Home / Forum / Beauty / Hilfe - starke Schwangerschaftsstreifen

Hilfe - starke Schwangerschaftsstreifen

25. Januar 2004 um 22:21

Hallo!

Ich habe in der Schwangerschaft viel an Gewicht zugelegt und hatte auch starke Wassereinlagerungen. Meine Haut hat darunter sehr gelitten und ist trotz regelmäßigem cremen leider stark gerissen. Die Risse sind auch nicht nur am Bauch, sondern auch an Oberschenkeln, Po, Kniekehlen, Brust, Hüfte und sogar Innenseite der Oberarme aufgetreten.
Das ich die Streifen nie ganz wegbekomme ist klar. Aber vielleicht habt ihr ein paar Tipp`s für mich, wie ich sie weitestgehend mildern kann. Bin recht verzweifelt, weil es einfach sch... aussieht und ich mich nicht sehr wohl fühle in meiner Haut.

Danke für Antworten.
LG Schnattie

PS. Die Kilos sind bereits fast weg !

Mehr lesen

26. Januar 2004 um 14:08

Hallo schnatti
wirklich helfen kann ich dir leider nicht! Aber wie lange ist die schwangerschaft denn schon her? meine tochter ist jetzt 8 monate und ich hatte auch extreme streifen am bauch, brust, hüfte und beinen und die sind jetzt schon fast nicht mehr zu sehen.
wenn ich dich fragen darf, wieviel hast du denn zugenommen? bei mir waren es nämlich 40 kilo und ich habe immer noch 15 zuviel drauf. obwohl ich täglich sport machen und auf das essen achte! wie hast du denn die pfunde wegbekommen?
würde mich über eine antwort freuen!
Mfg Noony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2004 um 21:30
In Antwort auf ryan_12087396

Hallo schnatti
wirklich helfen kann ich dir leider nicht! Aber wie lange ist die schwangerschaft denn schon her? meine tochter ist jetzt 8 monate und ich hatte auch extreme streifen am bauch, brust, hüfte und beinen und die sind jetzt schon fast nicht mehr zu sehen.
wenn ich dich fragen darf, wieviel hast du denn zugenommen? bei mir waren es nämlich 40 kilo und ich habe immer noch 15 zuviel drauf. obwohl ich täglich sport machen und auf das essen achte! wie hast du denn die pfunde wegbekommen?
würde mich über eine antwort freuen!
Mfg Noony

Hallo Noony !
Danke für deine Antwort. Meine Tochter ist 9 1/2 Monate alt. Die Streifen sind bei mir auch schon etwas heller geworden, aber gerade die an den Hüften und an der Brust sind noch recht lila. Vieleicht hilft da wirklich nur die Zeit.
Ich versuche es z.Z. mit der neuen Lotion von Loreal gegen Dehnungsstreifen und habe zu Weihnachten ein Avonprodukt geschenkt bekommen. Mal sehen obs was bringt.
Zugenommen habe ich knapp 30 Kilo, von denen 10 nach der Geburt weg waren. Während der Stillzeit (ca. 4 Monate) sind ungefähr 7 Kilo mehr oder weniger von allein verschwunden, aber wie schon geschrieben hatte ich auch ordentlich Wassereinlagerungen. Ab August habe ich dann angefangen bewusster und auch gesünder zu essen. Ich esse bis auf Ausnahmen Ab 18/19 Uhr nichts mehr. Ich verkneife mir weitesgehend Süssigkeiten, Chips und Co. Außerdem habe ich mir angewöhnt, täglich mindestens eine große Tasse grünen Tee zu trinken. Soll nämlich entschlackend wirken und ich glaube es funktioniert. Trinken generell ist ja sehr wichtig, daher versuche ich auch jeden Tag eine 1,5 Liter Flasche stilles Wasser zu schaffen. Hin und wieder leg ich einen Futtertag ein, damit der Stoffwechsel was zu tun kriegt.
Sporttechnisch bin ich garnicht so aktiv wie du. Ich würde mich eher als Gelegenheitssportler bezeichnen. Das einzige was ich dieses Jahr in Angriff genohmen habe ist, einmal die Woche schwimmen zu gehen. Außerdem hält mich meine Kleine auch ganz gut auf Trapp, aber das kennst du ja sicher. Im Sommer hab ich eine zeitlang Tigerobics gemacht. Kennst du das? Das sind Übungen speziell für Frauen, gerade auch nach der Schwangerschaft. Das hat mir beim Abnehmen geholfen und den Körper gut gestrafft. Leider hat der innere Schweinehund gesiegt, aber ich will das dieses Jahr auch wieder in Angriff nehmen, zumindest solange man draußen nicht viel machen kann. Gibts auch ne Internetseite zu, schau mal rein ob das was für dich wäre. Kennst du L-Carnitin ? Das ist ein körpereigenes Enzym das für den Fettabtransport zuständig ist. Ich nehme es, bevor ich Sport mache, aber eben unregelmäßig. Aber da du ja viel Sport machst, könnte es dir ja eventuell helfen. Man findet Info`s auch im Internet, einfach mal bei einer Suchmaschiene eingeben.
Mit diesen ganzen Sachen hab ich jetzt fast mein Gewicht wieder, es fehlen nur noch 2-3 Kilo. Wenn die geschafft sind ist Bergfest! Leider hatte ich nähmlich schon vor der Schwangerschaft gute 10 Kilo zuviel auf den Rippen, die ich dieses Jahr auch ganz gerne noch loswerden möchte.
Dafür mach ich bei einer Diätgruppe hier bei gofeminin mit. Sie wird demnächst gegründet und heisst die STARKE TRUPPE. Gegenseitige Motivation ist beim Abnehmen das A und O finde ich. Vielleicht hast du ja Lust auch mitzumachen. Schau mal im Forum bei Diätclub rein.
So ich glaub ich hab jetzt einen halben Roman geschrieben, aber ich hoffe du kannst damit was anfangen.
Wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg bei den letzten 15, das wirst du schon schaffen. Denn schließlich sind ja bereits 25 weg und das war auch nicht ohne !

LG
Schnattie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper