum ersten Mal hatte ich davon im TV was gesehen und hab lange überlegt ob ich es kaufen soll, da es recht teuer ist.

Ich habs getan (übers Internet, die offizielle Seite) und ganz genau nach Anleitung benutz. Es hat nichts gebracht und ich dachte, dass ich es vielleicht über einen längeren Zeitraum verwenden muss ...

Ich hab es über 3 Monate benutzt und es hat keine Verbesserung gebracht. Somit hab ich fast 150 Euro in den Sand gesetzt.

Bitte bestellt euch das Zeug nicht, auch wenn neuerdings auch Ivonne Catterfeld und Jennifer Love Hewitt (die ich besonders mag *schnief*) dafür Werbung machen.

Ich wünschte ich hätte vorher ein paar autentische Erfahrungsberichte im Net gelesen.

Geht lieber zum Hautarzt, lasst euch die Pille verschreiben oder sonst was, aber gebt euer Geld nicht dafür aus!!!

Mit freundlichen Grüßen

"lasst euch die Pille verschreiben oder sonst was"
sonst was wäre zum beispiel bierhefetabletten schlucken - die sind günstig und gehen das problem von "innen" an.

und nur die pille verschreiben wegen pickeln... naja ich weiss nicht - dafür belastet die pille den oranismus zu sehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2008 um 17:22

Geduld
Ich wohne in den USA und letztes Jahr hatte ich ganz schlimme Akne, also hatte ich natuerlich
ProActive bestellt.
Und habe es fleissig benutzt, jeden Tag zweimal so wie es die Packunsbeilage sagt.
Und habe gewartet und gewartet und mich gewundert warum nichts passiert.
Und dann nach geduldigem Warten, mehr wie 2 Monate, sah ich meine Haut immer besser werden.
Von Tag zu Tag bis jeder einzelne haessliche, fette Pickel verschwand und ich klare Haut hatte.
Ich war so bloed und hoerte auf es zu benutzen, denn man sollte wissen das unklare Haut, Hormone etc
soweit in den Genen liegen. Meine Mutter hatte auch schlimme Haut als sie so alt war wie ich (22)...
man kann nicht viel gegen die Gene tun. Also kamen meine haesslichen und fetten Pickel zurueck und
zur Zeit benutze ich Pro Active und ich sehe meine Haut besser werden, auch wenn es bald schon wieder
2 Monate her ist.
Ob das Produkt das ihr bestellt anders ist als das hier in den USA weiss ich leider nicht.
Aber es hilft, mit Geduld und einem Laecheln in das morgendliche verpickelte Spiegelbild

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2009 um 14:56

Wunderwasser gegen unreine Haut
Liebe Rockröhre,

da ich selbst seit nunmehr fast 40 Jahren von unreiner Haut geplagt habe und nach jahrelanger Erfahrung endlich auf etwas (wesentlich günstigeres) gestoßen bin. Probier es doch mal aus! Habe Dir den Link dazu geschickt:

http://service.gmx.net/de/cgi/derefer?TYPE=3&DEST=http%3A%2F %2Fcgi.ebay.de%2Fws%2FeBayISAP I.dll%3FViewItem%26item%3D1803 66266745%23payId

Liebe Grüße
Pickelline

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 23:17

Proactive Solution
Also ich habe proactiv ungefähr 5 Monate benutzt und dann hat sich mein Hautbild drastisch verschlechtert. Mein Hautarzt hat mir sogar, gerade wegen meinen schwarzen Mitessern, Pickel (besonders an der unteren Wangenpartie), und geplatzte Äderchen, verboten ein Produkt mit Mikrokügelchen oder Peeling-Effekt für jeden Tag zu benutzen.
Seitdem benutze ich von Cosmence Produkte (erhältlich bei club de createure de beaute). Das ist ein Waschgel (Re-Finepore), ein Tonic (mit etwas Alkohol) und eine antibakterielle Feuchtigspflege.
Einmal in der Woche peele ich meine Nase und mein Kinn, wo die schwarzen Mitesser sitzen.
Man sollte sich nicht von der Werbung mit den Stars blenden lassen, denn der Hautarzt sagte auch, wenn die Haut jeden Tag gepeelt wird, wird sie immer dünner. Und was ich noch schlimm an proactiv finde, der Toner enthält kein Alkohol. Gerade das braucht unreine Haut, denn Alkohol wirkt antibakteriell und desinfiziert die Haut.
Mit Cosmence hat sich meine Haut echt verbessert und ich habe nur noch ein paar schwarze Mitesser auf der Nase und am Kinn. Ich fühle mich zum ersten Mal super, meine Haut fühlt sich richtig zart und sauber an.
Noch ein Tipp: Einmal in der Woche mache ich mir eine Heilerdemaske auf die Nase und das Kinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 10:28

Hilf Proactive ?
ich weiß dass meine Antwort viel zu spät kommt aber vielleicht hilft dass anderen also...
Proactive hat bei mir schon geholfen ich musste auch 3-4 Wochen warten und bei mir kamen die Pickel am anfang erst raus aber dann hat Proactive wirklich geholfen, wenn du aufhörst merkst du dass du deine Pickel wiederbekommst
also darf man für Proactive nicht zu Faul sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 12:13

Meiner Meinung nach..
richtig schlecht dieses Zeug!Hatte jahrelang wirklich schlimme akne und hab aus verzweiflung dazu gegriffen.Es ist immer schlimmer geworden und ich war wirklich geduldig und konsequent. Das größte Problem, was ich an diesem Produkt sehe ist, dass die Waschlotion peeling partikel enthält und sowas sollte man niemals täglich benutzen, das strapaziert die Haut erst recht und vermittelt ein falsches Bild von "Reinheit". Ein Peeling 1 2 mal die Woche ist zu empfehlen, aber nicht jeden Tag.Meiner Meinung nach, Finger weg von dem Zeug ihr schmeißt Geld aus dem Fenster raus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 12:38
In Antwort auf millie_12677777

Lass die Finger davon
habe diese Serie damals in den USA bestellt und schon nach 2 Tagen war mein Gesicht geschwollen, die Pickel sind mehr geworden, alles hat gespannt und wehgetan. Dazu sind die Flaschen megaklein und viel zu teuer. Der Inhalt gleicht einer Austrocknungscreme aus der Apotheke. Zum Schluss hat man sich mit dem Probierpaket auch noch auf eine monatliche Lieferung für ein Jahr verpflichtet, was gaaaaaanz klein in der Werbung unten versteckt am Ferneher stand.
Erst als ich denen mit ner Schadensersatzklage gedroht habe, stellten sie alles ein.

Hatte ich auch
Hi ich hatte das auch ich hab das zeug benutzt und hab noch mehr Pickel bekommen hab das dann nicht mehr benutzt und hab s zurück geschickt. Bin dann zum Arzt hat mir vieles verschrieben aber hat nichts so richtig geholfen Ich hab jetzt son Alkohol zeug für Entzündungen. Oder weiß noch jemand was noch hilft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Tolle Anti Falten Produkte bei Avon
Von: meir_12382104
neu
19. Februar 2013 um 1:35
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen