Forum / Beauty

Hilfeee ! welche haarprodukte sind wirklich für weiche haare und am besten ohne 'schlechte silikone'

Letzte Nachricht: 28. Januar 2013 um 18:28
I
isleen_11890489
30.05.11 um 14:45

hey leute!
ich hab ziemlich lange lockige haare und würde gerne mal richtig gute haarpflegeprodukte ausprobieren damit ich weichere haare bekomme und keine trockene spitzen mehr.
und noch dazu : meine haare splissen schon 1 monat nach dem friseur und ich mache wirklich garnichts schädigendes mit meinen haaren ( wie fön, glätten, rubbeln, zu viel chlor / sonne , reibung am pulli)
wenn ich jetzt meine haare abends zusammenbinde splissen sie dann nicht mehr oda was ?
danke schonmal für eure hilfe
<333

Mehr lesen

bavariangirl1
bavariangirl1
31.05.11 um 21:55

Kokosöl
Probier'smal mit Kokosöl für die Spitzen. Das macht sie schön weich und gibt viel Feuchtigkeit.
Ansonsten... mein Favorit ist und bleibt Aubrey Organics.

Gefällt mir

I
isleen_11890489
02.06.11 um 17:45

Viiielen dank
dankschön für die tipps ihr lieben
nein das foto is sehr alt da hatte ich noch ziemlich lange haare... ich tu etz mal n neues rein
also ich glätte sie net hab sie auch noch nie gefärbt / getönt und geglättet seit dem friseur erst einmal aber der spliss kam schon vor dem glätten

Gefällt mir

S
shyama_12902808
23.06.11 um 14:45

Meine Tipps
ich habe auch lockiges Haar und habe die beste Erfahrung mit Kerastase, bain de force gemacht. Aveda hat auch eine Serie, die gut ist. Und ab und zu gönn ich mir eine Maske (blaue kleine Tube von Aveda) oder einfach etwas Olivenöl mit einer Haarspülung ein paar Minuten einwirken lassen, das mach ich aber nur alle paar Wochen.

Gefällt mir

A
adelia_12378888
25.01.13 um 12:03

Tipp
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem garnier pflegeöl gemacht das ist Super nicht fettend mach geschmeidig und weih kostet circa 6,45 ist nicht so günstig hilft aber !!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
ivonne_12505716
26.01.13 um 1:14
In Antwort auf adelia_12378888

Tipp
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem garnier pflegeöl gemacht das ist Super nicht fettend mach geschmeidig und weih kostet circa 6,45 ist nicht so günstig hilft aber !!

Mhm...
...Ich mag das "Wunderöl" von Fructis auch.
Nach der Haarwäsche gebe ich es in die Längen und Spitzen und meine Haare sind sofort kämmbar bzw. sehr leicht zu entwirren.
Allerdings habe ich (nur mehr) schulterlanges und feines, relativ glattes Haar.
Bei langen, lockigen Haaren gibt es ja eigene Methoden.

Außerdem ist der Beitrag schon älter und es ist ja was ohne Silikone gesucht.

LG

Gefällt mir

O
oriane_12926725
26.01.13 um 17:56

Versuchs mal damit:
Ich verwende seit zwei wochen Lavaerde von Logona abwechselnd mit der gelben Wascherde von Haarmonie. Die beiden Produkte enthalten weder Silikone, noch irgendwelche Chemikalien die den Haaren schaden könnten. Erschreck dich nicht, wenn du danach nicht das "Quietschgefühl" nach dem Waschen haben wirst, da diese Reiniger nur das überschüssige Fett von der Kopfhaut entfernen, jedoch nicht das, welches für die Eigenpflege des Haares nötig ist. Aber keine Angst, sie werden nicht fettig sein, ganz im Gegenteil, du wirst eher viel seltener fettige Ansätze haben. Wichtig ist, dass du deine Haare oft mit einer sanften Wildschweinborstenbürste durchkämmst. Ich mach das oft vor dem Haarewaschen und vorm schlafengehen. Auch Öl für die Haarspitzen hilft mir sehr. Ich tu es immer ins nasse Haar. Aber pass auf, dass nicht Dimethiconol drin ist, denn das ist Silikonöl. Nimm lieber das Kokosöl oder ein NK Haaröl.
Ich selbst habe sehr lockiges Haar und hatte bis jetzt noch nie Erfolg beim Pflegen. Obwohl ich muss auch dazu sagen, ich habe sie ein paar Jahre lang geglättet :/ Erst seit dem ich diese Methode anwende kann ich sagen, meine Haare sehen wirklich gut aus und wachsen auch viel schneller (:

Gefällt mir

O
onora_12432105
28.01.13 um 18:28

Alverde
Also wenns ohne Silikone sein soll würd ich dir Alverde empfehlen. Ich benutze das schon seit Jahren mit Shampoo Spülung und Kur und Haaröl und meine Haaren lieben es. Es gibt auch schon eine Haarbutter die du über nacht einwirken lässt und dann auswäscht.
Habe selber sehr lange lockige Haare und sie wurden dadurch immer schön weich.

Gefällt mir