Forum / Beauty

Hilfe schwarz getönte Haare

Letzte Nachricht: 4. April 2007 um 10:17
E
elmira_12878433
02.04.07 um 21:22

Hallo zusammen, brauche gaaaannnzzz dringend euren Rat.

Habe mir vor 3 Wochen eine schwarze Tönung ins Haar gemacht. Meine Haare sind von Natur Aschblond. Bei der Tönung (Poly) habe ich 2 Komponenten (laut Gebrauchsanweisung) zusammenmischen müssen.

Nun meine Frage. Waschen sie sich vollständig wieder aus? Wenn nicht, welche Möglichkeit habe ich, an meine Naturharfarbe zu kommen ohne sie überfärben zu müssen???

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Mehr lesen

C
cassie_12061168
03.04.07 um 10:37

Zitrone
Hallo, ich glaube ich, daß sich die Haare wieder komplett auswaschen. Du kannst folgendes ausprobieren: kauf dir eine Haarkur für strapaziertes oder trockenes Haar und Mische diese mit frisch ausgepresstem Zitronensaft. Lass diese Mischung auf deinem frisch gewaschenen Haar circa 30 Minuten einwirken. Damit könnten sie etwas aufhellen. Bei mir hat das damals geklappt. Ich wünsch dir viel Glück!!

Gefällt mir

A
audrea_12663387
03.04.07 um 15:34
In Antwort auf cassie_12061168

Zitrone
Hallo, ich glaube ich, daß sich die Haare wieder komplett auswaschen. Du kannst folgendes ausprobieren: kauf dir eine Haarkur für strapaziertes oder trockenes Haar und Mische diese mit frisch ausgepresstem Zitronensaft. Lass diese Mischung auf deinem frisch gewaschenen Haar circa 30 Minuten einwirken. Damit könnten sie etwas aufhellen. Bei mir hat das damals geklappt. Ich wünsch dir viel Glück!!

Niemals
Die Tönung wird sich niemals ganz rauswaschen! Schon gar nicht schwarz. Natürlich verblasst es mit der Zeit, aber damit die Farbe ganz weg ist, muss man es rauswachsen lassen oder darüber blondieren. Anders geht es nicht. Sowas sollte man sich vorher überlegen! Am Besten ist natürlich rauswachsen lassen, weil deine Haare vielleicht durch eine Blondierung kaputt gehen werden.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Q
quy_12161090
03.04.07 um 22:30

...
Auf der Verpackung steht nicht umsonst, für welche Ausgangs- bzw. Naturhaarfarben die Tönungsfarbe geeignet ist, damit es wieder ganz rausgeht. Zu Aschblond nimmt man einfach keine schwarze Tönung, weil das niemals wieder ganz rausgeht. Mit ein bissl Pech werden die Haare im Endstadium sogar grün, also beim nächsten Mal besser drüber nachdenken und ne Tönung nehmen, die zu deiner Haarfarbe passt.

LG

Gefällt mir

C
cassie_12061168
04.04.07 um 10:17
In Antwort auf cassie_12061168

Zitrone
Hallo, ich glaube ich, daß sich die Haare wieder komplett auswaschen. Du kannst folgendes ausprobieren: kauf dir eine Haarkur für strapaziertes oder trockenes Haar und Mische diese mit frisch ausgepresstem Zitronensaft. Lass diese Mischung auf deinem frisch gewaschenen Haar circa 30 Minuten einwirken. Damit könnten sie etwas aufhellen. Bei mir hat das damals geklappt. Ich wünsch dir viel Glück!!

Sorry
Wollte eigentlich schreiben, daß ich nicht glaube, daß sich die Tönung komplett auswäscht

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers