Home / Forum / Beauty / Hilfe!! Übelst dünne Haare

Hilfe!! Übelst dünne Haare

28. April 2008 um 1:04 Letzte Antwort: 29. April 2008 um 8:50

Hey, schon wieder ein Problem von mir, es hört nie auf =/

Ich hatte vorher schon extrem dünne Haare...aber durch eine Tönung ( blond zu braun) sind mir jetzt noch überdurchschnittlich viele Haare ausgefallen ...und die Haare werden dünner und dünner...

Ich bekomme schon wieder einen blonden Ansatz...soll ich die Haare wirklich nochmal tönen? oder meint ihr dann fallen noch mehr haare aus? Benutze in Moment "Activ F " gegen Haarausfall, bringt aber nur ein bisschen was...

Bin voll verzweifelt =(

Mehr lesen

28. April 2008 um 1:16

Oh oh
Ich würd es lassen, weil mit der chemie wird es doch nur immer schlimmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2008 um 14:28
In Antwort auf ileen_12281463

Oh oh
Ich würd es lassen, weil mit der chemie wird es doch nur immer schlimmer.

Ohje...
Na super....das heißt die Farbe muss jetzt wieder raus... mir gefällt das Braun aber doch so super =/ Wenn ich dran denke wieder meine Naturhaarfarbe zu haben krieg ich schon wieder die Kriese.........

Wie krieg ich denn die Farbe schneller wieder heraus...? Wenns schon sein muss irgendwann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2008 um 16:59
In Antwort auf amanda_11896824

Ohje...
Na super....das heißt die Farbe muss jetzt wieder raus... mir gefällt das Braun aber doch so super =/ Wenn ich dran denke wieder meine Naturhaarfarbe zu haben krieg ich schon wieder die Kriese.........

Wie krieg ich denn die Farbe schneller wieder heraus...? Wenns schon sein muss irgendwann

Pflanzenfarbe
Warum muss es denn Chemie sein?
Such dir einen Friseur der mit Pflanzenfarbe färbt oder kauf sie dir im Bioladen selber.

Deine Haare werden es dir danken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2008 um 17:42
In Antwort auf eartha_12928640

Pflanzenfarbe
Warum muss es denn Chemie sein?
Such dir einen Friseur der mit Pflanzenfarbe färbt oder kauf sie dir im Bioladen selber.

Deine Haare werden es dir danken!

Ja
gibt es denn auch Tönungen die Pflanzenfarben beinhalten??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2008 um 20:08
In Antwort auf amanda_11896824

Ja
gibt es denn auch Tönungen die Pflanzenfarben beinhalten??

Hm
War vllt etwas doof gefragt ;D

Also Tönung auf Pflanzenfarben Basis ... wenn es sowas gibt wäre es nicht schlecht wenn ihr mir sagen könntet wo ich die herbekomme...

Ich weiß gar nicht wie sich der Farbton nennt den ich in Moment drin habe...beim Frisör hatten die da so nen Zahlennamen dafür.. aber ich denke es geht in Richtung Kastanie da Rot mit drin ist, aber es ist schon etwas dunkler...

Komisch ist auch, das meine Haare ansonsten super aussehen, also kein bisschen kaputt, im Gegenteil, von der Tönung glänzen sie wunderschön =) Nur sie fallen halt aus -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. April 2008 um 8:50
In Antwort auf amanda_11896824

Hm
War vllt etwas doof gefragt ;D

Also Tönung auf Pflanzenfarben Basis ... wenn es sowas gibt wäre es nicht schlecht wenn ihr mir sagen könntet wo ich die herbekomme...

Ich weiß gar nicht wie sich der Farbton nennt den ich in Moment drin habe...beim Frisör hatten die da so nen Zahlennamen dafür.. aber ich denke es geht in Richtung Kastanie da Rot mit drin ist, aber es ist schon etwas dunkler...

Komisch ist auch, das meine Haare ansonsten super aussehen, also kein bisschen kaputt, im Gegenteil, von der Tönung glänzen sie wunderschön =) Nur sie fallen halt aus -.-

Pflanzenfarbe wäscht sich raus
Also, wenn du nicht gerade zu Henna greifst und jahrelang färbst, wäscht sich Pflanzenfarbe immer raus.
Bei mir hält das in der Regel 6 Wochen. Ein Rotstich ist meist immer drin.

Wo du Pflanzenfarbe bekommst? Entweder du suchst dir einen Friseur der damit färbt oder du gehst in einen Bioladen. Dort hast du eine große Auswahl an Farben und Produkten.
Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest