Forum / Beauty

Hilfe!! Organe-Blonde Haare!!!

Letzte Nachricht: 25. Januar 2007 um 19:42
M
mona_12885863
25.01.07 um 11:28

Ich habe vor ein Paar Wochen meine Haare schwarz getönt (Naturfarbe: mittel- bis dunkelblond), hatte aber bereits eine Dauerwelle und blonde Strähnchen. Die blonden Strähnchen sind blau geworden und die Tönung ist an den Strähnchen nicht mehr rausgegangen. Dann hat der Frisör die Haare dunkel überfärbt. Nach drei Wochen wollte ich die Ansätze nachfärben und habe die falsche Farbe verwendet: Anstäze gold-orange, Rest schwarz. Dann gestern ein Rettungsversuch: erst Blondierung und dann noch blonde Farbe.
Herausgekommen ist ein blond-oranger leuchtender Kopf und meine Kopfhaut spüre ich gluabe ich nicht mehr, da es ganz schön gebrannt hat.
Nun muss aus berfulichen Gründen bis morgen wieder normale Haare haben.

Deshalb: HILFE!!!

Mehr lesen

S
sonya_12178416
25.01.07 um 12:51

Ist mir auch passiert!
Ich hatte mir das Haar zweifarbig gefärbt, unten dunkelbraun, oben super blonde strähnen. Bin von natur aus dunkelbond, also kack-blond eben! Jedenfalls wollte ich eine einheitliche Farbe, also blondierte ich mir die haar, was nicht nur "kariert" sondern auch leuchtend gelb/orange/weiss rauskam. Also los am nächsten morgen zum Schlecker. Das ist meiner Schwester früher passiert, sie hat einfach ein mittelbraune tönung von Garnier drüber getan, und alles war wieder ok. Ich hab dummerweise goldbraun genommen und die haare sind rot/orange geworden. Steht mir komischerweis, aber ich färb sie mittelbraun, das sollte klappen. Dir rate ich es auch, am besten eine tönung, die greift das Haar nicht an wie wenn du sie wirklich färben würdest. Wie ein Bekannter v. mir der Frisör ist sagte: dunkler geht immer. Nimm bloss nichts was einen rötlichen schimmer geben soll, oder einen goldenen. Am bestetn ein Mittelbraun oder so, und auf jedenfall eine Tönung um dein Haar zu schonen! Viel Glück!!!

Gefällt mir

K
kit_12478081
25.01.07 um 15:01

Halb so wild
Is mir auch schon passiert... War auch total geschockt und wusste nicht weiter, da hat mir meine freundin den tipp gegeben meine haare mit Silbershampoo zu waschen! Hat zwar ein paar Haarwäschen am Abend gedauert aber es hat geholfen! Ich hab da eher mit dem erneuten Überfärben schlechte Erfahrungen gemacht!
Lg Maria

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
keelin_12875412
25.01.07 um 19:42

Hey
hat ich auch mal, gelb ornage statt blond...
such doch einen friseur der kann dir eine gute intensivtönung, die strapaziert nicht noch zusetzlich auftragen. die decken am besten, falls du doch selber eine kaufen wills, kauf eine die mehr grünstichig als rotstichig ist.

Gefällt mir