Home / Forum / Beauty / Hilfe!! Starker Haarwuchs!

Hilfe!! Starker Haarwuchs!

16. Dezember 2003 um 10:15

Hallo,

ich habe an den Beinen sehr starken Haarwuchst. Die lassen sich fast nicht mehr wegrasieren, weil sie so stark sind. Dazu kommt noch, daß ich ein dunkler Haartyp bin.Fühlt sich fast schon wie ein Männerbart an! Da bleibt mir nur Epilieren übrig... Aber immer zu warten, bis die Haare lang genug sind...? Hat jemand ein paar Tipps für mich, wie ich schöne glatte Beine bekomme? Vielleicht hat jemand das selbe Problem?
(das Problem habe ich nicht nur an den Beinen. Mitlerweile sind die Armhaare auch sehr stark und unter dem Kinn zeigt sich auch schon ein dunkler Flaum)

Mehr lesen

16. Dezember 2003 um 18:08

Pille?
die diane35 solll ja bei sowas helfen. hab die mal genommen, aber wegen was anderem. hab da zwar nichts gemerkt bei den haaren, hab aber auch nicht so viele. nen versuch wärs ja wert. sonst wüsste ich auch nix, außer lasern vielleicht. aber ist ja ganz schön aufwendig und bestimmt nicht ganz billig.
karicia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2003 um 11:51

Ja hallo Entchen!
Hab auch so ein Problem wie du,und suche schon lange nach einer Lösung. Epilieren ist aber ganz super, am Besten wenn die Haare so 2mm lang sind, dann tuts nicht so weh. Hab früher regelmäßig epiliert, und dann sind die Haare viel weniger geworden, feiner und nicht so schnell nachgewachsen,geht auch unter der Achsel.

Mit Lasern ist das so eine Sache, besonders bei dunkelhäutigen, da dann der Laser besonders leicht eingestellt werden muss, weil er sonst die Pigmente in der Haut vernichtet und dann hat man ganz schiache Narben. Was ganz toll ist ist Ultraschall, eine ganz neue MEthode, wo man zwar auch ein paar Sitzungen machen muss, aber es wirkt. Natürlich kostet das, zb. Oberlippe: 150.

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2003 um 11:00
In Antwort auf hexal18

Ja hallo Entchen!
Hab auch so ein Problem wie du,und suche schon lange nach einer Lösung. Epilieren ist aber ganz super, am Besten wenn die Haare so 2mm lang sind, dann tuts nicht so weh. Hab früher regelmäßig epiliert, und dann sind die Haare viel weniger geworden, feiner und nicht so schnell nachgewachsen,geht auch unter der Achsel.

Mit Lasern ist das so eine Sache, besonders bei dunkelhäutigen, da dann der Laser besonders leicht eingestellt werden muss, weil er sonst die Pigmente in der Haut vernichtet und dann hat man ganz schiache Narben. Was ganz toll ist ist Ultraschall, eine ganz neue MEthode, wo man zwar auch ein paar Sitzungen machen muss, aber es wirkt. Natürlich kostet das, zb. Oberlippe: 150.

Viele Grüße

Hallo Hexal
also, epilieren tu ich momentan auch. aber irgendwie reißt mein Epilierer nicht alle Haare aus, sondern nur teilweise. Das schaut natürlich nicht besonders schön aus, wenn mann noch vereinzelt schwarze Punkte sieht...
Wollte mir eh einen neuen zulegen. Weißt Du vielleicht einen guten Epilierer, der für starke Haare geeignet ist?
Gruß
E

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2004 um 17:49

Haarwuchs
warum können frauen nicht lassen was die natur geschaffen hat,
sicher bin ich nicht der einzige mann dem behaarte beine und noch mehr gefällt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2004 um 17:52
In Antwort auf otto_11845417

Haarwuchs
warum können frauen nicht lassen was die natur geschaffen hat,
sicher bin ich nicht der einzige mann dem behaarte beine und noch mehr gefällt!

Hier geht es nicht um andere
... sondern um mich. Ich fühle mich damit nicht wohl.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2004 um 15:31
In Antwort auf sabine_11986048

Hier geht es nicht um andere
... sondern um mich. Ich fühle mich damit nicht wohl.

Wohl fühlen
sicher soll sich jeder mensch wohl fühlen,
aber behindern dich die haare in irgend einer form. ich glaube nicht.
ist es deshalb weil du glaubst,dir einbildest, die leute schauen dich deshalb an?
kann mir vorstellen du bist eine schöne frau der es an selbsbewusstsein fehlt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2004 um 16:59
In Antwort auf otto_11845417

Wohl fühlen
sicher soll sich jeder mensch wohl fühlen,
aber behindern dich die haare in irgend einer form. ich glaube nicht.
ist es deshalb weil du glaubst,dir einbildest, die leute schauen dich deshalb an?
kann mir vorstellen du bist eine schöne frau der es an selbsbewusstsein fehlt!

Ich
finde es einfach nicht schön, so stark behaart zu sein. Das hat auch nichts mit meinem Selbstbewußtsein zu tun. Aktzeptiere einfach, daß es Frauen gibt, die Ihre Haare nicht leiden können. Vielleicht müsstest Du eine Frau sein, um das zu verstehen.

LG
E

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2004 um 5:53
In Antwort auf sabine_11986048

Ich
finde es einfach nicht schön, so stark behaart zu sein. Das hat auch nichts mit meinem Selbstbewußtsein zu tun. Aktzeptiere einfach, daß es Frauen gibt, die Ihre Haare nicht leiden können. Vielleicht müsstest Du eine Frau sein, um das zu verstehen.

LG
E

Lg e
sicher kann man einen menschen schwer von etwas abbringen was er nicht will.
aber um genauer auf deine gefühle eingehen zu können ist dies der falsche ort.
dazu weiß ich zu wenig über dich
aber die heutigen anwendungen helfen nur für kurze zeit, nach einigen tagen ist alles wie gehabt wenn nicht stärker.
lg.e

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2004 um 19:41

Veet
Hallo Entchen,

ich benutze seit Jahren schon die Veet-Enthaarungscreme und bin sehr zufrieden damit. Habe auch das Gefühl, daß die Haare nach dem Enthaaren mit der Creme nicht mehr so stoppelig nachwachsen, sondern sehr weich sind.
Vom Aufwand her ist es bestimmt nicht besser oder schlimmer als epilieren. Es gibt jetzt von Veet auch ein Spray, aber das habe ich noch nicht probiert.
Probiers doch mal aus, vielleicht wirst Du ja auch zu einer "Veetischistin"
Liebe Grüße
Karima

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2004 um 9:30
In Antwort auf jovana_12564355

Veet
Hallo Entchen,

ich benutze seit Jahren schon die Veet-Enthaarungscreme und bin sehr zufrieden damit. Habe auch das Gefühl, daß die Haare nach dem Enthaaren mit der Creme nicht mehr so stoppelig nachwachsen, sondern sehr weich sind.
Vom Aufwand her ist es bestimmt nicht besser oder schlimmer als epilieren. Es gibt jetzt von Veet auch ein Spray, aber das habe ich noch nicht probiert.
Probiers doch mal aus, vielleicht wirst Du ja auch zu einer "Veetischistin"
Liebe Grüße
Karima

Re Veet
Hallo Karima,

funkioniert die denn auch, wenn man starke Haare hat? Also ich habe sogar mal Wachs probiert, es gingen allerdings nicht alle Haare weg. Bei der Creme bleiben bei mir dann häßliche schwarze Punkte zurück
Vielleicht liegt das ja daran, daß ich so starke Haare habe?

LG
E

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2004 um 9:05
In Antwort auf sabine_11986048

Re Veet
Hallo Karima,

funkioniert die denn auch, wenn man starke Haare hat? Also ich habe sogar mal Wachs probiert, es gingen allerdings nicht alle Haare weg. Bei der Creme bleiben bei mir dann häßliche schwarze Punkte zurück
Vielleicht liegt das ja daran, daß ich so starke Haare habe?

LG
E

Bei mir schon..
Liebes Entchen,

ich habe auch an den Beinen viele Haare (bin auch ein dunkelhaariger Typ). Bei mir funktioniert die Veet-Creme sehr gut, alle Haare sind weg und es bleiben keine Pünktchen. Wenn ich rasiere, bleiben auch so kleine schwarze Punkte und die Beine fühlen sich stoppelig an. Diese Creme löst die Haarwurzel auf, es dauert auch wesentlich länger, bis die Haare nachwachsen. Nach der Verwendung sind meine Beine tatsächlich streichzart und auch wenn die Haare langsam wieder anfangen nachzuwachsen sind sie nicht so stoppelig und hart. Ich finde, es wäre mal einen Versuch wert, vielleicht bist Du ja damit zufriedener.
Kannst ja dann mal mitteilen, wie es funktioniert hat.
Liebe Grüße und viel Erfolg
Karima

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2004 um 9:28
In Antwort auf jovana_12564355

Bei mir schon..
Liebes Entchen,

ich habe auch an den Beinen viele Haare (bin auch ein dunkelhaariger Typ). Bei mir funktioniert die Veet-Creme sehr gut, alle Haare sind weg und es bleiben keine Pünktchen. Wenn ich rasiere, bleiben auch so kleine schwarze Punkte und die Beine fühlen sich stoppelig an. Diese Creme löst die Haarwurzel auf, es dauert auch wesentlich länger, bis die Haare nachwachsen. Nach der Verwendung sind meine Beine tatsächlich streichzart und auch wenn die Haare langsam wieder anfangen nachzuwachsen sind sie nicht so stoppelig und hart. Ich finde, es wäre mal einen Versuch wert, vielleicht bist Du ja damit zufriedener.
Kannst ja dann mal mitteilen, wie es funktioniert hat.
Liebe Grüße und viel Erfolg
Karima

Hallo Karima
kannst Du mir vielleicht die genaue Bezeichung der Creme sagen? Es gibt ja viele von Veet. Und vielleicht, was die kostet.
Eine letzte Frage: Meinst du, daß hilft auch bei dickem, starkem Haaren?

Schonmal Danke

Lieben Gruß
E

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2004 um 10:10
In Antwort auf sabine_11986048

Hallo Karima
kannst Du mir vielleicht die genaue Bezeichung der Creme sagen? Es gibt ja viele von Veet. Und vielleicht, was die kostet.
Eine letzte Frage: Meinst du, daß hilft auch bei dickem, starkem Haaren?

Schonmal Danke

Lieben Gruß
E

Veet III
Liebes Entchen,

ich benutze die Veet Enthaarungscreme Sensitive. Den genauen Preis habe ich jetzt nicht im Kopf. So um die 4-6 Euro. Bei meinen Haaren (schon relativ dick!!) hat es besser geholfen, als rasieren und epilieren. Probiers einfach mal aus, schaden kanns ja nicht.

Liebe Grüße
karima

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2004 um 13:07
In Antwort auf jovana_12564355

Veet III
Liebes Entchen,

ich benutze die Veet Enthaarungscreme Sensitive. Den genauen Preis habe ich jetzt nicht im Kopf. So um die 4-6 Euro. Bei meinen Haaren (schon relativ dick!!) hat es besser geholfen, als rasieren und epilieren. Probiers einfach mal aus, schaden kanns ja nicht.

Liebe Grüße
karima

VeetIII
Hallo Karima!

ich werd das wohl auch ausprobieren. Mal schauen, obs besser als rasieren ist... Wie lange hast Du dann eigentlich Ruhe, bis die Haare wieder nachwachsen? Eine bestimmte Länge brauch ich nicht, um wieder zu enthaaren?

LG
E

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2004 um 13:16
In Antwort auf sabine_11986048

VeetIII
Hallo Karima!

ich werd das wohl auch ausprobieren. Mal schauen, obs besser als rasieren ist... Wie lange hast Du dann eigentlich Ruhe, bis die Haare wieder nachwachsen? Eine bestimmte Länge brauch ich nicht, um wieder zu enthaaren?

LG
E

Veet IV
Hallo Entchen,

ich enthaare so ca. alle 1-2 Wochen, je nachdem was für Klamotten ich so trage..
Eine bestimmte Länge ist nicht notwendig, die creme entfernt die miniwinzigsten Haare (benutze ich auch des öfteren an der Oberlippe)

Viele Grüße
Karima

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2004 um 18:27
In Antwort auf jovana_12564355

Veet IV
Hallo Entchen,

ich enthaare so ca. alle 1-2 Wochen, je nachdem was für Klamotten ich so trage..
Eine bestimmte Länge ist nicht notwendig, die creme entfernt die miniwinzigsten Haare (benutze ich auch des öfteren an der Oberlippe)

Viele Grüße
Karima

Danke,
erstmal. Ich werds mal ausprobieren.

LG
E

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 23:49

Das gleiche problem
hallo entchen,

ich schlage mich seit jahren mit dem selbem problem rum. und ich kann deine zweifel vor allem bzgl. enthaarungscremes nur bestätigen. dass diese die wurzel mitentfernen ist nur ein märchen. fakt ist, dass enthaarungscremes noch viel weniger wegnehmen als rasierer.
leider muss ich dir sagen, dass es da nicht die optimale lösung gibt. hab mich dann nach ewigem hin und her zu ner art laser-therapie entschieden, ich kenn den genauen begriff jetzt nicht (kann aber nachschauen, falls du interesse hast). es ist ne art lichttherapie. bei "normalen" menschen benötigt man 4-6 sitzungen a ca 150 euro. allerdings muss ich sagen, dass ich jetzt nach 6 mal noch lange nicht fertig bin.
klar ist das teuer - wenn du dir aber mal überlegst, was rasierer, cremes, epilator, wachs etc kosten - und das summiert sich ja auf -dann denke ich, dass das schon ne investition wert ist. vor allem entfallen dann die probleme mit der haut, wie beispielsweise, wenn haare einwachsen, die wurzeln sich entzünden etc. ausserdem musst du die behandlung nicht am stück machen. bin student und muss mir mein geld auch immer erst zusammensparen bevors zur nächsten sitzung geht.

lg, anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 16:09

Starker Haarwuchs
ja Ich leide auch seit meiner Kindheit mit 11 Jahren
an das verfluchtes lästiges Haarwuchs

den Ich habe in meinem Leben noch nie,ein Armlosses Tischört getragen

Ich traue mich nicht mall zum Baden gehen
wegen diesen Langen Haaren

am Brusst, Rücken, Armen,und Beinen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2008 um 20:13

--> Haarentfernungscreme
Ich hätte da auch eine Frage. Ich habe gelesen, dass bei der Anwendung dieser Cremen, die Haare nur abbrechen. Daher könnte ich mir vorstellen dass sie stoppelig wieder nachwachsen. Außerdem hab ich die Haarentfernung mit solch einer Creme schon einmal probiert(es war eine von Veet) und bei mir blieben schwarze Punkte, was nicht sehr schön aussah. Kennt jemand eine andere Marke, die vielleicht besser ist, oder generell eine andere Methode?(außer Lasermethode)(z.B für die Haarentfernung am Bauch(was wirklich sehr peinlich ist)?? Wäre sehr nett!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2012 um 0:59

Didi
Guten Abend
ich habe das selbe problem wie Du,und habe wirklich alles versucht was es zu versuchen gibt ...nichts hilft ...ich überlege mir das weglasern zu lassen ,aber erkundigt hab ich mich noch nicht darüber !
das epilieren tut extrem weh ...hast max nur 3 wochen deine ruhe ..und dann fängts von vorne an! Die Haare wachsen unter der Haut ,und man muss sich immer kratzen was wirklich weh tut ! zweitens wachs ist toll aber der schmerzfaktor ist auch hoch ...max 3 wochen ruhe ,.. ! bei mir wurde das zu einem "Problem" als ich unter der behandlung war im kinderwunschzentrum (.......) ich wurde mit hormone vollgepumpt usw !
mein Mann stört es nicht ,aber ich als FRAU finde es nicht schön !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 17:35


Hallo Entchen80,

das könnte an einer Hormonstörung liegen. Nimmst du die Pille? Wenn nicht, die Pille könnte deinen starken Haarwuchs vielleicht ein bisschen verringern. Ich bestelle meine Pille immer über ordermed, so vermeide ich die lange Wartezeit beim Arzt und spare viiieeel Zeit . Ansonsten versuche es doch mal mit Lasern, das ist zwar nicht gerade billig, soll aber gerade bei dunkleren Haartypen sehr effektiv sein. Sonst ist epilieren oder auch waxen schon ziemlich gut, bei dir wahrscheinlich besser als rasieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2015 um 19:39
In Antwort auf anca_12527445

Das gleiche problem
hallo entchen,

ich schlage mich seit jahren mit dem selbem problem rum. und ich kann deine zweifel vor allem bzgl. enthaarungscremes nur bestätigen. dass diese die wurzel mitentfernen ist nur ein märchen. fakt ist, dass enthaarungscremes noch viel weniger wegnehmen als rasierer.
leider muss ich dir sagen, dass es da nicht die optimale lösung gibt. hab mich dann nach ewigem hin und her zu ner art laser-therapie entschieden, ich kenn den genauen begriff jetzt nicht (kann aber nachschauen, falls du interesse hast). es ist ne art lichttherapie. bei "normalen" menschen benötigt man 4-6 sitzungen a ca 150 euro. allerdings muss ich sagen, dass ich jetzt nach 6 mal noch lange nicht fertig bin.
klar ist das teuer - wenn du dir aber mal überlegst, was rasierer, cremes, epilator, wachs etc kosten - und das summiert sich ja auf -dann denke ich, dass das schon ne investition wert ist. vor allem entfallen dann die probleme mit der haut, wie beispielsweise, wenn haare einwachsen, die wurzeln sich entzünden etc. ausserdem musst du die behandlung nicht am stück machen. bin student und muss mir mein geld auch immer erst zusammensparen bevors zur nächsten sitzung geht.

lg, anne

Dauerhaft?
Hey hey, hält die Lasertherapie dann ewig?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Von hellblond auf mittelblond?
Von: uda_12099581
neu
3. August 2015 um 19:07
Mittelblonde Haare grau färben
Von: shelby_11984516
neu
3. August 2015 um 18:54
SMAS Facelifting, Erfahrungen
Von: august_12105710
neu
3. August 2015 um 18:17
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen