Anzeige

Forum / Beauty

HILFE Wimpernfarbe hält nicht!

Letzte Nachricht: 17. Juli 2011 um 19:40
R
rada_13021155
12.04.09 um 18:42

Ich hab versucht mir die Wimpern schwarz zu färben, mit einer ganz teuren Wimpernfarbe von L'Oreal,
ich schwöre ich habe es 100% so gemacht wie es in der Anleitung stand aber die Wimpern waren danach wie vorher mit null Farbe dran.....
warum??
könnt ihr mir eine Farbe empfehlen???
Muß das Zeug vielleicht länger einwirken als draufsteht??
Bitte helft mir

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

D
dada_12561042
17.07.11 um 19:40

Färben bei Kosmetik & Co ist zu teuer
Zitat von missmary89

"lass dir die wimpern doch mal bei einer kosmetikerin oder in nem guten Frisörsalon färben, soviel teurer ist das nicht, aber in jedem fall haben die professionelle färbemittel und wissen wie man das machen muss"

Danke für Deine Antwort. Ich war früher immer bei Friseur & Co zum Färben. Mir ist das aber zu teuer. 14 bis 18 EUR zahle ich für Wimpern & Augenbrauen, je nachdem, wo man hingeht. Und das sehe ich nicht, für das bissl Arbeit. (Zudem sind für mich Termine schwer zu machen)

Man kann sich für 10 EUR von der Marke Basler alles Nötige zum Färben kaufen (oder RefectoCil für ca. 20 EUR) und kann für dieses Geld mind. 12 mal färben, was schon einen extremen, preislichen Unterschied zum Färben bei Friseur & Co ist. das zahlt man für eine Anwendung und beim Selbstfärben kann man für gleiches Geld mind. 12 mal färben.

Das Auftragen der Farbe ist ja nicht das Problem, sondern die Farbe bleibt nicht an den Wimpern haften!

Was kann man da noch tun?

Gefällt mir

V
vigdis_12468844
12.04.09 um 22:12

L'Oreal ist nicht so toll...
Ich benutze immer die Farbe von Basler.

Hier mal der Link:

http://shopde.basler-haarkosmetik.de/index.php?sid=d59653dc95a59d1f a4d4fc4b833ab8c4&cl=details&an id=0083399&listtype=search&sea rchparam=wimpernfarbe

Da musst du dir aber auch den Entwickler dazu bestellen!

LG

Gefällt mir

D
dada_12561042
17.07.11 um 6:08
In Antwort auf vigdis_12468844

L'Oreal ist nicht so toll...
Ich benutze immer die Farbe von Basler.

Hier mal der Link:

http://shopde.basler-haarkosmetik.de/index.php?sid=d59653dc95a59d1f a4d4fc4b833ab8c4&cl=details&an id=0083399&listtype=search&sea rchparam=wimpernfarbe

Da musst du dir aber auch den Entwickler dazu bestellen!

LG

Farbe haftet schlecht beim Auftragen
Ich nutze die Wimpernfarbe von Balser, aber ich habe immer das Problem, daß die Farbe nicht haften/kleben bleibt. Ich gehe nach Anleitung vor und da ich es selbst mache, ein Auge nach dem anderen.

Ich entfette die Brauen & Wimpern vorher. Bei den Browen kann ich richtig fett auftragen, da macht es nicht so viel aus, wenn die Haut mit schwarz wird. ich trage die Farbe da mit einem Schmink-Pinsel auf. Gehe an dem Tag eh nicht mehr aus dem Haus. Aber bei den Wimpern bleibt die Farbe sehr schlecht haften... Und dadurch erwische ich die unteren Wimpern nur teilweise, meistens nur die in der Mitte. Ich habe es schon so versucht, daß ich die Farbe auf ein altes Mascarabürstchen aufgetragen und dann auf die Wimpern geschmiert habe, mit einem Wattestäbchen, mit einem Pinsel, mit dem Stab zum Anrühren, aber gerade unten bleibt die Farbe nicht haften. ich klatsche förmlich soooo viel Farbe drauf, aber außer auf der haut, bleibt an den unteren Härchen nichts hängen! Was kann ich da noch tun? Sieht ja schon bissl komisch aus, wenn nur ein Paat Wimpern in der Mitte schwarz sind und der Rest nicht.

Würde mich sehr über Ratschläge freuen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

O
ostara_12499695
17.07.11 um 13:38


lass dir die wimpern doch mal bei einer kosmetikerin oder in nem guten Frisörsalon färben, soviel teurer ist das nicht, aber in jedem fall haben die professionelle färbemittel und wissen wie man das machen muss

Gefällt mir

Anzeige
D
dada_12561042
17.07.11 um 19:40
Beste Antwort

Färben bei Kosmetik & Co ist zu teuer
Zitat von missmary89

"lass dir die wimpern doch mal bei einer kosmetikerin oder in nem guten Frisörsalon färben, soviel teurer ist das nicht, aber in jedem fall haben die professionelle färbemittel und wissen wie man das machen muss"

Danke für Deine Antwort. Ich war früher immer bei Friseur & Co zum Färben. Mir ist das aber zu teuer. 14 bis 18 EUR zahle ich für Wimpern & Augenbrauen, je nachdem, wo man hingeht. Und das sehe ich nicht, für das bissl Arbeit. (Zudem sind für mich Termine schwer zu machen)

Man kann sich für 10 EUR von der Marke Basler alles Nötige zum Färben kaufen (oder RefectoCil für ca. 20 EUR) und kann für dieses Geld mind. 12 mal färben, was schon einen extremen, preislichen Unterschied zum Färben bei Friseur & Co ist. das zahlt man für eine Anwendung und beim Selbstfärben kann man für gleiches Geld mind. 12 mal färben.

Das Auftragen der Farbe ist ja nicht das Problem, sondern die Farbe bleibt nicht an den Wimpern haften!

Was kann man da noch tun?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige