Anzeige

Forum / Beauty

Hilfe meine Haare brechen ab

Letzte Nachricht: 10. Mai 2007 um 15:33
N
nena_12556695
08.05.07 um 14:38

ich war beim Friseur und hab mir Strähnen machen lassen.Nach dem der Friseur mir die folie abgezogen hat und meine Haare gewaschen hat waren meine Haare richtig weiss und wie gummi.Konnte sie regelrecht abziehen.
sie sehen jetzt aus wie stroh.was kann ich dagegen tun.hab angst mir die haare zu waschen und zu kämmen weil die immer abbrechen.Muss ich sie jetzt kurz schneiden oder kann man was dagegen tun.
Bitte helft mir bin echt verzweifelt!

Mehr lesen

L
linja_11952395
08.05.07 um 14:40

!!!
Mache jetzt nach jeder Wäsche eine Kur...und pflege sie echt total,Pflege die im Haar bleibt,Spitzenfluid...zum trocknen drehe sie am besten auf Wikler,das schont.
Und erholen sie sich nicht in vier Wochen würde ich mir die Spitzen schneiden lassen.
Aber ich denke das wird wieder.

Gefällt mir

T
tabby_11882391
08.05.07 um 14:48

Garnier Fructis hilft!!!
Ich habe zwar nicht so ein Problem,wie du...habe aber sehr lange Haare und die brauchen auch viel intesive Pflege und viel Feuchtigkeit...und Feuchtigkeit ist,was deine Haare jetzt brauchen.
Was total hilft und was auch viele meienr Freundinnen und ich benutzen ist:Garnier Fructis silk&shine Glatt-Effekt Activ-Kur...so sehen die Dinger im Laden aus-->
http://images.ciao.com/ide/images/products/normal/-411/Laboratoires_Garnier_Fructis_Glatt_Effekt_Aktiv-_Kur__1132411.jpg

Zu erst fühlt sich die Flüssigkeit wie Öl an,aber wenn du sie fönst (bei leichter Tempertaur ) fühlen sie sich echt schön geschmeidig an und gepflegt sind sie auch Hat sogar bei Stifungwaren-Test mit "GUT" aufgeschnitten..
Ich hoffe, ich konnte dir helfen...

bye bye

Gefällt mir

T
tabby_11882391
08.05.07 um 14:50

Hupsi..
ich meinte natürlich abgeschnitten ;D

Gefällt mir

Anzeige
Q
quy_12161090
08.05.07 um 15:24

...
mit ner guten spülung und ner kur brechen sie nicht ab, aber nk z.b. bringt da bestimmt nix, da müssen wohl oder übel silis drauf, damit die haare umhüllt werden. oder probier was mit öl, das legt sich auch schonend ums haar.

allerdings find ich das ziemlich komisch, was hat der dir denn auf den kopf geklatscht? oder hast du sehr dunkles haar? außerdem... wieso sind die weiß, das sieht doch bestimmt komisch aus, oder (außer dein haar ist schon ziemlich hell, aber wieso dann so starkes zeug)?

LG

Gefällt mir

N
nena_12556695
08.05.07 um 19:47
In Antwort auf quy_12161090

...
mit ner guten spülung und ner kur brechen sie nicht ab, aber nk z.b. bringt da bestimmt nix, da müssen wohl oder übel silis drauf, damit die haare umhüllt werden. oder probier was mit öl, das legt sich auch schonend ums haar.

allerdings find ich das ziemlich komisch, was hat der dir denn auf den kopf geklatscht? oder hast du sehr dunkles haar? außerdem... wieso sind die weiß, das sieht doch bestimmt komisch aus, oder (außer dein haar ist schon ziemlich hell, aber wieso dann so starkes zeug)?

LG

;;,
ich bin von natur mittel blond.angeblich war es nur 6 %.er hat es zu lange drauf gelassen.
also stellenweise sind sie weiss da wo es am längsten drauf war.
lg

Gefällt mir

A
akilah_12764330
08.05.07 um 22:20
In Antwort auf linja_11952395

!!!
Mache jetzt nach jeder Wäsche eine Kur...und pflege sie echt total,Pflege die im Haar bleibt,Spitzenfluid...zum trocknen drehe sie am besten auf Wikler,das schont.
Und erholen sie sich nicht in vier Wochen würde ich mir die Spitzen schneiden lassen.
Aber ich denke das wird wieder.

...
redken extreme: diese serie ist für chemisch beschädigte haare!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Q
quy_12161090
09.05.07 um 0:00
In Antwort auf nena_12556695

;;,
ich bin von natur mittel blond.angeblich war es nur 6 %.er hat es zu lange drauf gelassen.
also stellenweise sind sie weiss da wo es am längsten drauf war.
lg

...
oh mein gott, also echt... hat er danach was dazu gesagt, dass er es zu lang drauf gelassen hat? das sollte eigentlich nicht passieren. der kontrast ist bestimmt auch nicht so schön, gell?
wart erst mal ein paar wochen und guck, wie deine haare dann sind, wenns gar nicht hilft, dann musst du entweder warten, bis die nun porösen stellen rausgewachsen sind, oder abschneiden. aber du kannst ja auch nicht einfach die strähnen rausschneiden, das sähe bestimmt komisch aus. aber sag, hast du die strähnen nur im deckhaar? weil dann würd ich stufen machen (wo die oberste stufe nur ca. 12cm lang ist. dann sind die strähnen schon mal weniger lang und du kannst ein paar in deinem eigentlich gewünschten ton unten drunter setzen lassen, dann schaut das ganze viel besser aus und du hast das nicht mehr, dass die haare sich so ziehen. aber dann frag nach der einwirkzeit und erinner ihn daran, falls er es wieder vergisst, oder geh gleich zu nem anderen. die veränderung würd ich billiger verlangen, weil ers ja eigentlich versaut hat.

LG

Gefällt mir

N
nena_12556695
09.05.07 um 19:33
In Antwort auf quy_12161090

...
oh mein gott, also echt... hat er danach was dazu gesagt, dass er es zu lang drauf gelassen hat? das sollte eigentlich nicht passieren. der kontrast ist bestimmt auch nicht so schön, gell?
wart erst mal ein paar wochen und guck, wie deine haare dann sind, wenns gar nicht hilft, dann musst du entweder warten, bis die nun porösen stellen rausgewachsen sind, oder abschneiden. aber du kannst ja auch nicht einfach die strähnen rausschneiden, das sähe bestimmt komisch aus. aber sag, hast du die strähnen nur im deckhaar? weil dann würd ich stufen machen (wo die oberste stufe nur ca. 12cm lang ist. dann sind die strähnen schon mal weniger lang und du kannst ein paar in deinem eigentlich gewünschten ton unten drunter setzen lassen, dann schaut das ganze viel besser aus und du hast das nicht mehr, dass die haare sich so ziehen. aber dann frag nach der einwirkzeit und erinner ihn daran, falls er es wieder vergisst, oder geh gleich zu nem anderen. die veränderung würd ich billiger verlangen, weil ers ja eigentlich versaut hat.

LG

..
das blöde ist das die strähnen überall sind.er hat sie ziemlich fein abgeteilt sind mehr strähnen als natur.die haare füllen sich an wie kunsthaar von ner pupe.
hab morgen ein termin beim anderen friseur mal sehen was er sagt.
lg

Gefällt mir

Anzeige
N
nia_11890085
09.05.07 um 22:44

REDKEN
Hallo!
Auf jeden Fall musst Du den Friseur wechseln!
Aber ich hatte auch mal so ein Erlebnis.
Ich hab ettliches aus der Drogerie ausprobiert und nichts hat wirklich geholfen oder es hat nicht auf Dauer geholfen.
Dann habe ich durch eine Bekannte von REDKEN erfahren.
Das Zeug gibt es beim Friseur, es ist zwar nicht ganz billig. Aber es ist wirklich super!
LG,
Ann

Gefällt mir

Q
quy_12161090
10.05.07 um 0:31
In Antwort auf nena_12556695

..
das blöde ist das die strähnen überall sind.er hat sie ziemlich fein abgeteilt sind mehr strähnen als natur.die haare füllen sich an wie kunsthaar von ner pupe.
hab morgen ein termin beim anderen friseur mal sehen was er sagt.
lg

Oh je
ich hoffe, der andere frisör kann dir helfen. das ist echt ne sauerei! wenn das jetzt nur ein paar strähnen gewesen wären, dann wär das kein so arg dolles problem gewesen für dein haar, aber so... da muss was gemacht werden! und ich würd dann nie mehr zu dem anderen gehn, höchstens noch zum schneiden, falls du da zufrieden warst. oh mann, sowas ist schon heftig!

LG

Gefällt mir

Anzeige
A
akilah_12764330
10.05.07 um 15:33
In Antwort auf nia_11890085

REDKEN
Hallo!
Auf jeden Fall musst Du den Friseur wechseln!
Aber ich hatte auch mal so ein Erlebnis.
Ich hab ettliches aus der Drogerie ausprobiert und nichts hat wirklich geholfen oder es hat nicht auf Dauer geholfen.
Dann habe ich durch eine Bekannte von REDKEN erfahren.
Das Zeug gibt es beim Friseur, es ist zwar nicht ganz billig. Aber es ist wirklich super!
LG,
Ann

..
welche redken serie benutzt du?extreme?

Gefällt mir

Anzeige