Home / Forum / Beauty / Hilfe...! Offene Stellen

Hilfe...! Offene Stellen

26. Februar 2010 um 23:34

Hey ihr lieben Wissenden

Ich war so blöd und hab mir drei mal in 2 tagen die haare blondiert... ich weiß das war blöd. jetzt hab ich ein paar offene stellen auf der kopfhaut die nässen. Es sind nur ein paar stellen. Der Rest der Kopfhaut scheint in Ordnung. Ich ziehe regelmäßig an den haaren, zum glück fallen sie mir nicht aus. Aber vielleicht später? Hat vielleicht jemand damit erfahrungen? Ich hab total angst.

Wenn mir jemand helfen könnte wäre das lieb.

lg shacka

Mehr lesen

27. Februar 2010 um 0:12

Du solltest..
deinem Kopf jetzt viel Ruhe geben, mag heißen : Erstmal nicht mehr waschen! Keine Bürsten! Keine Hitze!

Ich hatte auch mal sowas blödes und naja, die Kopfhaut hat sich bei mir dann "geschält". Ich konnte 3 Wochen lang nicht bürsten, das tat höllisch weh. Aber das ist schon lange her und heute habe ich keine Probleme, hatte auch keinen Haarausfall.

Wichtig ist jetzt nur, dass du deinem Kopf lange lange Ruhe gibst. Die Haare nur mit einem grobzinkigen Kamm in den Längen durchkämmen, hauptsache die Kopfhaut hat ganz ihre Ruhe. Wenn du dann doch wäschst (du solltest aber solange warten wies nur irgendwie geht), nimm unbedingt kühles-lauwarmes Wasser. Es sollte nicht wirklich warm oder gar heiß sein, aber auch nicht zu kalt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2010 um 5:53
In Antwort auf efisio_12165678

Du solltest..
deinem Kopf jetzt viel Ruhe geben, mag heißen : Erstmal nicht mehr waschen! Keine Bürsten! Keine Hitze!

Ich hatte auch mal sowas blödes und naja, die Kopfhaut hat sich bei mir dann "geschält". Ich konnte 3 Wochen lang nicht bürsten, das tat höllisch weh. Aber das ist schon lange her und heute habe ich keine Probleme, hatte auch keinen Haarausfall.

Wichtig ist jetzt nur, dass du deinem Kopf lange lange Ruhe gibst. Die Haare nur mit einem grobzinkigen Kamm in den Längen durchkämmen, hauptsache die Kopfhaut hat ganz ihre Ruhe. Wenn du dann doch wäschst (du solltest aber solange warten wies nur irgendwie geht), nimm unbedingt kühles-lauwarmes Wasser. Es sollte nicht wirklich warm oder gar heiß sein, aber auch nicht zu kalt.


Hey du!

Ich würd ganz ehrlich zum Arzt gehen.
Offene Stellen am Kopf können zu einer richtig gefährlichen Sache werden! Du kannst eine schwere Infektion bekommen...

Ich würde an deiner Stelle zum Hausarzt gehen. Der wird dir vorsichtshalber wahrscheinlich ein Antibiotika verschreiben und damit ist die Sache gegessen. Würd ich halt machen

Baba Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 22:28
In Antwort auf jette_12342378


Hey du!

Ich würd ganz ehrlich zum Arzt gehen.
Offene Stellen am Kopf können zu einer richtig gefährlichen Sache werden! Du kannst eine schwere Infektion bekommen...

Ich würde an deiner Stelle zum Hausarzt gehen. Der wird dir vorsichtshalber wahrscheinlich ein Antibiotika verschreiben und damit ist die Sache gegessen. Würd ich halt machen

Baba Liebe Grüße

Danke!
Danke Danke ihr Lieben. Ihr habt mir wirklich geholfen. ich habe sie jetzt ständig gewaschen(aber nur mit Freka-Soft), und wund- und heilsalbe drauf geschiert. Jetzt weiß ich es besser. Danke Danke, ihr habt mir wirklich geholfen!

lg Shacka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper