Home / Forum / Beauty / !HILFE! Pickel nach Intimrasur / Eingewachsene Haare

!HILFE! Pickel nach Intimrasur / Eingewachsene Haare

24. August 2006 um 0:49 Letzte Antwort: 15. Juli 2015 um 21:30

Hallo ihr Lieben

Ich weiß, dieses Thema wird jetzt sicher zum x-ten mal angesprochen aber für mich ist das ein ziemliches Problem:

Immer wenn ich mich im Intimbereich rasiere, hab ich nach der Rasur rote Pickelchen...
Ich habe bis jetzt schon vieles ausprobiert (benutze zur Zeit den Rasierer von "Venus").
Versuchte es bereits mit Einwegrasierern, "Gilette Mach3" (also Männerrasierer), After-Shave-Creme von "Nivea", Babypuder, etc. ... nichts hilft.
Ich rasiere am Anfang der Rasur immer gegen den Strich aber wenn ich von oben nach unten (wie man es normalerweise machen sollte) rasiere, krieg ich nie alle Haare so richtig weg
Mir wachsen auch öfters die Haare ein und wenn ich täglich rasiere bzw. wenn eben wieder Stoppeln da sind, blutet es stellenweise ein bisschen...

Bin total verzweifelt, hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen und neue Tips geben, wie ich mein Problem bekämpfen könnte und dass das "da unten" alles mal richtig glatt wird.

Besten Dank im Voraus für eure Mühe!

Liebe Grüße, RedBullGirl86

Mehr lesen

24. August 2006 um 14:06

Das kannte ich auch...
... haut danach mit alkoholhaltigem gesichtswasser desinfizieren und danach ne fettcreme drauf. damit bekommst du's in den griff!

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. August 2006 um 14:09
In Antwort auf tendai_12135362

Das kannte ich auch...
... haut danach mit alkoholhaltigem gesichtswasser desinfizieren und danach ne fettcreme drauf. damit bekommst du's in den griff!

Dankeschön!
Super! Danke für den Tip! Das hab ich noch nicht ausprobiert und auch noch nie gehört. Werd ich gleich mal machen! Dankeschön

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. August 2006 um 14:14
In Antwort auf janan_11980628

Dankeschön!
Super! Danke für den Tip! Das hab ich noch nicht ausprobiert und auch noch nie gehört. Werd ich gleich mal machen! Dankeschön

Gerne...
... würde mich freuen über eine rückmeldung!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. August 2006 um 11:38

Wieso...
... nicht einfach nur mit dem Strich, und nicht auch noch dagegen? sind die ein, zwei Milimeter für dich so störend? Also für mich ist das Momentan die einfachste Lösung.
denn...
wenn du jeden Tag top glatte Haut haben willst, müsstest du jeden Tag gegen den Strich rasieren- anderfalls find ich es nicht so dramatisch, ob man jetzt am Tag der Rasur top glatt ist oder aussieht wie am 2. Tag nach der Rasur, also noch Rest-Stoppeln hat ; )
außerdem war das bei mir ein einziges Gezeter... es hat geblutet, rote Pickelchen gegeben, die Haare sind eingewachsen etc- das ist es mir echt nicht Wert.
Klar, glatte, haarlose Haut ist schön, aber irgedwann hab ich diesem "hype", der da momentan drum gemacht wird ein Ende gesetzt- und bin seither sehr zufrieden...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Juni 2008 um 20:04

Hallöchen
Also ich hatte am Anfang das selbe Problem
ich hab, als ich das erste mal die Pickelchen bekam, einen RIESENschock bekommen...
Ich hab dann auch wirklich alles probiert von Wachsen bis hin zu Enthaarungscreme... alles nix für mich..
Ich hab mir dann ein paar Tipps angesehn und angehört und jetzt rasier ich immer mit dem Strich und das dann halt regelmäßig und geduldig und ich muss sagen ich habe sehr glatte haut untenrum, keine stoppeln.. hat also alles wunderbar funktioniert
probiers einfach mal aus und wenn es nicht klappt, dann versuch mal deine pickelchen mit zinksalbe einzureiben

hoffe ich konnte dir helfen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2008 um 18:31

Hi Leute
Hatte auch immer dass Problem mit den roten Punkten nach der Intimrasur und dass war absolut Hölle.

Habe mir dann eine Beruhigende After Shave Creme von Nivea geholt kann ich nur empfehlen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Mai 2012 um 20:10

Die Lösung...
... ist ganz leicht! Einfach NICHT GEGEN DEN STRICH rasieren! Dann bekommst du auch keine Pickel mehr! Probiers mal aus!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Mai 2012 um 0:01

Eincremen
Hi, ich benutze immer eine sehr fette Creme, um dem Vorzubeugen. Am besten Penaten oder ähnliches. Das ist nur ein Zeichen, dass die Haut sehr beansprucht ist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Juni 2015 um 15:31

Männerserie??
Warum benutzt du nicht ein Aftershave Balsam für Frauen ohne Alkohol?

Kennst du Dr. Severin? Bei mir hat das super geholfen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juli 2015 um 21:30

Pickel nach der Rasur
Der Venus Rasierer ist auf jeden Fall gut. Solltest auf jeden Fall zusätzlich noch Rasierschaum oder aber ein Rasiergel verwenden - ich nutze in letzter Zeit nur noch das Rasiergel. Nach der Rasur unbedingt eine Lotion oder ein Puder - wenn Du noch mehr dazu wissen willst, schau mal hier den Bericht an http://www.der-beauty-blog.de/lexikon/wie-vermeide-ich-pickel-nach-der-rasur/

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
3 Antworten 3
|
15. Juli 2015 um 15:56
Von: usha_12885057
neu
|
15. Juli 2015 um 14:41
Von: an0N_1195528199z
11 Antworten 11
|
15. Juli 2015 um 13:40
4 Antworten 4
|
15. Juli 2015 um 10:44
1 Antworten 1
|
15. Juli 2015 um 9:17
Diskussionen dieses Nutzers
Von: janan_11980628
4 Antworten 4
|
1. September 2006 um 17:33
15 Antworten 15
|
7. März 2012 um 15:05
Noch mehr Inspiration?
pinterest