Forum / Beauty

Hilfe! Von braun gefärbt (Intensivtönung!) (Naturhaarfarbe hellblond) wieder auf blond?!?!?!

Letzte Nachricht: 28. August 2007 um 0:44
H
hyong_12503072
25.08.07 um 7:57

Hallo,
ich hab letztens schon einen Beitrag geschrieben ob man mit Casting Creme Gloss die Haare nicht um 2 Nuancen aufhellen kann Naja aber wer das nicht gelesen hat, hier nochmal alle nötigen Informationen: Ich hab von Natur aus hellblonde (aber nicht so Strohblond) Haare, habe mir die aber vor ca. 5 Monaten schokobraun "getönt". Es war eine Intensivtönung, also kann man sagen die sind jezz so gefärbt leider Naja aber ich möchte die jezz halt wieder blond haben.. Es muss auch nicht gleich so hell sein wie meine Naturhaarfarbe, aber ich möchte das ganze schonend, also ohne blondieren oder Strähnchen setzen oder sonst was. Deswegen habe ich mir gestern eine weitere Intensivtönung von L'oreal Paris (Casting Intensiv-Pflege-Tönung) gekauft. Die Farbe ist HONIG Goldblond.. Diese Nuance ist für hell-/mittelblondes, dunkelblondes und hellbraunes Haar geeignet. Nach der Tabelle dort wäre meine jetzige Haarfarbe eine Mischung zwischen dunkelblond und hellbraun. Das Schokobraun hat sich ja auch rausgewaschen und so ^^ Was meint ihr dazu? Ich würde das gerne heute ausprobieren, aber ich bin mir halt unsicher ob das auch so klappt.. Werden meine Haare danach auch wirklich blond sein? Und auch nicht orange oder gelb werden?! Davor hab ich nämlich Angst, weil ich das dann ja nicht mehr rauskriege. Oder kann man wenn es nicht wie gewünscht ist da nochmal ein schönes Mittelblond oder so drübertönen?? Ich brauche Tipps! Aber bitte keine anderen Vorschläge, was man denn noch machen könnte.. Ich bin mir bewusst, dass man es auch anders machen kann und dass das auch alles super klappen kann, aber ich möchte es eben auf diesem Wege, also wäre ich sehr dankbar für Ratschläge.. Dankeschön!

Mehr lesen

H
hyong_12503072
25.08.07 um 13:15

Hilfeee! ganz dringend!
So helft mir doch bitte Ich brauch ganz dringend eure Meinungen, damit ich mich das auch gleich traue Bitte bitte bitte!

Gefällt mir

H
hestia_12861635
25.08.07 um 14:14

Hi!
erwarte nicht zuviel!
casting creme gloss hellt nur die naturhaarfarbe auf, keine getönten/gefärbten!

habe das gleiche versucht!
mein ansatz (wo mein naturton zu sehen war) wurde heller, sonst aber nichts!

lg

Gefällt mir

H
hyong_12503072
25.08.07 um 14:22
In Antwort auf hestia_12861635

Hi!
erwarte nicht zuviel!
casting creme gloss hellt nur die naturhaarfarbe auf, keine getönten/gefärbten!

habe das gleiche versucht!
mein ansatz (wo mein naturton zu sehen war) wurde heller, sonst aber nichts!

lg

Es geht nicht um Casting Creme Gloss..
sondern um eine andere Intensivtönung! Das mit Casting Creme Gloss hab ich schon längst abgehackt

Gefällt mir

H
hestia_12861635
25.08.07 um 14:24
In Antwort auf hyong_12503072

Es geht nicht um Casting Creme Gloss..
sondern um eine andere Intensivtönung! Das mit Casting Creme Gloss hab ich schon längst abgehackt

Achso..
naja, es geht auf getönten haaren garkeine tönung/intensivtönung/farbe!
hab ich auch schon oft probiert!
geht wirklich nur auf naturfarbe!
kannst aber trotzdem machen, vlt hast dann einen leichten schleier!

du könntest nur probieren den braunton, den du jetzt drin hast mit schuppenshampoo auszuwaschen!


lg

Gefällt mir

A
an0N_1190494399z
25.08.07 um 15:09

Ich
habe ein ganz ähnliches problem..
aber ich denke auch, nciht, dass man die haare mit irgendeiner tönung heller bekommt..
vielleicht mit einem ganz hellen blond orange. das wars dann auch.
wünsch dir trotzdem viel glück

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
nori_12078401
25.08.07 um 16:48

...
also ich bezweifels auch sehr,dass das was wird...man kann mit einer Intensiv-/Tönung Haare einfahc nicht aufhellen, jedenmfalls nicht wirklioch sichtbar!
Denn wenn es gehen würde, würde wohl niemand mehr zur Blondierung oder Fabr egreifen müssen, wnens mit ner Tönung gehen würde

Gefällt mir

H
hyong_12503072
25.08.07 um 17:26

Ergebnis nicht sooo toll..
Also ich hab's gemacht und kann soviel sagen: Meine Haare sind heller, aber man sieht keinen großen Unterschied zu vorher Was ich jetzt wohl machen werde ist, sie nochmal in mittelbraunen tönen (!) für 8 Haarwäschen, damit ich nicht mit so richtig hellbraunen Haaren rumlaufen muss, was mir überhaupt nicht gefällt Und dann werde ich sie demnächst blondieren müssen..

Gefällt mir

L
lara_11853551
25.08.07 um 17:29

Hallo...
...ich habe innerhalb von 4 Tagen meine Dunkelbraunen Haare blond gekriegt!
Allerdings hab ich sie zuerst mit nem Intensivaufheller gebleicht und 2x mal blondiert.
Ich hatte auch eine Intensivtönung in braun drauf und bei mir hat diese Methode wunderbar funktioniert und meine Haare sind immernoch gesund und nicht ausgefallen. Allerdings hatte ich vorher schon top gesunde Haare.

Ich glaub nicht das man das mit weiteren Intensivtönungen wieda so schnell blond kriegt.
Vor allem Schokobraun hat so viele Rotpigmente drin! Ich hatte bevor ich das Dunkelbraun drauf hatte, auch Schokobraun welches bei mir (Naturblond) total rotstichig war - schrecklich einfach!
Und nach aufhellen und 1x färben waren meine Haare immernoch orange weil allgemein der rotstich bei Braun so hartnäckig is!

ich denk ohne aufhellen klappt das gar nicht. Will dich ja zu nicht überreden...ja oda du läßt dich beim friseur beraten oda so?

mlg

Gefällt mir

Q
quy_12161090
28.08.07 um 0:44

Ehem
die von casting creme gloss sind schon nahe an coloration und die casting sind schwächer, werden also kaum aufhellen. probier's mal mit poly diadem perlmuttblond. damit hab ich zumindest das krokant von casting creme gloss rausbekommen. war danach hellblond, kein gelb kein orange! wenn das auch nicht geht, musst du wirklich blondieren, leider, die schaumtönung würde ich weglassen, auf gefärbtem haar lagert die sich nämlich auch im haar an und geht nur sehr schwer bis gar nicht wieder von allein raus.

LG

Gefällt mir