Forum / Beauty

Hilfe! Meine Haut spielt verrückt!

Letzte Nachricht: 7. Mai 2007 um 14:42
T
trudie_12314971
03.05.07 um 16:09

Hey Leute,

vor ungefähr einem Monat wollte ich mal (wieder^^) mein Waschgel wechseln. Hatte davor immer das von Alverde, nur hatte ich in andren Foren immer wieder gelesen, das das Waschgel komedogen ist. Als ich das gelsen hatte ist mir natürlich sofort aufgefallen, das ich mehr Mitesser bekommen habe; Kennt ihr vielleicht selbst^^. Also bin ich in den dm gegangen, hab eine shr empfindliche und trockene Haut muss ich dazu sagen, und habe mir die Sebamed Waschemulsion für trockene und sehr empfindliche Haut geholt. Nach 2 Tagen war mein ganzes Gesicht rot geschwollen und rau. Alles hat gespannt...die nächsten Tage war ich sozusagen emotionslos, ich konnte nich lachen, nicht weinen oder sonst was. Ich bin dann zum Hautarzt gefahren der hat mir ne Creme verschrieben, damit gings dnn. Trotzdem hatte ich mit der Allergie insgesamt 3 Wochen zu tun!

Jetzt nach 4 Wochen habe ich ein Waschgel verbot vomHautarzt und nehme statt dem Alverde Gesichswasser für mischahut das rilanja care für trockene Haut aber erst seit ein paar Tagen. Damit bin ich auch sehr zufrieden, ich vertrage es und ich habe zumindestens das Gefühl dass es klärt!

Seit dieser Allergie habe ich aber enormen Pickelandrang trotz meiner sonst immer rein gewesenen Haut.

Meine FRage lautet also kurz gesagt:
Kennt ihr ein paar Produkte, die ihr mir empfehlen könntet?

Meine Pflege im Moment ist:
-Wasser^^
-Rilanja Care Gesichtswasser ohne Alkohol für trpockene und enpfindliche Haut
-bebe Gesichtscreme für empfindliche Haut
-schminken tue ich mich so gut wie gar nicht...kein make-up, nur mascara oder sehr selten kajaloder auch einfach gar nichts!
-mein momentaner Abdeckstift den ich leider viel zu oft benutzen muss ist der artdeco Stift den genauen Namen kenn ich nicht auf jeden Fall ist er schwarz also die Verpackung und ich finde er deckt nicht besonders gut!

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus ich brauch sie wirklich....lg Jule

Mehr lesen

H
hagir_12670786
04.05.07 um 11:01

Pickel nach Behandlung
Hallo Jule

Könnte es sein, dass diese Pickel von der Creme kommen, die dein Hautarzt dir zur Behandlung gegeben hat? Hatte die Kortison drin, und wie lange hast du sie angewendet?

LG

Gefällt mir

A
alina_12302618
04.05.07 um 11:59

Revanche
Hey!
Da du mir auch geholfen hast, trage ich hier auch etwas bei
Ich hatte mal genau das selbe Problem wie du, dass sich meine Haut durch Anwendung falscher Produkte total verschlechtert hat und ich dann zum Hautarzt gegangen bin. Zuerst wurde es besser, aber dafür bekam ich Pickel an anderen Stellen im Gesicht. Ich habe viele Produkte, wie Kanebo, Lancome, Nuskin usw. benutzt, aber keins davon hat wirklich geholfen. Deshalb rate ich dir zu Naturprodukten wie Heilerde, zB die von Luvos. Die Maske wende ich etwa 2-3 mal in der Woche an und seitdem ist meine Haut schon viel besser. Auf die Pickel kannst du zB auch etwas Zinksalbe auftragen. Das beruhigt und mindert sie etwas.
Hoffe, das hilft dir weiter.
Lg

Gefällt mir

T
trudie_12314971
04.05.07 um 12:07
In Antwort auf hagir_12670786

Pickel nach Behandlung
Hallo Jule

Könnte es sein, dass diese Pickel von der Creme kommen, die dein Hautarzt dir zur Behandlung gegeben hat? Hatte die Kortison drin, und wie lange hast du sie angewendet?

LG

Dankeschöööön für die antworten =)
@unicorn1983 ja war da benutze sie seit ca 1 1/2 wochen nich mehr aber meine pickel wollen nicht weggehn und auch nicht richtig rauskommen

danke jh für den tipp werde heute direkt mal den nächsten dm anpeilen

Gefällt mir

C
ceara_12131876
04.05.07 um 22:10

Bevor Du zu dm wanderst!!!
Ich habe schon so einiges an Kosmetika getestet, bin aber letztlich immer wieder zu sensitive prokukten zurückgekehrt.Im dm habe ich so einiges durch und auch andere teurere Firmen,
Gibts eigentlich von jeder Firma.
Aber erst richtig glücklich bin ich mit Babor geworden.
Babor hat eine Serie Sensitive, die auch von ökotest als sehr gut getestet wurde.
Die benutze ich schon über zwei Jahre.
Die Reinigung basiert auf zwei Phasen. Hy-öl und phytoactive sensitive.
Dann noch creme für den tag und die nacht. Ist reich an feuchtigkeit aber nicht beschwerend.
Man kann auch statt der sensitive cremes vita balance für trockene haut nehmen, vertrage ich auch-und ich habe super empfindliche haut (ganz hellhäutiger typ)
Babor finde ich auch nicht zu teuer.
Es gibt ein Kennlernset auf www.feel-beauty.de für 35,- EURO mit den cremes für tag und nacht und reinigung und was für die Augen - tutti completti und noch proben.
Lieben Gruss

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
trudie_12314971
05.05.07 um 14:40
In Antwort auf ceara_12131876

Bevor Du zu dm wanderst!!!
Ich habe schon so einiges an Kosmetika getestet, bin aber letztlich immer wieder zu sensitive prokukten zurückgekehrt.Im dm habe ich so einiges durch und auch andere teurere Firmen,
Gibts eigentlich von jeder Firma.
Aber erst richtig glücklich bin ich mit Babor geworden.
Babor hat eine Serie Sensitive, die auch von ökotest als sehr gut getestet wurde.
Die benutze ich schon über zwei Jahre.
Die Reinigung basiert auf zwei Phasen. Hy-öl und phytoactive sensitive.
Dann noch creme für den tag und die nacht. Ist reich an feuchtigkeit aber nicht beschwerend.
Man kann auch statt der sensitive cremes vita balance für trockene haut nehmen, vertrage ich auch-und ich habe super empfindliche haut (ganz hellhäutiger typ)
Babor finde ich auch nicht zu teuer.
Es gibt ein Kennlernset auf www.feel-beauty.de für 35,- EURO mit den cremes für tag und nacht und reinigung und was für die Augen - tutti completti und noch proben.
Lieben Gruss

Vielen dank für...
den tipp aba 35 übersteigt eig meinen rahemn -.- naja ich werde mal sehen vllt gibts ja erstmal ne probepackung oder so dankeschön

Gefällt mir

H
hagir_12670786
07.05.07 um 8:20
In Antwort auf trudie_12314971

Dankeschöööön für die antworten =)
@unicorn1983 ja war da benutze sie seit ca 1 1/2 wochen nich mehr aber meine pickel wollen nicht weggehn und auch nicht richtig rauskommen

danke jh für den tipp werde heute direkt mal den nächsten dm anpeilen

@vanillacookie
Hallo du

also als ich cortison im gesicht angewendet habe, hatte ich nachher pickel. ging so lange nicht mehr weg bis ich nochmals zum hautarzt gewandert bin, der gab mir dann ein "gegenmittel" und nun ist meine haut wieder normal ..

LG

Gefällt mir

T
trudie_12314971
07.05.07 um 14:42
In Antwort auf hagir_12670786

@vanillacookie
Hallo du

also als ich cortison im gesicht angewendet habe, hatte ich nachher pickel. ging so lange nicht mehr weg bis ich nochmals zum hautarzt gewandert bin, der gab mir dann ein "gegenmittel" und nun ist meine haut wieder normal ..

LG

Re:...
danke meine pickel verschwinden langsam wieder aber die roten flecken wollen nicht weg muss mal sehn werd nochmal ne woche abwarten dann könnte man eig erwarten dass sie weggehn

lg <3

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers