Home / Forum / Beauty / HILFE !!! Weiße Flecken auf den Schneidezähnen.

HILFE !!! Weiße Flecken auf den Schneidezähnen.

18. November 2006 um 19:31

Hallo.

Ich hab schon immer weiße Flecken auf den vorderen Schneidezähnen. Mal sind sie heller mal wieder dunkler.
Mich stören sie sehr aber noch kein Zahnarzt konnte mir sagen was das wie bzw. was man dagegen tun kann.
Auch im Internet hab ich noch nichts zu diesem Thema gefunden.

Ich wäre sehr dankbar wenn mir da jemand Tipps geben kann.

LG Dani

Mehr lesen

5. Januar 2007 um 20:01

Weisse Flecken auf den Zähnen
Hallo Dani,

ich weiss nicht, ob du die Flecken schon von Klein auf hattest. Also mein Sohn (7) hat auch weisse Flecken auf dem Schneidezahn. Der Zahnarzt hat mir gesagt, dass kommt von Antibiotika und entsteht bei der Entwicklung des neuen Zahnes und geht nicht wegzumachen. Zumindest bei Kindern. Bei Erwachsenen gibt es immer Möglichkeiten. Du solltes mal deinen Zahnarzt fragen.

LG
Sandra

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2007 um 10:11

Hallo
Also, ich bin selbst Zahnarzthelferin und die weissen Flecken können Schmelzstörungen sein oder der Vorläufer von Karies sein (auch white Spot genannt!).

Normal kann man nichts dagegen machen!

Man kann sich zwar an diesen Stellen Kunststofffüllungen rein machen lassen, von was ich dir aber abrate!!!
Denn die Füllungen müssen gebohrt werden, und das schwächt deine zähne! Und auch diese Verfärben sich nach den Jahren und eine neue müsste rein...somit wieder ein stück grösser Bohren u.s.w.!!!

Mein Tipp: Lass es so, auch wenn es vielleicht nciht ganz so schön aussieht!!!!!!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 0:09

Hihi
habe diese flecken auch.
bei mir wussten es viele auch nicht...
ein vorläufer von karries ist das aber nciht.
einerhat mal gemeint dass cih die habe weil cih mal auf meine milchzähne gefallen bin - glaube ich eher weniger...
ist auch weil ich oft mit offenen mund schalfe, daher könnte es auch kommen...
oder wegen den flourtabletten die man als baby bekommt oder so... das hat auch mal jemand gesagt...

man kann sie theoretisch rausbohren lassen, würde ich aber nciht machen...
oder den rest des zahnes verscuhen auch sehr hell zu bleichen (das werde ich wahrscheinlich tun da ich überhaupt weiße zähne möchte)
oder du lässt dir so dünne schalen über die zähne legen, ist zwar nicht ganz billig aber sieht hinterher super schön aus

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2007 um 10:08
In Antwort auf hebe_12742802

Weisse Flecken auf den Zähnen
Hallo Dani,

ich weiss nicht, ob du die Flecken schon von Klein auf hattest. Also mein Sohn (7) hat auch weisse Flecken auf dem Schneidezahn. Der Zahnarzt hat mir gesagt, dass kommt von Antibiotika und entsteht bei der Entwicklung des neuen Zahnes und geht nicht wegzumachen. Zumindest bei Kindern. Bei Erwachsenen gibt es immer Möglichkeiten. Du solltes mal deinen Zahnarzt fragen.

LG
Sandra

Hi
ich habe auch so hässliche flecken auf den schneidezähnen ,und ich hab auch keine m,ilchzähne mehr
seit ich beim zahnarzt war sind die flecken imme rmehr geworden!!
kann es sein,dass die assistientin das falsche mittel drauf gemacht hat(welches man immer nach der behandlung auf die zähne bekommt und dann 30 min drauf lassen soll)

wieviel kostet es,die zähne gesund wieder richtig her zu machen??







Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2007 um 14:11

Da nennt
man einen sogenannten "flaschen caries"
würde an deiner stelle einen ZAhnarzt aufsuchen und nachschaun lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2009 um 8:44
In Antwort auf fawn_11965576

Hi
ich habe auch so hässliche flecken auf den schneidezähnen ,und ich hab auch keine m,ilchzähne mehr
seit ich beim zahnarzt war sind die flecken imme rmehr geworden!!
kann es sein,dass die assistientin das falsche mittel drauf gemacht hat(welches man immer nach der behandlung auf die zähne bekommt und dann 30 min drauf lassen soll)

wieviel kostet es,die zähne gesund wieder richtig her zu machen??







Hallo
Ich hab gehört, dass es eine mangelerscheinung ist.
Ob das wirklich stimmt weiß ich allerdings nicht.

In der Apotheke gibt es Silicea (ein Pulver)
.. davon soll es weggehen. Aber selbst versucht
habe ich es auch noch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2009 um 20:13
In Antwort auf dina1985

Hallo
Also, ich bin selbst Zahnarzthelferin und die weissen Flecken können Schmelzstörungen sein oder der Vorläufer von Karies sein (auch white Spot genannt!).

Normal kann man nichts dagegen machen!

Man kann sich zwar an diesen Stellen Kunststofffüllungen rein machen lassen, von was ich dir aber abrate!!!
Denn die Füllungen müssen gebohrt werden, und das schwächt deine zähne! Und auch diese Verfärben sich nach den Jahren und eine neue müsste rein...somit wieder ein stück grösser Bohren u.s.w.!!!

Mein Tipp: Lass es so, auch wenn es vielleicht nciht ganz so schön aussieht!!!!!!

Also Elmex Gelee könnte helfen
Wie meine Vorgängerin schon sagte, kann es sich um White Spots handeln, Vorgänger von Karies, welche aber durch Flourideinlagerung z.b durch Elmex Gelee weitesgehend rückgängig gemacht werden können. Einfach mal ausprobieren, gibt es in der Apotheke für 7 . 1mal wöchentlich!
Und es ist schon traurig, das ein Zahnarzt so etwas nicht weiß bzw. nicht feststellen kann, was es ist und wie bzw ob man es behandeln kann und zwar ohne die Zähne durch Bohren zu schädigen!

In diesem Sinne

Steffi

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2013 um 8:05

Fluoridüberversorgung
Wenn die Flecken gleichmäßig auf beiden Schneidezähnen auftauchen, ist es eine Überversorgung mit Fluorid bei der Zahnbildung. Man kann im Nachhinein nicht wirklich viel machen, außer Veneers, aber da muß man gesunde Zahnsubstanz opfern, genauso wie bei einer Füllung. Es wird etwas unauffälliger, wenn man die Zähne mit Chlor bleicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 12:10

Das Zaubermittel xD
Ich kenne das Problem und habe es selbst hiermit geschafft http://amzn.to/1qrAYbN

Hatte ebenfalls weißte Flecken von der Zahnspange, vornehmlich an den vorderen 4 Zähnen. Hab viel im Internet gelesen und mich bei anderen Zahnärzten erkundigt. Die haben mir dann dieses Mousse empfohlen. Jeden Tag 2 mal auf die Stellen auftragen und 5 min einwirken lassen. Hab das so bis jetzt ein halbes jahr durchgezogen und siehe da, die Stellen sind viel besser geworden. Die weißen Flecken fast verschwunden. Genial ! Das Produkt kann ich dir nur empfehlen, im Einzelhandel habe ich es auch nicht gefunden und über den Link bestellt.

6 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 14:13

Produkt ihres Links
Hallo
Ich kann ihren Link leider nicht anklicken, könnten Sie mir sagen um welches Produkt es sich genau handelt?
Danke im Voraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2016 um 11:42
In Antwort auf dina1985

Hallo
Also, ich bin selbst Zahnarzthelferin und die weissen Flecken können Schmelzstörungen sein oder der Vorläufer von Karies sein (auch white Spot genannt!).

Normal kann man nichts dagegen machen!

Man kann sich zwar an diesen Stellen Kunststofffüllungen rein machen lassen, von was ich dir aber abrate!!!
Denn die Füllungen müssen gebohrt werden, und das schwächt deine zähne! Und auch diese Verfärben sich nach den Jahren und eine neue müsste rein...somit wieder ein stück grösser Bohren u.s.w.!!!

Mein Tipp: Lass es so, auch wenn es vielleicht nciht ganz so schön aussieht!!!!!!

Hallo
Ich habe gestern morgen meine zahnspange bekommen und heute morgen als ich aufgewacht bin und im Bad zum Zähne putzen war hatte ich auf einmal die gleichen weißen flecken an den scheidezähnen die sich auch so komisch rau anfühlen komischer weise ist das das erste mal das ich so was habe liegt das vielleicht an irgendwas was die Zahnärtin benutzt hat oder kann es wirklich dieser "white Spot" sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2017 um 11:23
In Antwort auf nele_12432257

Das Zaubermittel xD
Ich kenne das Problem und habe es selbst hiermit geschafft http://amzn.to/1qrAYbN

Hatte ebenfalls weißte Flecken von der Zahnspange, vornehmlich an den vorderen 4 Zähnen. Hab viel im Internet gelesen und mich bei anderen Zahnärzten erkundigt. Die haben mir dann dieses Mousse empfohlen. Jeden Tag 2 mal auf die Stellen auftragen und 5 min einwirken lassen. Hab das so bis jetzt ein halbes jahr durchgezogen und siehe da, die Stellen sind viel besser geworden. Die weißen Flecken fast verschwunden. Genial ! Das Produkt kann ich dir nur empfehlen, im Einzelhandel habe ich es auch nicht gefunden und über den Link bestellt.

Mir kommt es so vor, als verdienst du Geld mit der Werbung für dieses Produkt.
Im Rahmen meiner Suche nach einer Erklärung für weiße Zahnflecken bin ich auf sehr vielen unterschiedlichen Portalen auf den fast gleichen Werbetext mit Link zu Amazon gestoßen.
Angesichts des völlig überteuerten Preises für eher bescheidene Ingredenzien, muss dafür wohl auch die Werbetrommel rühren.
Da sollte man sich doch erst einmal 2 Fragen stellen:
Was ist die Ursache - also erst Mal ab zum Zahnarzt
Warum ein überteuertes ausländisches Produkt? Es gibt genug Alternativen

Lt. Zahnarzt - den wir dann aufsuchten -  ist es eh nur (und nur bedingt) geeignet, wenn eine Demineralisierung vorliegt - dies ist jedoch lediglich EINE Ursache der weißen Fecken.
Bei uns zumindest erledigt der Zahnarzt die Behandlung ohne Extrakosten, ausserdem hilft lt. seiner Aussage auch:
Ernährung mit calcium- und phosphatreichen Milchprodukten, denn diese fördern die Remineralisierung der Zähne und somit deren Härte und Widerstandskraft gegen Karies.
Also statt süßem Nachtisch einfach mal einen guten Käse zum Abschluss.........

 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2017 um 11:24

Schon wieder diese Werbung für ein überteuertes Produk

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2017 um 14:12

Zu den weißen Flecken die längere Zeit da sind, kann ich nichts sagen, aber ich hatte ne Zeit lang gabz plötzlich die Teile.

Mein Zahnarzt meinte es könnte von zu vielen Fluoid aus der Zahnpasta sein, plus mit offenen Mund schlafen. (Ich hatte in der Zeit ne fiese Erkältung mit chronisch dichter Nase)
Nach einen Zahnpastawechsel zu einer mit weniger Fluoid und Auskurieren der Erkältung waren sie weg.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bustural Vorwarnung
Von: carmen20110
neu
9. Februar 2017 um 12:17
Das Papulae Gel von Thaicare hat nicht geholfen
Von: lamandines
neu
9. Februar 2017 um 11:03
250ml Implantate ?
Von: serafina412i
neu
9. Februar 2017 um 10:27
Hyaluron lippen Hilfe
Von: pusteblume1408
neu
9. Februar 2017 um 0:28
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram